Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von TraxxAmigaEp Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Hatuja
        Nuja, das mit der Werbung ist so eine Sache, die sich immer weiter Hoch schaukelt.

        Je mehr Leute AdBlocker einsetzten um die ganze Werbung herauszufischen, je mehr Werbung machen die Geldgeilen Unternehmen um das wieder auszugleichen. Je mehr Werbung aber gemacht wird, je mehr Leute setzten AdBlocker ein und das Ganze geht wieder von vorn los.

        Never Ending Storry.

        Das Problem ist halt, dass es im Internet meistens übertrieben wird. Wenn ich mal nicht vor meinem Rechner sitze und mit Opera eine Seite aufrufe, bekomme ich ja schon fast einen Anfall. Wenn ich die Seite erst zwischen der ganzen Werbung suchen muss, wird das Fenster gleich wieder geschlossen, sowas muss ich mir nicht antun.

        So Sachen wie Flash werden dadurch auch immer uninteressanter. Wenn sie für Werbung missbraucht werden, entwickele ich doch keine ernsthaften Dinge damit. Je mehr Werbung damit gemacht wird, je mehr Leute deaktivieren es pauschal.

        Edit:
        Außerdem könnte man sooooo viel Bandbreite sparen, wenn man Werbung im Internet Verbieten würde. Wenn ich die PCGH Main aufrufe werden mit urlfilter 40-70kb übertragen.
        Ohne urlfilter sind es 300-600kb einige male sogar mehr als 1 MB. Also bis zu Zehn mal so viel Daten!
        Ist aber andersum auch der Fall. Würde es keine Blocker geben, würde es genauso an Werbung hageln und immer mehr. Weil man den hals ja nicht vollkriegen kann. Da ist mit dem 'Die user benutzen Adblocker geht nicht methode' eine Ausrede. Normaler weise ist werbung doch ein Aushängeschild für ein produkt, In der Online welt ist es aber sowas von banane da geht es nicht um das Produkt da geht es um den Klick.

        Zitat von PCGH_Carsten
        Was gern immer wieder vergessen wird: Ohne Werbung gäbe es viele Webseiten gar nicht. Denn selbst Hobby-Webseiten kosten Geld für Server, Domains und eventuell Traffic (je nach Tarif). Professionell redaktionell betreute Webseiten erzeugen zudem natürlich Personalkosten.

        Das alles muss schon irgendwie finanziert werden.
        Das ist schön für euch. Nur kann man als Kunden den Text den ihr schreibt nicht lesen weil die Werbung dermassen so aggressiv ist (rechts,links oben unten, da drunter, dadrüber, in der mitte.) das ich schon nach der einblendung (~2 Sekunden) die ganze webseite schliesse und dann andere seiten lese. So habt ihr auch nichts davon.
        Bei videos sehe ich mich sowiso schon nach alternativen um bevor ich die mir bei euch oder GS antue. Denn komischerweise laufen die videos auf anderen webseiten ohne den ganzen Werbe gedöns und fix. Die brauche wohl das Geld nicht.
        Auf dem handy ist es richtig schlimm. Nicht nur das die Werbung den Screen von fast 60% einnimmt, die ist auch noch mitunter so buggy das die nicht verschwindet und den ganzen screen überlagert und der browser ist mit auch schon wegen der Werbung abgeschmiert. Und dann dauert es mitunter echt ewig bis so ein Werbeserver endlich mal die Daten ranschiebt.

        Welche Ironie, früher hatte ich mich echt auf die Zukunft mit Widescreen Displays und Internet gefreut .... was für ein mist. Endlich Widescrren und der Content der Webseite wird dementprechen immer schmaler.
        Selbst meine Hobby Webseite ist nicht Werbung Verseucht und vielleicht sollte es dann die Webseiten erst gar nicht geben wenn die 'mit weniger werbung' nicht leben können. Klare sache.
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Carsten
        Was gern immer wieder vergessen wird: Ohne Werbung gäbe es viele Webseiten gar nicht. Denn selbst Hobby-Webseiten kosten Geld für Server, Domains und eventuell Traffic (je nach Tarif). Professionell redaktionell betreute Webseiten erzeugen zudem natürlich Personalkosten.

        Das alles muss schon irgendwie finanziert werden.
        Nicht unbedingt.
        JEDES Hobby kostet Geld.
        Ob man sich eine Modeleisenbahn in den Keller setzt oder eine INet Seite im Netz dürfte da keinen Unterschied machen.
        Die Frage ist eher was man unter "finanziert werden" versteht. Eine Plus/Minus Null Sache oder eine Umsatzsteigerung von +10% pro Quartal.

        @Thema
        * Leider (?) wurde WinFS auch nichts unter Windows 8(.1) und bis jetzt Windows 10.
        * Auch könnte man unter Werbung bzw. unter BF auch den Ableger BF2142 erwähnen das Werbefelder hatte.
      • Von Shurchil Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Dipsy2.0
        Ist es denn wenigstens möglich einen Kompromiss zu finden, indem ihr zb. nur dieses hauptoverlay auf der main auslasst und die werbung ansonsten ohne nervige popups verteilt ?
        Ich kauf jeden monat die zeitung und wenn mich da die werbung stört kann ich umblättern. auf der page hier gehts leider nicht, man zwingt mich zu warten.
        daher feiere auch ich den AdBlockPlus sry


        Same here.
        Nur momentan hat's Computec ja geschafft für die Videos den AdBlock zu umgehen.
        Hoffentlich kommt da bald was, weil lange tu ich mir das nicht mehr an.
      • Von Dipsy2.0 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Carsten
        Was gern immer wieder vergessen wird: Ohne Werbung gäbe es viele Webseiten gar nicht. Denn selbst Hobby-Webseiten kosten Geld für Server, Domains und eventuell Traffic (je nach Tarif). Professionell redaktionell betreute Webseiten erzeugen zudem natürlich Personalkosten.

        Das alles muss schon irgendwie finanziert werden.
        Ist es denn wenigstens möglich einen Kompromiss zu finden, indem ihr zb. nur dieses hauptoverlay auf der main auslasst und die werbung ansonsten ohne nervige popups verteilt ?
        Ich kauf jeden monat die zeitung und wenn mich da die werbung stört kann ich umblättern. auf der page hier gehts leider nicht, man zwingt mich zu warten.
        daher feiere auch ich den AdBlockPlus sry
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH_Carsten
        Kann ich verstehen, absolut. Ob und ab wann genau nun Geld fließt, weiß ich nicht.
        weißt du es denn schon Carsten.
        Würd' mich mal interessieren
        Wenn ihr beim bloßen Anzeigen schon etwas kriegt, schalte ich Adblock wieder aus und blockiere nur die allernervigsten Werbungen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
698162
Retrospektive
Battlefield 3, die Geburt der Online-Werbung und der Heilige Gral für Windows (PCGH-Retro, 27. Oktober)
Battlefield 3, die Geburt der Online-Werbung und der Heilige Gral für Windows - das geschah am 27. Oktober. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
http://www.pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Die-Geburt-der-Online-Werbung-und-der-Heilige-Gral-fuer-Windows-PCGH-Retro-27-Oktober-698162/
27.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/10/Hotwired_b2teaser_169.jpg
pcgh retro,windows vista,battlefield 3
news