Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Yokamura Schraubenverwechsler(in)
        Danke... lizenzschlussel.com ist wunderbar
      • Von Heavy-Steavy Schraubenverwechsler(in)
        Danke R-Dolf
      • Von R-Dolf Schraubenverwechsler(in)
        ich kaufte ein Original-Aktivierungsschlüssel für windows 10 Home auf der Website
        Produktschlussel Windows Office| Lizenzschlussel Microsoft Windows Office
        getestet Aktivierungsschlüssel, ich empfehle
      • Von daRk351 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Freund_und_Vater
        Exakt auf diese Frage finde ich auch keine wirkliche Antwort. Zur Info: Ich habe das Windows 10 Upgrade bereits durchgeführt. So, nehmen wir mal an, ich kaufe mir einen komplett neuen Computer ohne Betriebssystem. Kann ich dann meinen alten Windows 7 Key von nun an benutzen, um Windows 10 auf besagtem, frischen Rechner installieren und aktivieren? Ich finde immer nur die Info, dass es auf dem selben Rechner funktioniert, da der Key im BIOS gespeichert ist. Ich will aber wissen, ob ich meinen Windows 7 Key von nun an benutzen kann, um Windows 10 zu installieren auf einem neuen Rechner. Und noch etwas, warum haben wir alle Windows 10 Nutzer den selben generischen Key? Gebt in der Kommandozeile mal den entsprechenden Befehl ein, ihr werdet nicht eure alte Windows 7, 8 oder 8.1 Lizenz da sehen sondern einen Standard generic Key.
        Hi,

        gibt es hierzu schon eine Antwort?

        Kann man mit seinem alten Win7 Key nach Aktivierung von Win10 und durchgeführten Clean-Install den Win7 Key später bei einem neuen PC bzw. Hardwarewechsel wie Mainboard für einen neuen Clean-Install nutzen oder nicht?
      • Von Felgenfuzzi Freizeitschrauber(in)
        Bis September 2016, also zum Ablauf der kostenlosen Upgrademöglichkeit geht das.

        Also alte Win 7,8 oder 8.1 Version installieren,aktivieren und das Upgrade durchführen.
        So oft oft willst
        Auf dem gleichen System kannst oft direkt 10 erneut installieren, auf einem neuen System müsste leider wieder der Weg über eine alte Version genommen werden.

        Danach bist oft wieder im Besitz einer gültigen und aktivieren Win10-Lizenz.
        Diese bleibt Dir dann auch auf jeden Fall erhalten, solange oft nix gravierendes am System (Mainboard) änderst.

        Aber auch dann bleibt Dir Dein bisheriger alter Windows-Key erhalten.
        Darf natürlich nicht gleichzeitig wie die Win10-Version benutzt werden.

        Der ist nicht weg oder umgewandelt. Also steht man im schlimmsten Fall nicht blöd da, sondern wie vorher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166496
Windows 10
Windows 10: Clean Install bedarf Upgrade und Aktivierung, alte Keys bleiben aber gültig
Wer eine saubere Windows-10-Installation auf Grundlage des kostenlosen Upgrades durchführen möchte, muss sein bestehendes Betriebssystem erst einmal auf Windows 10 upgraden und dabei mehrere Punkte beachten. Die Eingabe eines Keys ist dann nicht mehr erforderlich, wie Microsoft mitteilt. Interessanterweise sollen die alten Windows 7- und 8.1-Keys auch nach der Aktivierung erhalten bleiben.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/Tipps/Aktivierung-fuer-frische-Installation-noetig-alte-Keys-weiterhin-nutzbar-1166496/
01.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/Windows_10_Telemetrie_5-pcgh_b2teaser_169.png
microsoft,windows
tipps