Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Eckism BIOS-Overclocker(in)
        Steigert euch doch net so rein. Handys können alle das gleiche...Telefonieren, mp3 draufmachen und Kabellos laden. Mehr brauch ich net.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Dass man ausgerechnet in einem PC Forum immer wieder auf die sinngemäße Aussage "Dual Core = veraltet" trifft, finde ich wirklich erstaunlich. Gerade hier sollten es die Leute doch besser wissen. Und jedem sollte bewusst sein, dass "mehr" nicht gleich "besser" ist.
        Gerne wird hier seitenlang gemeckert, wenn z.B. ein Game viel VRAM braucht. Bei Smartphones gilt ein höherer RAM Verbrauch, und dementsprechend mehr benötigter RAM, aber als modern und fortschrittlich.
        Und es wird sich auch gerne über die AMD FX CPUs mokiert, die trotz vieler Kerne nicht gerade zur technischen Speerspitze gehören. Bei Smartphones sind mehr Kerne jedoch automatisch besser.
        Eigentlich sollte jeder Hardware Fan mit der Zunge schnalzen, bei dem was Apple mit dem A9 abliefert. Aber hey, ist ja von Apple und hat nur zwei Kerne
      • Von Johnny_Burke PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Eckism
        Was wiederum nix mit technisch 2 Schritte voraus zu tun hat. IPhones sind nunmal technisch veraltet, aber sie laufen trotzdem gut. es ist und bleibt nen Handy...
        Wenn du dich auch nur ein wenig einlesen würdest, würdest du merken, dass das iPhone 6S in Sachen neuer Technologie zum Release förmlich geknistert hat.
        Die ganzen Feinjustierung und versteckten Neuerungen machten es technisch zu einem High-End Gerät des Jahres 2015.

        Ich kann nicht nachvollziehen wie ignorant manche Leute gegenüber manchen Tatsachen sind, nur weil sie einen nicht in den Kram passen.

        Soweit ich mich korrekt erinnere, ist der A9 bei Release die Speerspitze der ARM Prozessoren gewesen. Ich weiß es nicht genau, aber veraltet ist die verwendete Technologie nicht im geringsten.
        Apple setzt nicht auf hohe Taktraten sowie viele Kerne, sondern verfolgt das genaue Gegenteil als Ziel: Möglichst viel Leistung mit zwei Kernen und nicht allzu hoher Taktung.

        Samsung setzt bspw. auf viele Kerne. Insgesamt ist der Lösungsansatz aber nicht weniger gut als der von Apple.
      • Von HomeboyST Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Mephisto_xD
        und preislich sogar drei Schritte
        Also ich sehe nicht das die Flagschiffe der anderen Hersteller bedeutend günstiger sind zum Marktstart.

        Zitat von Eckism
        Was wiederum nix mit technisch 2 Schritte voraus zu tun hat. IPhones sind nunmal technisch veraltet, aber sie laufen trotzdem gut. es ist und bleibt nen Handy...
        Doch.. Ganz genau das zeigt das es technisch weit vor den anderen ist.
      • Von Eckism BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ARCdefender
        Der in Benchmarks aber meist immer locker mit Quad mithalten kann, zumal das OS um 500% besser mit der Hardware läuft als jedes Androschrott, was so schlecht ist, das es sogar noch auf Octa-cores zum Teil ruckelt
        Was wiederum nix mit technisch 2 Schritte voraus zu tun hat. IPhones sind nunmal technisch veraltet, aber sie laufen trotzdem gut. es ist und bleibt nen Handy...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183621
Neue Technologien
Apple experimentiert offenbar mit LiFi
In IOS 9.1 ist ein winziger Codeteil aufgetaucht, der auf LiFi schließen lässt. Apple experimentiert offenbar mit der Technik, erwarten sollte man aber nicht zu viel. Im iPhone 7, wie manche schon prophezeien, wird LiFi sicher kein Thema sein. Dafür steckt die Technik noch zu sehr in den Kinderschuhen und hat zu viele Einschränkungen für den praktischen Nutzen.
http://www.pcgameshardware.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Apple-experimentiere-offenbar-mit-LiFi-1183621/
19.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/Apple-Appstore_b2teaser_169.JPG
news