Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von enux Kabelverknoter(in)
        Bei diesem Thread werden Erinnerungen wach. Ein A7n8X Deluxe mit Athlon 2400+ (lief als 2600+) und 1GB RAM hatte ich damals auch. Dazu eine ATi Radeon 9500 mit aufgebohrtem Speicherbus. War der erste PC, bei dem ich etwas mehr Geld investieren konnte. Der hat richtig Laune gemacht und war, wenn ich mich recht erinnere, sehr viel unproblematischer als der Vorgänger mit Epox 8KHA+ und Athlon 1800+, was damals als extrem schnelles Board gehandelt wurde.
        Damals noch ewig experimentiert, bis das Teil halbwegs leise war. Ich kann mich auch noch erinnern, dass man auf dem Kühlkörper des nforce 2 Spiegeleier braten konnte.
        Die Northbridge des Epox 8KHA+ (VIA KT266A) wurde sogar noch aktiv gekühlt. Damals hatte ich noch Zeit für Bastelorgien...
      • Von Jobsti84 F@H-Team-Member (m/w)
        Ja das war schön mit den Nforce 2 damals.
        Die hatte ich auch, eins meiner Lieblingsboards war das Abit NF2 Ultra 400, davon gab's aber noch Billigableger meine ich, das -S konnte auch irgendwas weniger?
        Aber ich hatte auch die VIA-Chips durch, der KT266 war net so prickelnd, aber NF2 musste arg mit VIA KT400A kämpfen, bzw. NF2-400 gewannd durchgehend
        Richtig rund ging's dann mit KT600 versus NF2 Ultra.
        Abit KG7-Raid mit AMD 761 war mein Lieblings-Sockel-A Board

        Damals war auch Epox noch ganz groß, gerade mit dem 8KRA2+ konnte ich super takten.
        Das Abit KV7 hatte ich leider nie, dafür das Asus A7V600, was vermutlich alle hatten
        Hatte sogar kurz ein A7V880, aber daran erinnere ich mich nicht mehr genau.

        ALI Magic gab's auch, aber so einen hatte ich nie. Aber einen SIS764, die waren garnetma so falsch,
        Billigableger SiS® 741GX gab's bei mir ebenfalls, der lief sogar recht lange
        Die ATI Chipsätze fande ich persönlich auch ganz nett, ich meine, dass ich sogar einen hatte,
        aber interessant waren die erst ab den neueren Sockeln.

        Info:
        Ich habe sogar noch'n Bild von meiner Kiste aus 2003, mit A7V600 und Wakü
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen][Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Edit, da sieht man das A7V880 mit seltenem Via KT880, markant war der schräge Kühlkörper.

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        PS: Ja das war der aller erste Nexxos

        Ich schwelge in alten Zeiten und habe gerade meinen LAN-Party-Ordner durchwühlt.
        "Turnier geht jetzt los"
        "Warte bin gleich soweit"
        ...und überall sah man nur folgendes:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen][Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Habe hier sowohl NForce 2 sowie auch mehrere NForce 4. Gehörte damals ja eh in jeden guten Haushalt
      • Von Dreiradsimulator Volt-Modder(in)
        Mein Bastel PC hat den Chipsatz
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von azzih
        Naja ihr vergesst aber auch das damals viele Chipsätze immense Probleme hatten, von RAM Inkompatibilitäten (die man so heute gar nicht mehr kennt) über Zerhackte Daten weil die Soutbridge Probleme machte, Hitzeprobleme der Chipsätze etc. Ausserdem gabs damals tatsächlich noch Benchmarks für Chipsätze, weil diese tatsächlich leistungsrelevant waren, was man heute auch so nicht mehr hat. Sockel A war zwar eine richtig starke Prozessorgeneration, war aber halt auch sehr heikel. Auch bei mir hatte ich diverse male Probleme mit Boards und Chipsätzen.
        Stimmt.
        Markenram kaufen und kein No-Name .
        Versucht heute mal No-Name zu kaufen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
689991
Retrospektive
Was passierte heute im Jahre ...?
Nvidia-Chipsatz Nforce 2 und Amazon.commt - das geschah am 16. Juli. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
http://www.pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Von-Nforce-2-und-Amazoncom-PCGH-Retro-16-Juli-689991/
16.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/07/nforce2_logo_b2teaser_169.jpg
pcgh retro,nforce,amazon,nvidia,directx
news