Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    als Startseite festgelegt.
      • Von Spinal Software-Overclocker(in)
        Also ich verstehe die Aufregung gar nicht. Es kam doch ein Patch, wo Intel Prozessoren mit Hyper Threading dann auch tatsächlich schneller waren, während alle anderen CPUs gleich schnell geblieben sind. Crysis 3 im erneuten CPU-Test: Intel holt auf, AMD weiterhin stark Ich habe mich jetzt nicht in die Materie eingelesen, aber da AMD FX und i5 CPUs praktsich genau so schnell sind wie vorher, gehe ich davon aus dass dieser Patch einfach nur das Hyper Threading besser unterstützt. Alle Anderen haben offenbar weder Nachteil noch Vorteil dadurch. bye Spinal
      • Von Stryke7 Volt-Modder(in)
        Zitat von Blechdesigner
        Frage nach warum verbuggt? Weil die Timerschaltung einfach nicht umgeswitcht hatte und das lag mehr am Spiel + manchen Intel-Constellation (oder umgekehrt) und da kommt/kam so einiges bei raus ganz ohne Patch. Guckst du HIER (hier mit 3770K statt damals 2600K)
        Ich frage mich: Wieso funktionierte das bei AMD angeblich besser als bei Intel ? Offensichtlich handelt es sich ja um Software-Interrupts, und die sind unabhängig von der verwendeten Hardware ... Hat denn niemand getestet, wie das ganze bei Verwendung einer AMD-CPU aussieht?
      • Von Blechdesigner PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von Cleriker
        Warum sollten sie als verbuggt angesehen werden? Weil später ein patch kam, der die gute Multithread-skalierung beschnitten hat, zugunsten der i5? Was ist da wohl eher als verbuggt anzusehen?
        Frage nach warum verbuggt? Weil die Timerschaltung einfach nicht umgeswitcht hatte und das lag mehr am Spiel + manchen Intel-Constellation (oder umgekehrt) und da kommt/kam so einiges bei raus ganz ohne Patch. Guckst du HIER (hier mit 3770K statt damals 2600K)
      • Von Gast20140625
        Ist doch egal, der prestige i7 fürs Ego und den E-P. war teuer, also muss er auch der schnellste sein. Ist eine deutlich günstigere CPU mal schneller kann das gar nicht sein, dann ist das ein (vermutlich sogar absichtlich platzierter) Bug. Dann wird gepatcht und man macht selbst noch ein paar Benchmarks, solange bis das altgewohnte Bild wider da ist und alle glücklich sein können. Fands ja ziemlich witzig, wie verzweifelt nach einem Grund für das Versagen des i7 gesucht wurde. Dass er einfach mal nicht der schnellste ist konnte keiner einsehen. Aber inzwischen ist er ja wieder der schnellste... alles nur ein Bug gewesen... die Benchmarkszene lag ihm einfach nicht, deshalb nicht representativ... Wenn der FX wie immer hinten liegt wird nicht so ewig nach einer Begründung dafür gesucht. Dann ist er halt einfach kacke. Aber wehe es trifft "meine" CPU. Ich hab doch Ahnung, ich kauf nur das Beste, die kann gar nicht anders als die schnellste sein, denn ich tätige ja keine Fehlkäufe.
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Warum sollten sie als verbuggt angesehen werden? Weil später ein patch kam, der die gute Multithread-skalierung beschnitten hat, zugunsten der i5? Was ist da wohl eher als verbuggt anzusehen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2015 PC Games 12/2014 PC Games MMore 03/2014 play³ 12/2014 Games Aktuell 01/2015 buffed 04/2014 XBG Games 12/2014
    PCGH Magazin 01/2015 PC Games 12/2014 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    PC GAMES 4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL BUFFED GAMEZONE
article
1056578
Crysis 3
Crysis 3 im CPU-Test: AMDs FX-Prozessoren dominieren unsere Benchmarks
Im Test von Crysis 3 prüfen wir 15 aktuelle sowie ältere Prozessoren mit unserer bewährten Benchmark-Sequenz. Hier überraschen vor allem die FX-Chips mit einer sehr hohen Leistung, zumal Crysis 3 auch mehr als vier Kerne noch zu deutlich höheren Fps verhelfen.
http://www.pcgameshardware.de/Crysis-3-PC-235317/Tests/Crysis-3-Test-CPU-Benchmark-1056578/
20.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/thumb/2013/02/Crysis-3-Test-Singleplayer-31.jpg
tests