Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Namaker Software-Overclocker(in)
        Zitat von Stryke7
        Ist immer noch wenig, dürfte aber schon deutlich besser sein.
        65MBit/s sollten im Schnitt für jedes Material ausreichen, solange ordentlich encodet wird. Im Handy fehlt dafür natürlich sowohl Rechenleistung als auch Akkukapazität.
      • Von iknowit Gesperrt
        rauscht doch wie sau. da macht es keinen unterschied ob ich nun 720p oder 4k filme.
        die kamerquali (foto/video) ist ausreichend. gut, naja. unter gut verstehe ich etwas anderes.
        schlecht aber auch nicht.
        eben brauchbar.
      • Von DarkScorpion PCGH-Community-Veteran(in)
        Cool dann gibt es also demnächst verwackeltes PromiPron in 4K.
      • Von Berliner2011 Freizeitschrauber(in)
        Schrott-Teil, schafft nicht einmal 60fps bei 4K
      • Von Pu244 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Warum in aller Welt sollte man mit ner Handylinse die gefühlt 2 mm Durchmesser hat in UHD filmen wollen?
        Eine halbwegs vernünftige "echte" Kamera wird schon in 720p qualitativ weit bessere Aufnahmen machen (die naturgemäß auch noch sehr viel kleiner sind).

        Technisch ist das absoluter Schwachsinn (wie generell zig Megapixel-Minisensoren in Handys... es hat einen Grund warum in Profikameras Sensor und Linse sehr, SEHR viel größer sind...) aber ich vergesse immer wieder dass es darauf bei der Zielgruppe gar nicht ankommt. Auf dem kleinen Display sind Qualitätsunterschiede ohnehin kaum erkennbar und der Handyproll kann eben mit mehr Megapixel angeben als sein Konkurrent - ob das qualitativ besser ist spielt gar keine Rolle. Hauptsache die Zahlen werden größer.
        Um fair zu sein: wenn man bei Tageslicht und einigermaßen guten Lichtverhältnissen filmt dürfte da schon etwas gutes dabei herauskommen. Superresolution mit zwei oder Kameras wäre natürlich die Toplösung, dann passt es auch ins Smartphone. Allerdings ist fraglich ob dafür die CPU Leistung in absehabrer Zeit ausreicht, eventuell klapp es ja mit einem Spezialchip.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170947
iPhone 6S
iPhone 6s (Plus): Eine Minute Ultra-HD-Videoaufnahme kostet 375 MB
Der Youtube-Nutzer "Marques Brownlee" war auf Apples Vorstellungsveranstaltung vertreten und konnte infolgedessen das iPhone 6s und iPhone 6s Plus kurz ausprobieren. Im Video werden kurz die Videoeinstellungen gezeigt, darunter auch die Angaben, wie viel Speicherplatz die einzelnen Auflösungen benötigen. In Ultra HD werden Nutzer nicht allzu lange drehen können.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-6S-Smartphone-260433/News/Ultra-HD-Videoaufnahme-Speicherplatz-1170947/
11.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/iPhone_6s_Video-pcgh_b2teaser_169.png
apple,iphone 6
news