Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Alci Kabelverknoter(in)
        Zitat von Gysi1901
        Klarer als Du kann man nicht gegen die Forenregeln verstoßen (Klausel 4.2, Beleidigungen von Personengruppen sind untersagt). Was sagst Du eigentlich, wenn Paul Bocuse Dich bekocht, er aber zugeben muss, dass er das Rind, dessen Filet er zubereitet hat, nicht selbst gezeugt hat? "Blöd" oder gerade noch akzeptabel?
        Dein Beispiel hinkt aber gewaltig! Es sei den, Herr Paul Bocuse hat eine eigene Rinderzucht?

        Tut mir leid, wenn sich jemand beleidigt fühlt .

        Ich möchte es so formulieren:
        Scheinbar ist Samsung leider nicht fähig, alles aus einer Hand zu liefern, obwohl Sie eine eigene SOC-Fertigung betreiben!

        Besser so??!!
      • Von Markus_P Freizeitschrauber(in)
        Was hat bitte ein Kernanzahl bei der CPU mit der echten Leistung zu tun?
        Wenn der 8 Kerner gleichschnell ist wie ein A9 Chip mit 2 Kernen ... was ist dann besser?
        Programmiert der Programmierer die Software leichter auf 8 Kerne oder auf 2?

        Für sehr viele Anwendungen wird nur 1 Kern genutzt und dann lacht der A9 Chip weil der mal ganz normal 4 mal soviel Leistung hat

        Verstehe nicht warum alle anderen auf Kerne gehen ...
        Mediathek hat jetzt dann den ersten 10 Kerner ...
      • Von Gysi1901 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Guru4GPU
        Hier wird irgendwie nur von einem "Hitzeproblem" berichtet, aber, was mich interessieren würde, wäre bei welchen Szenario die CPU "überhitzt"?
        Passiert dass schon im Idle, beim surfen, Videos schauen oder doch nur beim spielen irgendwelcher "Portablen Games"?
        Das wird sicher nur unter dauerhafter Last geschehen. Praktisch jede CPU, die mit Hitzeproblemen in Verbindung gebracht wird, ist sauschnell, nur fällt sie irgendwann zurück, wenn man über einige Minuten die volle Leistung abruft. Ein solcher Snapdragon lacht sich über "Videos schauen" schlapp.

        Zitat von Alci
        Die von Samsung sind mal wieder solche Pfeifen, wofür haben die eigentlich eine eigene SOC-Fertigung? Die sind einfach zu blöd alles aus einer Hand zu liefern
        Klarer als Du kann man nicht gegen die Forenregeln verstoßen (Klausel 4.2, Beleidigungen von Personengruppen sind untersagt). Was sagst Du eigentlich, wenn Paul Bocuse Dich bekocht, er aber zugeben muss, dass er das Rind, dessen Filet er zubereitet hat, nicht selbst gezeugt hat? "Blöd" oder gerade noch akzeptabel?

        Zum Thema allgemein: ich bin ein wenig spät dran, aber was soll's. Natürlich reicht für einen "normalen Nutzer" ein Smartphone mit Vier- oder sogar Zweikerner aus. Diese greifen aber (hoffentlich^^) nicht zu einem Galaxy S. Vergleiche zu Desktop-CPUs hinken, die Pro-Takt-Leistung ist sehr viel niedriger und Taktraten und weitere Faktoren sind auf die Bauweise des Geräts abgestimmt; für einen PC gelten andere Bedingungen.
        Es gibt Nutzer, die wirklich nicht genug CPU-Leistung haben können. Ich kenne Leute, die betreiben Schach-Analysen -- damit kann man übrigens tatsächlich Geld verdienen--, wenn sie unterwegs nur das Handy bei sich haben. Ich selbst nutze Folding at Home unter Android. Die CPUs könnten tausendmal mehr Leistung haben (und das ist keine Übertreibung), diese Nutzer würden sich dennoch mehr Leistung wünschen und hätten durchaus Grund dazu.
        Um zu hinkenden Vergleichen zurückzukommen: man mietet ja auch nicht Server-Leistung bei Amazon an, um E-Mails zu schreiben. Dass das für andere Zwecke sinnvoll sein kann, zweifelt trotzdem niemand an.
      • Von Alci Kabelverknoter(in)
        Die von Samsung sind mal wieder solche Pfeifen, wofür haben die eigentlich eine eigene SOC-Fertigung? Die sind einfach zu blöd alles aus einer Hand zu liefern .
      • Von ElGantho Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Atma
        Beim Desktop-PC herrschen mit x86, deutlich mehr Platz und mehr Spielraum beim Verbrauch ganz andere Grundvoraussetzungen.

        @Topic: In meinem Xperia Z4 Tablet werkelt auch der Snapdragon 810 und was soll ich sagen ... keinerlei Hitzeprobleme bisher.
        Aber es gab doch vor den 8-Kernern auch 4-Kerner. Warum reichen diese 4-Kerne plötzlich nicht mehr aus?
        Auf dem Desktop kann man mit 4 Kernen auch alles machen und man kann mir nicht erzählen, dass die Programme auf den Smartphones mehr Leistung brauchen als auf Desktops.

        Ich habe momentan nen 2-Kerner Smartphone und der ist noch für alles schnell genug.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1176130
CPU
Galaxy S7: Snapdragon 820 angeblich wieder mit Hitzeproblemen [Update: Dementi]
Qualcomms Snapdragon 820 könnte erneut mit Hitzeproblemen zu kämpfen haben, so lassen es zumindest Gerüchte aus Südkorea verlautbaren. Samsung wolle die unbedingt beheben, um den Snapdragon 820 "um jeden Preis" im Galaxy S7 zu verwenden.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Snapdragon-820-Hitzeprobleme-1176130/
01.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Snapdragon_820-pcgh_b2teaser_169.png
news