Login Registrieren
Games World
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von neo100378

        Die frage ist halt warum haben die den Fehler übersehen?
        Ich glaube nicht dass sie ihn übersehen haben - ich denke eher sie wurden davon überrascht wie streng die Community es auslegen würde wenn die CPUs nur in seltenen Ausnahmen den angegebenen Boosttakt erreichen.

        Ich meine beim Cinebench single-Core (also 8auers Parameter) komme ich auf 4550-4575 MHz. Dicht dran aber keine 4600.
        Bei geringeren Einzelkernlasten wird der SC-Boost teilweise sogar noch übertroffen:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Dass das ganze Thema kritisiert wird ist ja absolut richtig, ich glaube aber nicht dass AMD mit so einer ich nenns mal verstärkten reaktion gerechnet hatte.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von neo100378
        AMD will Boost-Probleme bei Ryzen 3000 per BIOS beheben
        AMD hat eine Fehler in der AGESA gefunden und Arbeitet an einem Bios Fix . Dann sollte das mit dem Boost passen. Am 10.09 wir AMD mehr Infos gekannt geben.
        Die frage ist halt warum haben die den Fehler übersehen?
        Kann ja passieren, viel interessanter finde ich, dass es direkt der8auers Meinung widersprechen würde, da nicht sieht das man das per Bios und Agesa beheben kann. Mal sehen wie es kommt.

        Zitat von JackTheHero
        1.45 Volt
        Beim Bulldozer 8350 hatten die wenigsten anfänglich 5 GHZ geschafft. Erst die folgenden Revision ermöglichten dahingehend ein zuverlässiges OC Ergebnis und so wird es sicherlich auch bei Ryzen sein. Mit der Spannung wird man sehen, auch diese verbessert sich mit zunehmenden Revisionen.

        MfG
      • Von JackTheHero Software-Overclocker(in)
        Zitat von DaStash
        Wenn AMD erst einmal gut in der Produktion liegen, werden die zukünftigen Revisionen alles gute Chiplets bekommen, dann werden wir so etwas wohl oft sehen. Man sieht ja das es geht, jetzt muss es nur noch bei mehr CPUs zutreffen, ich bin da, siehe OC Entwicklung Bulldozer, recht zuversichtlich.

        MfG
        1.45 Volt
      • Von neo100378 Kabelverknoter(in)
        AMD will Boost-Probleme bei Ryzen 3000 per BIOS beheben
        AMD hat eine Fehler in der AGESA gefunden und Arbeitet an einem Bios Fix . Dann sollte das mit dem Boost passen. Am 10.09 wir AMD mehr Infos gekannt geben.
        Die frage ist halt warum haben die den Fehler übersehen?
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Der User über dir sprach von ALLCORE (lesen du musst!).
        Die Wahrscheinlichkeit einen 3900X o. 3950X mit 2 guten Chiplets zu erhalten ist so schwindend gering, dass man es gar nicht erst ansprechen brauch.
        Du lesen was ich schreiben oder nur bla bla maken hier?

        @DaStash:
        Wäre natürlich wünschenswert und hoffen tue ich das auch aber sicher nicht zu dem Preis oder dann in einem Jahr wenn die CPUs von der neuen Generation überholt wurden.
  • Print / Abo
    Apps
    PCGH Magazin 10/2019 PC Games 10/2019 PC Games MMore 09/2019 play³ 10/2019 Games Aktuell 09/2019 XBG Games 01/2018
    PCGH Magazin 10/2019 PC Games 10/2019 PC Games MMORE Computec Kiosk