Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    als Startseite festgelegt.
      • Von -Cryptic- Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Sonmace
        Wenn du so viel geld hast das du überlegst eine Titan X zu kaufen dann kann es dir ja egal sein, wenn das neue flagschiff kommt kaufst du einfach die neue und verkaufst die alte.
        Klar, mit 60% Verlust weiterverkaufen.
        Ne ne, das ist hart erarbeitetes Geld, da überlege ich drei Mal ehe ich etwas in dem Preisbereich kaufe.
        Die Karten werde ich auch gebraucht holen, nicht neu. Zum einen sind sie dann wenigstens etwas günstiger aktuell und zum anderen kann ich da gleich nach ASIC-Wert einkaufen.
      • Von Cook2211 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Killermarkus81
        Liegt das jetzt am Patch oder an der 980Ti?°


        Das wüsste ich auch mal gerne. Ich finde es auf jeden Fall sehr ärgerlich.
      • Von Killermarkus81 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Cook2211

        Und ich dachte schon, ich wäre der einzige mit dem Problem. Mit meinen 780Ti lief GTA V prima. jetzt mit den 980Ti habe ich sehr störende Ruckler.
        Liegt das jetzt am Patch oder an der 980Ti?°
      • Von Cook2211 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Algo
        Das eine schließt ja nicht das andere aus ... Schreibt ja Computerbase auch dass wenn der Speicher nicht aussreicht es auch zum Stocken kommt. Allerdings hat die Fury durch die Komprimierung wohl mehr Puffer wann dieser Fall eintritt. Also was ist hier ein Märchen?
        Genau das ist das Märchen. Die FuryX hat nicht durch Komprimierung mehr Puffer. Die Speicherverwaltung arbeitet sowohl bei NV als auch bei AMD recht effizient und kann die geringe Speichermenge durch geschicktes Management ein Stück weit kaschieren. Aber zaubern kann die Speicherverwaltung weder bei AMD noch bei Nvidia. AMD hat da keineswegs mehr Puffer. Auch bei der Fury(X) sind 4GB 4GB.

        Zitat von Killermarkus81
        Weißt du was die Ironie der Sache ist? Seit meinem Upgrade auf die 980Ti (die genau die Mehrleistung bringt die ich mir erhofft hatte - eine Klasse GPU) leidet GTA5 nun unter massiven Schluckauf und heftigen "Mikroruckeln" - trotz nur knapp 3,8 Gigabyte Speicherbelegung!
        Aber dies ist erst seitdem Patch auf 1.28 der Fall...
        Und ich dachte schon, ich wäre der einzige mit dem Problem. Mit meinen 780Ti lief GTA V prima. jetzt mit den 980Ti habe ich sehr störende Ruckler.
      • Von Killermarkus81 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Algo
        Das eine schließt ja nicht das andere aus ... Schreibt ja Computerbase auch dass wenn der Speicher nicht aussreicht es auch zum Stocken kommt. Allerdings hat die Fury durch die Komprimierung wohl mehr Puffer wann dieser Fall eintritt. Also was ist hier ein Märchen?

        Aber wir sind uns einig dass mehr als 4GB momentan nur bei Größeren Auflösungren für Multimonitor Setups und UHD benötigt wird? Und selbst bei UHD ist 4GB momentan nur bei Mordors Schatten ein Problem?
        Ich mag deine Art zu Diskutieren - kein Grund zur Polemik.
        Einige (einschließlich mich) mögen es einfach nicht wenn mit Fachbegriffen um sich geworfen wird ohne die Hintergründe der Arbeitsweise genau zu kennen - siehe Kompressionsverfahren da dieses auch in Wechselwirkung zur Archtiketur selbst steht.

        Ich hatte zuvor eine GTX980 im Einsatz und war mit den 4 Gigabyte in WHQD eigentlich sehr zufrieden und hab kein einziges Spiel erlebt das unter Speicherschluckauf litt - auch nicht bei ausführlichen Tests von Watch Dogs und vor allem Mordors Schatten (welches sage und schreibe 5600 MB und mehr bei meiner 980Ti belegt).

        Hierbei ist aber auch der Treiber (siehe GTX970) selbst und die Spieleengine entscheidend.

        Weißt du was die Ironie der Sache ist? Seit meinem Upgrade auf die 980Ti (die genau die Mehrleistung bringt die ich mir erhofft hatte - eine Klasse GPU) leidet GTA5 nun unter massiven Schluckauf und heftigen "Mikroruckeln" - trotz nur knapp 3,8 Gigabyte Speicherbelegung!
        Aber dies ist erst seitdem Patch auf 1.28 der Fall...

        Ich persönlich empfinde die Karten für 4k immer noch deutlich zu schwach - egal ob FuryX oder 980Ti.

        Das die FuryX nur mit 4 Gigabyte kommt ist logisch und nachvollziehbar - der rießige Chip, neue Technolgie und Herstellungsverfahren HBM und nicht zuletzt die AiO Kühlung werden die Karte relativ teuer in der Produktion machen.
        Eine Karte mit 8 Gigabyte wäre wohl Preislich unattraktiv geworden - vor allem wenn man davon in den seltensten Fällen effektiv was spürt.

        Und seien wir ehrlich - die 4 Gigabyte reichen in fast allen Fällen aus!
        Der Unterschied ist bloß der, dass sich mit erscheinen der schlechten Konsolenports das Verhalten an Speichermenge grundlegend geändert hat. Und in dieser Leistungsklasse wäre ein Puffer wünschenswert...

        Das sich HBM diesbezüglich grundlegend anderst als GDDR5 Speicher verhält, ist aber schlichtweg falsch!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 08/2015 PC Games 08/2015 PC Games MMore 08/2015 play³ 09/2015 Games Aktuell 08/2015 buffed 08/2015 XBG Games 12/2014
    PCGH Magazin 08/2015 PC Games 08/2015 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
678322
Grafikkarten
Grafikkarten Test und Vergleich: Bestenliste Radeon und Geforce [Juli 2015]
Vergleich und Test von Grafikkarten und Bestenliste: Der Markt für AMD- und Nvidia-Grafikkarten ist für viele Anwender ein undurchsichtiger Dschungel. PC Games Hardware gibt stets einen aktuellen Überblick über Tests und Kaufempfehlungen für Geforce- und Radeon-Karten.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Tests/Grafikkarten-Test-Bestenliste-Radeon-und-Geforce-678322/
19.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/thumb/2014/02/Grafikkarten-Testuebersicht-pcgh_b2teaser_169.jpg
radeon,grafikkarte,amd,nvidia,directx 11,geforce
tests