Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Oromis16 Software-Overclocker(in)
        Folgendes Enthält eigene Meinungen und Spekulationen:
        Laut Hwluxx ist 2015 für Zen wahrscheinlich. Nimmt man das als wahr, könnte ein Angriff auf die i5 bis i7 Liga nicht unwahrscheinlich sein.

        Das Zen Puma als Low End ablösen wird (und damit Nolan ersetzen) ist mit dieser Neuigkeit annuliert, denn Puma hat mit Bulldozer nichts am Hut.
        Da 2015 auch Excavator erscheint ist eine Ablöse durch Zen ebenso unwahrscheinlich. Dazu kommt, dass Excavator@Desktop wohl nur DDR3 unterstützen wird, und eine 65er TDP haben wird.
        Selbst wenn man den Tonga-Effizenzsprung auf Excavator draufrechnet, und noch ein wenig durch die CPU-Architektur, dann sind 65 Watt mit Leistungssteigerung eher sehr unwahrscheinlich.

        Also könnte auf der CES 2015 Excavator als Mid-End Serie kommen, gegen Mai Nolan als Low-End Serie und als Broadwell Konter Zen im Sommer.
        Wenn das so kommen würde, würde ich davon ausgehen, dass 2016 Excavator keinen Nachfolger mehr erhält, sondern der Nolan Nachfolger den Tablet, Laptop und Low End Bereich abdeckt, wohingegen der Zen Nachfolger den High End und Mid End Bereich abdeckt.

        Wünschenswert wäre es auf jeden Fall, aber wehe die Zens werden zu stark, ich will auch mal was anderes kaufen
      • Von TroaX
        Zitat von bootzeit
        Mir würde ein fiktiver "Phenom III X6-X8" inkl. SMT und ner max. TDP von 100W. mit ca. der Leistung eines heutigen i7 für Sockel 2011-3 reichen . Sollte nicht wenigstens das schaffbar sein, wirds dunkel bei AMD....zumindest wars das dann in der Oberliga .

        Und ja...ich bin AMD Fan !!!
        Sie müssen ja auch nicht in die Oberliga. Die meisten haben eh die Mid-Range CPU's von Intel (Sockel 1150). Die neuen sind eher etwas für die ganz harten Freak's. Wenn sie dort vernünftig mitspielen können, reicht es völlig. Sie dürfen nur nicht anfangen, die CPU's nach Einsatzgebiet zu selektieren und den reinen Gamingbereich füttern. Was nützt mir ein guter Spieleprozessor, wenn er aber in Rechenintensiven Anwendungen lahmt. Genauso ist es umgekehrt. Was nützt mir ein FX-8320/-8350, der die i5er im Anwendungsbereich durchschnittlich etwas nach hinten schiebt, wenn ich für etwas mehr Geld (10-30 € mit dem i5 einen deutlich besseren Gaming-Chip bekomme, der weniger verbraucht und sich im Anwendungsgebiet für nur ein paar Prozent geschlagen geben muss.

        Nimmt man mal die PCGH-Bestenliste und den Gesamtdurchschnitt zur Brust, dann fängt die Preis-Leistungskrone für AMD erst bei CPU's unter 110 € an (also unter dem 8320). Und das auch nur, weil der i3 stark in der Anwendungsleistung lahmt! Aber über 110 € ist man definitiv mit nem i5, i7 oder E3-1231v3 besser bedient. Leider !
      • Von XE85 Moderator
        Zu hoffen ist das AMD diese Roadmap auch einhält, mit 2016+ lässt man sich wieder Spielraum nach hinten.
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Bin gespannt, hoffentlich kommt etwas gescheiteres bei rum.
      • Von Kusanar Software-Overclocker(in)
        Warum muss ich bei "Zen" an "Guru Meditation" denken?

        Wär aber auch froh wenn ich meinen Phenom II mal endlich durch was performanteres ersetzen könnte. Ich befürchte aber, da wird auch mal wieder ein neues Mainboard fällig...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135999
CPU
AMDs neue x86-Mikroarchitektur heißt Zen: Bulldozer war kein "Game-Changer"
Während einer Vorstellung vor Analysten der Deutschen Bank hat AMDs Ceo, Rory Read, erstmals den Namen für die kommende, runderneuerte x86-Mikroarchitektur aus eigenem Hause fallen gelassen: Zen. Sonstige Details nannte man aber leider noch nicht. Man gab lediglich zu, dass die im Jahre 2011 eingeführte Bulldozer-Mikroarchitektur nicht der erhoffte "Game-Changer" gewesen sei.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMDs-x86-Mikroarchitektur-heisst-Zen-1135999/
15.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/AMD_Roadmap_2015_2016__1_-pcgh_b2teaser_169.png
amd,cpu
news