Login Registrieren
Games World
  • Vom integrierten Schaltkreis, Steve Jobs und Origin (PCGH-Retro, 12. September)

    PCGH-Retro, 12. September Quelle: PC Games Hardware

    von Henner Schröder - Vom integrierten Schaltkreis, Steve Jobs und Origin - das geschah am 12. September. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.

    ...1958: Es ist einer der bedeutendsten Momente in der Geschichte des Computers: Am 12. September führt Jack Kilby von Texas Instruments den ersten erfolgreichen Test seiner Erfindung durch, des integrierten Schaltkreises. Dieser bringt eine komplette elektrische Schaltung, etwa aus Widerständen und Kondensatoren, samt Leitungen auf einem einzigen Stück Halbleitersubstrat (dem "Die") unter - die Grundlage für kompakte und günstige Computerchips, ohne die spätere Rechner undenkbar wären. Kilby gilt als einer der Väter des integrierten Schaltkreises, er ist jedoch nicht der Erste mit dieser Idee: Ein ähnliches Patent wurde bereits 1949 durch den Deutschen Werner Jacobi eingereicht, der "Halbleiterverstärker" blieb jedoch kommerziell ungenutzt. Wer auch immer der wahre Erfinder ist - ohne den integrierten Schaltkreis hätte die Computerrevolution nie stattgefunden.

    ...1985: Steve Jobs, einer der beiden Apple-Gründer, kündigt am 12. September dem Vorstand des Unternehmens an, Apple zu verlassen und eine neue Firma zu gründen. Jobs geriet zuvor wegen seines launischen Führungsstils in die Kritik und lieferte sich einen Machtkampf mit dem Geschäftsführer John Sculley (den Jobs 1983 selbst einstellte). Nach der Kündigung gründet Jobs die Firma NeXT Computer, die moderne Rechner mit eigenem Betriebssystem auf UNIX-Basis herstellt, jedoch 1996 von Apple für über 400 Millionen Dollar übernommen wird - wodurch auch Jobs zu Apple zurückkehrt und später basieren mit Mac OS X auch die Betriebssysteme aus Cupertino auf Unix.

    Ebenfalls von Steve Jobs gegründet wird 1986 die Firma Pixar, die aus der von Lucasfilm übernommenen Computergrafik-Abteilung besteht und zunächst Hardware herstellt - dann aber ins Filmgeschäft wechselt und mit "Toy Story" den ersten großen Erfolg feiert.

    ...1992: Electronic Arts kündigt an, den Spieleentwickler Origin zu übernehmen. Das traditionsreiche Unternehmen wurde 1983 von Richard und Robert Garriott gegründet und erlangte vor allem durch die Spielereihen Ultima und Wing Commander Bekanntheit. 2004 jedoch ist es aus mit Origin: EA schließt das Studio. Unter dem traditionsreichen Namen Origin wird jedoch die EA-eigene Distributions- und DRM-Plattform am 3. Juni 2011 gestartet.

    Reklame: Die besten Spiele-PCs von PCGH jetzt bei Alternate entdecken
    Außerdem beliebt bei PCGH-Lesern: PCGH-Retro, 23. September72

    AMDs Athlon 64, HD 5870 und Nintendo-Gründung (PCGH-Retro, 23. September)

    Der Athlon 64 kommt und Nintendo wird gegründet - das geschah am 23. September. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
    PCGH-Retro, 22. September13

    Microsofts Weg zur Macht (4) und Direct X 7 (PCGH-Retro, 22. September)

    Microsofts Weg zur Macht (4) und Direct X 7 - das geschah am 22. September. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
    PCGH Retro, 21. September38

    Ein bugverseuchtes Windows NT und eine Katastrophe nicht nur für den PC-Markt (PCGH-Retro, 21. September)

    Von Windows NT und einer Katastrophe nicht nur für den PC-Markt - das geschah am 21. September. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
    [PLUS] Origin Access - Die Gaming-Flatrate plus Dosbox-Tuning [PLUS] Origin Access - Die Gaming-Flatrate plus Dosbox-Tuning PCGH Plus: Origin Access bietet Spielern gegen einen monatlichen Betrag Zutritt zu einer breiten Palette an Spieletiteln von Electronic Arts gewährt. Jetzt launcht der Publisher eine Premium-Version des Services. Wir bieten dazu passend einen Artikel zum Tuning von Dosbox. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 10/2018.
    mehr ...
    zum Artikel
      • Von RyzA PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich habe damals, als ich noch keinen eigene PC hatte, bei einen Freund "Wing Commander", "Privateer" und "Ultima 8: Pagan" gespielt. Das hat richtig Spaß gemacht!
      • Von Cpt_Erdnuss Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wieso denn durchsetzen? Sie wollen doch damit eh nur ihre eigenen Titel verkaufen, ähnlich wie bei uplay. Ich glaube nicht dass der Plan war/ist Steam den Rang ab zu laufen.
      • Von Kondar BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        EA-eigene Distributions- und DRM-Plattform am 3. Juni 2011
        und hat sich 6 Jahre später immer noch nicht mal ansatzweise durchgesetzt.
        In nachhinein glaube ich eher als ein extra Launcher für EA Spiele.
      • Von wuselsurfer Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von bleifuß90
        beantwortet immer noch nicht die Frage, ...
        Ist Google nach einem Jahr immer noch kaputt
        Zitat
        ... mit einigen Kabeln auf einem Stück Glas, etwa so groß wie eine Büroklammer, ...
        ?
      • Von bleifuß90 F@H-Team-Member (m/w)
        beantwortet immer noch nicht die Frage, wo sitzt der Kondensator/Widerstand/Transistor?
        Welche Größenordnung hatte die Die? So groß wie ein Buch/Euro-Münze?
        Welche Spannungen müssen angelegt werden?
        Was ist der Arbeitsbereich? - z.B. im Vergleich zum NE555?
  • Print / Abo
    Apps
    PCGH Magazin 10/2019 PC Games 10/2019 PC Games MMore 09/2019 play³ 10/2019 Games Aktuell 09/2019 XBG Games 01/2018
    PCGH Magazin 10/2019 PC Games 10/2019 PC Games MMORE Computec Kiosk