Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Vermutlich ist jetzt auch bei Intel jemandem aufgefallen, dass eine Schnittstelle, die 2 Lanes pro Geräte fordert, nur eingeschränkt Sinn auf einem Chipsatz macht, bei dem vielen Boardherstellern nach Anschluss der Onboard-Lösungen nur noch 2-4 Lanes für Erweiterungen übrig bleiben

        Hoffen wir, dass man im Gegenzug bei der Neuerung schonmal an eben diesem Problem arbeitet und entweder mehr Lanes oder/und PCIe3 einführt. PCI-Express ist imho im Endkundensegment sowieso Latte. Für das eine ultra-high-speed-Laufwerk, dass man vielleicht hat, kann man ebensogut direkt PCIe-Slots nehmen.


        @Artikel: Mit Skylake kommt sehr wohl DDR4, PCIe4 ist wieder vieler Hoffnungen nicht dabei
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1097238
Mainboard
Intel Wildcat Point: 9er-PCHs angeblich doch ohne SATA Express
Wie VR-Zone aus einem internen Intel-Dokument in Erfahrung gebracht haben will, sollen die zukünftigen Chips aus der 9er-Serie entgegen bisheriger Informationen doch nicht mit SATA-Express-Unterstützung daherkommen. Die Gründe hierfür seien allerdings noch unbekannt. Fraglich bleibt schließlich, welche Neuerungen mit den neuen Platform Controller Hubs (PCHs) eingeführt werden sollen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Intel-Wildcat-Point-9er-PCHs-angeblich-ohne-SATA-Express-1097238/
16.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/07/Intel_SSD_530_series_Juli_2013-pcgh.jpg
intel,sata3
news