Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • Radeon RX 470: Custom-Designs in der Herstellerübersicht
    Quelle: PC Games Hardware

    Radeon RX 470: Custom-Designs in der Herstellerübersicht

    Referenzdesigns der Radeon RX 470 hat AMD nicht auf den Markt gebracht. Umso wichtiger sind in diesem Fall die Custom-Designs der Boardpartner, die inzwischen ganz gut verfügbar sind und sich immer weiter der 200-Euro-Marke nähern. PC Games Hardware fasst die bisher veröffentlichten und angekündigten RX-470-Karten tabellarisch zusammen.

    Nachdem wir bereits Übersichten zu den Custom-Designs der Radeon RX 480, RX 460 sowie den Geforce-Kontrahenten auf Basis von Pascal angefertigt haben, folgt nun auch eine Übersicht zur RX 470. Wir erinnern uns: Es handelt sich um eine abgespeckte RX 480, die mit einer Polaris-10-Pro- statt -XT-GPU ausgestattet ist. Statt 36 Compute Units mit 2.304 Shadern stehen hier 32 CUs mit 2.048 Shadern zur Verfügung. Ansonsten wird nichts beschnitten, AMD sieht lediglich langsameren Speicher mit 3.300 statt 4.000 MHz vor.

    Grundsätzlich ist es den Partnern gestattet, neben 4- auch 8-GiByte-Versionen der Radeon RX 470 aufzulegen. Das machen allerdings nur die wenigsten Boardpartner, namentlich MSI und Sapphire. Der Rest beschränkt sich auf ein bis vier 4-GiByte-Modelle. Wahrscheinlich versucht man so, die Kosten möglichst gering zu halten und damit eine größere Differenzierung zur RX 480 zu erreichen. Mit Preisen von 255 Euro aufwärts sind die 8-GiByte-Karten gewiss nah an der RX 480/8G dran.

    Hersteller Modell RAM Basistakt (MHz) Max. Boost-Takt (MHz) Speichertakt (MHz) Kühllösung Strom Stand. Powerlimit GPU (Watt) Preis (Euro)
    AMD RX 470 Referenz 4 GiB 926 1.206 3.300 2 Slots, 1 Lüfter 1 × 6-Pin 90 219 (UVP)
    Asus RX 470 ROG Strix OC 4 GiB ? 1.270 3.300 2 Slots, 3 Lüfter 1 × 8-Pin OC: ? 225
          ? 1.250 3.300     Gaming: ?  
    Asus RX 470 ROG Strix 4 GiB ? 1.226 3.300 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin OC: ? ?
          ? 1.206 3.300     Gaming: ?  
    Gigabyte RX 470 G1 Gaming 4 GiB ? 1.230 3.300 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin 112 230
    HIS RX 470 IceQ X2 Turbo 4 GiB 926 1.256 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin ? 220
    HIS RX 470 IceQ X2 OC 4 GiB 926 1.226 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin ? ?
    MSI RX 470 Gaming X 8G 8 GiB ? 1.254 3.350 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin OC: ? 270
          ? 1.242 3.300     Gaming: 150  
          ? 1.206 3.300     Silent: ?  
    MSI RX 470 Gaming 8G 8 GiB ? 1.230 3.300 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin OC: ? ?
          ? 1.218 3.300     Gaming: Vmtl. 150  
          ? 1.206 3.300     Silent: ?  
    MSI RX 470 Gaming X 4G 4 GiB ? 1.254 3.350 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin OC: ? 235
          ? 1.242 3.300     Gaming: 150  
          ? 1.206 3.300     Silent: ?  
    MSI RX 470 Gaming 4G 4 GiB ? 1.230 3.300 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin OC: ? ?
          ? 1.218 3.300     Gaming: Vmtl. 150  
          ? 1.206 3.300     Silent: ?  
    Powercolor RX 470 Red Devil 4 GiB ? 1.270 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 8-Pin ? 220
    Powercolor RX 470 Red Dragon 4 GiB ? 1.210 3.300 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin ? ?
    Sapphire RX 470 Nitro+ 8G 8 GiB 1.121 1.246 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin ? 255
    Sapphire RX 470 Nitro+ 4G 4 GiB 1.143 1.246 4.000 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin ? 225
    Sapphire RX 470 4 GiB ? 1.216 3.500 2 Slots, 1 Lüfter 1 × 6-Pin ? 210
    XFX RX 470 RS Black Lmt. 4 GiB ? 1.280 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin ? ?
    XFX RX 470 RS Black 4 GiB ? 1.256 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin ? 220
    XFX RX 470 RS 4 GiB ? 1.226 3.500 2 Slots, 2 Lüfter 1 × 6-Pin ? 230
    XFX RX 470 Single Fan 4 GiB ? 1.226 3.300 2 Slots, 1 Lüfter 1 × 6-Pin ? 205


    Wie schon bei den anderen Grafikkarten haben wir versucht, von den Herstellern die Powerlimits (bei AMD für den Grafikchip alleine geltend) in Erfahrung zu bringen. Leider zeigte man sich diesbezüglich noch verschlossener als bei der Radeon RX 480, sodass wir zu diesem Zeitpunkt kaum Details liefern können. Bei den Custom-Designs, die unsere Redaktion erreicht haben, werden wir in den kommenden Tagen die Werte manuell auslesen. Da man dafür das BIOS erst einmal mit Atiflash extrahieren und anschließend mit dem Polaris BIOS Editor die Werte auslesen muss und das Ganze etwas zeitaufwendiger ist, bitten wir um etwas Geduld.

    Preislich geht es zurzeit knapp über 200 Euro los, für die man XFX' Sparvariante mit einzelnem Axiallüfter bekommt. Nur wenig teurer ist Sapphires Referenznachbau mit DHE-Kühler. Die aufwendigeren Custom-Designs beginnen ab 220 Euro, darunter Asus' ROG Strix, Gigabytes G1 Gaming und HIS' IceQ X2. Sapphires Nitro+ 8G und MSIs Gaming X 8G schließen die Preisspanne bei 250 bis 270 Euro ab.

    Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    07:57
    Radeon RX 470 in Aktion: Asus RX 470 Strix OC Unboxing und Ersteindruck
    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    AMD Radeon Catalyst Treiber Download: Crimson 16.11.5 Hotfix
      • Von klappezuaffetot Kabelverknoter(in)
        Ich wollte mir eine 470 holen, in der engeren Wahl sind der rote Teufel von Powercolor und die RGB-Strix von Asus gekommen.
        Bei letzterem sieht man im Unboxing-Video von PCGH, dass sie Power-limitiert ist. Kann man das mit dem Wattman eigentlich beheben? Oder bleibt das gedrosselt und weiß jemand der die Red Devil hat, ob die auch das gleiche Schicksal ereilt?
        Oder muss ich bis zum 07.09. warten, um das ggf. nachlesen zu können
      • Von PongLenis18 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ist der speichertakt der 4/8 GB sapphire nitro karten in der tabelle verwechselt worden?

        gibt es auch bei den 470er nitros einen boost/quiet-modus wie bei den 480er nitros?

        was hat sapphire eigentlich geritten bei den 480er nitros die karte im quitmodus bei 1266 referenztakt 35 watt mehr verbrauchen zu lassen wie die referenzkarte? wahrscheinlich wird das powerlimit der 470 nitro genausoschlimm. ne customkarte die mir referenztakt anbietet sollte auch referenz-verbrauch haben, alles andere ist einfach nur fail...
      • Von PCGH_Mark The true Mantle
        Danke, schon korrigiert.
      • Von Chukku PC-Selbstbauer(in)
        kleiner Fehlerteufel:

        Alle MSI Modelle sind in eurer Tabelle als RX480 bezeichnet.
        .. eine MSI RX480 8GB für 270€ würde ich allerdings sofort nehmen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205073
AMD Polaris
Radeon RX 470: Custom-Designs in der Herstellerübersicht
Referenzdesigns der Radeon RX 470 hat AMD nicht auf den Markt gebracht. Umso wichtiger sind in diesem Fall die Custom-Designs der Boardpartner, die inzwischen ganz gut verfügbar sind und sich immer weiter der 200-Euro-Marke nähern. PC Games Hardware fasst die bisher veröffentlichten und angekündigten RX-470-Karten tabellarisch zusammen.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Polaris-Hardware-261587/Specials/Radeon-RX-470-Custom-Designs-Uebersicht-1205073/
19.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/Asus-Radeon-RX-470-ROG-Strix-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,amd polaris,gpu,radeon,grafikkarte
specials