Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Nur dass das nicht wirklich was bringt. Zwar können Daten sehr schnell vom VRAM zur GPU geschoben werden, aber auch bei HBM werden die Daten von langsamen Festplatten geladen. Und da liegt das Problem bei zu geringer Speichergröße.
        In der Preisklasse von 300-400€ würde ich - genau wie du - im Moment ohne Zweifel zu AMD Karten raten. Im High-End Bereich aber zu NVIDIA.
      • Von SKPC Freizeitschrauber(in)
        1 GB HBM hat nur eine bessere Anbindung als 1 GB GDDR5.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        4GB HBM sind auch nur 4GB
      • Von Schaffe89 BIOS-Overclocker(in)
        Wobei die 4GB mit HBM wieder was anderes sind wie 3,5GB mit GDDR5.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von SKPC
        Trotzdem würde ich JEDEM abraten eine 970 zu kaufen, wer sie aktuell im Computer hat der kann sich selbst eine Meinung bilden für mich bleibt sie nichts anderes als ein Teildefektes Produkt zu gesalzenen Preisen.


        Das kannst du machen. Da spricht nichts dagegen.
        Genauso würde ich JEDEM abraten, eine Fury X mit ihren 4GB VRAM für 4K Gaming zu kaufen.
        Nur würde ich nie einem Käufer der Fury X sagen, dass er einen Fehlkauf getätigt hat, wenn er in 4K zocken möchte. Denn das muss jeder für sich entscheiden.
        Und das ist eben der Unterschied zwischen uns beiden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169742
DirectX 12
DirectX 12: Asynchronous Shader auf Geforces laut Oxide ein "absolutes Desaster"
In einigen internationalen Foren hat ein Oxide-Entwickler, der gerade an Ashes of the Singularity mitarbeitet, aus dem Nähkästchen geplaudert. Nach eigenen Aussagen beherrschten alle bisherigen Geforce-GPUs keine Asynchronous Shader, weshalb AMD bei entsprechender Optimierung größere Performance-Sprünge durch DirectX 12 erfahren werde.
http://www.pcgameshardware.de/DirectX-12-Software-255525/News/Maxwell-asynchronous-Shader-1169742/
31.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Ashes_of_the_Singularity_Pre-Beta_PCGH_05-pcgh_b2teaser_169.jpg
directx 12,amd,nvidia
news