Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DerKabelbinder BIOS-Overclocker(in)
        Bekommt man von einem 32 Bit System ausgehend dann auch zwangsweise ein 32 Bit W10?
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von Deatroy
        Wenn man die freischalten kann, dann sollte das mit Win10 klappen.
        Ich würde so für 23€ auf Win10 Pro wechseln, nicht schlecht
        ... und wenn du einen Monat später das Mainboard wechselst, hast du 23€ verschleudert? Vom Risiko, ob der Key i.O. ist, mal ganz abgesehen.
        Ich hoffe, dass die mit dem Hardwarewechsel lediglich eine neue Aktivierung verlangen aber wir reden hier über M$!
      • Von RainbowCrash Software-Overclocker(in)
        Zitat von DKK007
        Es wird sicher auch möglich sein, Win10 sauber aufzuspielen. War bei den Win8 Upgradeversionen ja mit einer kleinen Änderung in der Registry ja auch kein Problem.
        An der Registry muss man doch kein Stück was ändern? DVD rein, mit Generic Key installieren, Key auslesen, aktivieren, habe fertig.
      • Von highspeedpingu PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        PC-Nutzer mit gültiger Lizenz für Windows 7 oder Windows 8.1 können ihr System kostenlos auf Windows 10 upgraden
        Für ältere Versionen wie Windows XP oder Vista wird es keine Möglichkeit zum kostenlosen Upgrade geben
        Teilnehmer am Betatest für Windows 10 bekommen die endgültige Vollversion des Betriebssystems nicht automatisch kostenlos
        PC-User, die eine raubkopierte Version von Windows 7 oder Windows 8.1 nutzen, bekommen kein kostenloses Update
        Wer kein Upgrade erhält, kann Windows 10 natürlich auch ganz normal im Handel kaufen

        https://www.turn-on.de/ra...

        Zitat
        PC-User, die eine raubkopierte Version von Windows 7 oder Windows 8.1 nutzen, bekommen kein kostenloses Update
        Also jetzt doch nicht...?
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von SaPass
        Bisher war Microsoft aber immer sehr entgegenkommend, was das Freischalten der Windows-Versionen an ging. Das Freischalten per Telefon klappt fast immer. Im schlimmsten Fall muss man sich ein paar Minuten mit einem Inder unterhalten und dem Zahlen dem die 54 Zahlen diktieren, die auf dem Bilschrim stehen. Einfach ruhig bleiben und abwarten ist angesagt.
        jaja immer.... seit Windows 8 gibt es auf einmal Apps und Office im Abo.
        Würde sagen die Zeiten ändern sich.

        Denoch abwarten und Tee trinken; ua. was wird Win10 genau kosten bzw. was und wie oft darf man was ändern.
        Ich hoffe MS ist nicht so blöd und sieht wirklich "den" PC als einmalig Sache an die nie geupdatet wird/darf.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1159457
Windows 10
Windows 10: Wer bekommt welches kostenlose Upgrade?
Microsoft hat erläutert, welche Windows-Version zu einem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 berechtigt ist. Die Redmonder unterstreichen einmal mehr, dass dies nur für das Gerät gilt. Für Schrauber steht damit nach wie vor die Frage im Raum, wie es bei Hardwarewechseln aussieht.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Wer-bekommt-welches-kostenlose-Upgrade-1159457/
20.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Windows_10_Wer_bekommt_welches_kostenlose_Upgrade-pcgh_b2teaser_169.jpg
news