Online-Abo
Games World
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Cook2211

        Das sind sie sicherlich nicht. Nur gibt es bei diesem Thema halt einfach noch zu viele Fragezeichen.
        Da stimme ich dir zu.
        Wir werden wohl erst mal abwarten, was passiert und in welcher Form andere Hersteller dann nachziehen werden.
      • Von Cook2211 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Rollora
        Ich glaube nicht, dass du weißt was ein (offener)Standard ist, sonst würdest du eine propritäre Schnittstelle nicht als "Standard" bezeichnen
        Ich weiß sehr gut, was ein Standard ist. Und in der "Apple Welt" ist Lightning nun mal Standard.

        Zitat von Threshold
        Darauf wird es aber hinauslaufen und im Grunde genommen weißt du das auch, denn Apple ist ja nicht dafür bekannt, zum Wohlwollen der Menschen zu handeln.
        Das sind sie sicherlich nicht. Nur gibt es bei diesem Thema halt einfach noch zu viele Fragezeichen.
      • Von mrfloppy Software-Overclocker(in)
        Ist es wichtig das Leute von der Straße das wissen ? Macht es das besser wenn Leute sich vor geraumer Zeit ( wann auch immer ) sich für viel Geld irgendwann mal teure Kopfhörer gekauft haben, die Leute nachher sich evtl ( wenn es so kommt ) entscheiden müssen bei einem neuem Smartphone ob Android Gerät weil das neue "geliebte" IPhone kein Klinke mehr hat und die teuren Kopfhörer somit für die Tonne sind ? Es sei denn man hat einen ganz tollen Adapter!
        Ich für meinen Teil hab das IPhone beim Joggen am Arm in ner tollen Tasche und dann die Kopfhörer dran ( nein mich stört das Kabel nicht ). Wohin da mit so einem sch... Adapter?
      • Von Systox Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Als Apple die meisten Anschlüsse wie VGA, HDMI, LAN usw. durch Thunderbolt auf X - Adapter ersetzt hat (bei MacBooks), hat auch jeder aufgeschrien.

        Heute ist es praktisch Standard bei jedem Ultrabook und etwas dünneren Notebook dass man einen Adapter benötigt. Trotzdem interessiert es keine Sau. Aber bei Apple war es wieder "nur geldmacherei" weil man ja gegen "Standards verstöße".

        Zitat von Rollora
        Ich glaube nicht, dass du weißt was ein (offener)Standard ist, sonst würdest du eine propritäre Schnittstelle nicht als "Standard" bezeichnen
        https://de.wikipedia.org/...
        https://de.wikipedia.org/...

        Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Leute die 50+€ für ein ordentliches Kopfhörerset ausgegeben haben es schon stört, dass sie in die Hose jetzt auch noch den Adapter dazustecken müssen. Oder die Leute die einen Haufen Zeugs zu Hause haben und jetzt überall Adapter brauchen, falls sie kurz mal das dolle flache Telefon kaufen.
        Und natürlich stört die Leute genau das: dass andere Hersteller nachrücken werden.
        Aber sowieso nicht alle
        Und manche kapieren auch nicht, dass es sich um ein proprietäres Format (ist eben somit kein Standard, eine weite Verbreitung macht daraus keinen Standard, ein Standard ist etwas, das alle Hersteller nutzen könnten, aber das ist nicht so. Man müsste Geld dafür zahlen und somit verdient Apple bei jedem Deppen der sich neue Stecker (die dann wieder nicht zu anderen Telefonen kompatibel sind, also steck mal an "um den Ton zu vergleichen mit dem anderen Headset" kauft mit.
        Und das stört die Leute. Ich verstehe eigentlich nicht, wie man das nicht verstehen kann. Da hats ein bisschen was mit "sich nicht in andere Leute hineinversetzen können".Dazu ist noch nichtmal Empathie nötig Daran solltest du arbeiten, das ist irgendwie eine menschliche Schwäche
        Ich würde gerne wissen, wen das im Moment aufregt außer einige Enthusiasten welche aktiv in Foren nach veränderten Standards des neuen iPhones suchen. Genau, niemand. Wenn du den Otto-normal-Verbraucher auf der Straße frägst, wird der nicht einmal wissen, was Apple für das neue iPhone geplant hat. Du baust nur auf Vermutungen welche aus deinem scheinbaren Apple-gehate entstehen, sonst nichts.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Cook2211

        Nicht wir sprechen davon, sondern du
        Mal ganz davon abgesehen, dass es eindeutig zu früh ist, Apple diesbezüglich Geldmacherei zu unterstellen. Nichts für ungut, aber nur aufgrund von Gerüchten, ohne irgendwelche Fakten zu kennen, ist das aktuell nur haltlose Meinungsmache.


        Darauf wird es aber hinauslaufen und im Grunde genommen weißt du das auch, denn Apple ist ja nicht dafür bekannt, zum Wohlwollen der Menschen zu handeln.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMore 09/2016 play³ 09/2016 Games Aktuell 09/2016 buffed 08/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183850
iPhone 7
iPhone 7: Code aus iOS 9.3 Beta soll fehlenden Kopfhöreranschluss belegen
Im Programmcode der aktuellen Beta 1.1. von iOS 9.3 wurde ein Hinweis darauf entdeckt, dass kommende Apple-Produkte vielleicht wirklich keinen herkömmlichen Kopfhöreranschluss mehr besitzen könnte. Allerdings könnte der kleine Code-Schnipsel auch auf andere Weise interpretiert werden.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-7-Smartphone-259781/News/Code-iOS-93-Beta-soll-fehlenden-Kopfhoereranschluss-belegen-1183850/
22.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/CZDFS8TUAAA4DjP-pcgh_b2teaser_169.png
iphone,apple
news