Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Peterkuck Schraubenverwechsler(in)
        Die Leute bei Apple haben dadurch deutlich mehr Umsatz generiert. Da viele zu dem gut 100,- EUR teureren 64 GB Modell gegriffen haben
      • Von LOGIC Volt-Modder(in)
        WOW die Leute im hause Apple haben endlich gelernt, dass es sinnvoller ist die 16 GB zu streichen anstelle der 32 GB variante.... ist warscheinlich eine Inivation die bei der Keynote hart gefeiert wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196913
iPhone 7
iPhone 7: Angeblich mit mindestens 32 GByte Speicher
Die aktuellen iPhones von Apple gibt es nur mit 16 oder mindestens 64 GByte Speicherkapazität, doch beim kommenden iPhone 7 könnte Apple auf die vielen Kundenforderungen nach einem Smartphone mit 32 GByte reagieren, so ein Analyst. Ein Modell des iPhone 7 mit nur 16 GByte soll es dann gar nicht mehr geben.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-7-Smartphone-259781/News/Angeblich-mit-mindestens-32-GByte-Speicher-1196913/
31.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/iphone7-pcgh_b2teaser_169.jpg
iphone,apple,smartphone
news