Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        @ruyven_macaran
        Äh, ach man gemein, ich stehe auf dicke Autos/Grafikkarten? Jep.Aber mit dem Bike, das kann ich verstehen.Bei mir aber nicht mehr bin schon über 50ig und habe schon sehr viele Knochen im Leib gebrochen:2xBein,1xSchlüsselbein, linker Arm 2x , rechter Arm 2x und dann kommen nur noch Fusszehen, Finger und Kopf.Jetzt net mehr mit dem Bike ich brauche Metall im mich herum, verstehst?
        Ha ha

        Edit
        Übrigens du hast oben etwas von einem Dual-Radi geschrieben der sinnvoller wäre, da stimme ich dir zu , ich habe das mal mit einer Single GPU und 2 Kompaktwaküs getestet.Eine mit 120er und die andere mit einem 240er Radi, der Themperatur unterschied waren genau 10°.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Also bei mir holt weder eine 295x2 aus einem schlechten Spiel noch ein 500 PS Bolide aus einem Stau auch nur das kleinste Bisschen Spaß raus.
        Wenn ich Action will, zocke ich lieber UT (orig.). Oder ras mit dem Bike durch die richtige Landschaft.
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Ich finde die Auto Vergleiche immer blöde aber hier passt es.Je höher die Ps. Zahl desto mehr Spass und Benzinverbrauch hast du.
        MfG.
      • Von metalstore Software-Overclocker(in)
        Liegt das bei AMD eigentlich im Moment im Trend, Hardware mit hoher Leistungsaufnahme zu vermarkten?
        Erst die AMD FX-9*** und jetzt das hier
      • Von Multithread Software-Overclocker(in)
        Zitat von L-man
        50% mehr wärme als was? Bis jetzt hatte noch keine einzige Kompakt Wakü mit 120er Radi auch nur den Hauch einer chance gegen High End Luftkühler. Ich nutze selbst eine "richtige" waku finde also Wakü auch gut aber die Kompaktkühlungen haben nur bei Platzmangel eine Daseinsberechtigung in meinen Augen und wer sich eine solche Graka kauft hat auch genug Platz für eine Tripple Slot Kühlung oder stellt das ganze auf einen Vernünftigen Fullcover Kühlblock um.

        50% Mehr wärme als die bisher Verbrauchsstärksten Grafikkarten (7990/590) wir reden hier von 375 Watt vs. 500 Watt aufwärts.
        Ich sage nur Ares II Dort ist auch die 'alte' Devil 13 drin, welche lauter ist als das ref design der 295X2, bei geringerer Leistungsaufnahme.
        Wenn Powercolor da also nicht noch ein paar Asse im ärmel hat, wird das nichts mit 'bessere Kühlung als das ref design'

        E: Natürlich ist die Ares mit nur 2,5 Sone duetlich leiser als die 295X2, aber die 7990 Devil 13 ist mit 7,7 Sone alles andere als Leise.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1119785
Grafikkarten
Powercolor Radeon R9 295X2: Grafikkarten-Monster mit vier 8-Pin-Anschlüssen
Powercolor selbst hatte die Devil 13 bereits angedeutet. Nun sind erste Bilder im Internet zu finden und außerdem auch das eine oder andere technische Detail. Während es zu vielen Eckdaten noch keine Sicherheit gibt, ist bereits klar, dass die Karte vier 8-Pin-Stecker zur Stromversorgung hat.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Powercolor-Radeon-R9-295X2-mit-vier-8-Pin-Anschluessen-1119785/
05.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/PowerColor_Radeon_R9_295X2_Devil_13-pcgh_b2teaser_169.jpg
powercolor,radeon,grafikkarte
news