Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von MezZo_Mix
        Jaja du denkst auch das mehr MP gleich bessere Qualität ist, kaufst dir wahrscheinlich n Nokia Handy was angeblich 41MP hat und denkst du hast den dicksten Shit.
        Du hingegen hast dich offensichtlich nicht über das Thema informiert, über das du hier redest ...
      • Von MezZo_Mix BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von rbb
        Seit dem Jahr 20144 und dem iPhone 4s setzt Apple bei seinen Smartphones auf einen Sensor mit acht Megapixeln
        Jaja du denkst auch das mehr MP gleich bessere Qualität ist, kaufst dir wahrscheinlich n Nokia Handy was angeblich 41MP hat und denkst du hast den dicksten Shit.
      • Von c137
        Ach mist, ja, beim iPhone 5 wurden die Pixel etwas vergrößert.
        Man muss bei der ganzen Sache auch schauen ob FSI oder BSI, das macht schon einen guten Unterschied aus.

        8 Ultrapixel fände ich auch nicht schlecht. 4 sind jedenfalls zu wenig.

        Bevor man halt über das 1020 oder 808 schimpft, weil die Auflösung viel zu hoch sein, sollte man sich erst mal die Sensorgröße anschauen. Und was das 1020 kann, ist bekannt - immer noch die beste Smartphonekamera. Viel Auflösung für den Tag, "Zusammenlegen" und OIS + Xenonblitz für die Dunkelheit. Und mit DNGs.
        Ein Faktor allein reicht jedenfalls nicht, um die Qualität zu beurteilen. Und am Ende kommt ohnehin immer Software dazu, also muss man eh testen.

        Bei Nokia kann ich übrigens manuell sogar bulb belichten
      • Von Darkseth BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von c137
        Und ich behaupte sicher nicht, dass das Galaxy S5 viel besser wäre.
        Die Pixel eines 1020 sind übrigens so groß wie die eines iPhone 5(s) - nur eben etliche mehr.
        Laut Wikipedia sind es beim Lumia sogar nur 1.12 µm, was mich erstaunt. Ich meine mal was von 1,4 gelesen zu haben.. Und beim iPhone was von 1.5 (Quelle (unten ist ne Tabelle))

        Zitat von c137
        Wie du siehst finde ich das nicht so arg. 4MP sind ausreichend, wenn man damit umzugehen weiß.
        Aber 20 MP á la 930/1520 bieten mehr Möglichkeiten. 41MP wie im 1020 noch mehr, wobei beide noch stark vom OIS und letzteres vom Xenonblitz (--> Low-Light-Situationen) profitieren. Und mit der neuen Kamerasoftware haben sie noch mal gut zugelegt.
        Ultrapixel sind ja nicht auf 4 beschränkt. 4 ist einfach nur ein x-beliebiger wert. Ultrapixel sagt ja nur eins aus technisch: Die sensor Pixel haben ne Kantenlänge von 2.0 µm. Sie hätten nur den sensor vergrößern sollen, damit eben 8 MP reinpassen. Damit ließe sich auch deutlich mehr machen, während die Low Light performance immernoch tauglich ist

        (Btw, mit der aktuellen Firmware soll die m8 kamera ne ecke zugelegt haben. schärfere bilder, bessere farben, weniger bildrauschen. Kann ich persönlich weniger bestätigen, da ich nahezu nie bilder mache)

        Zitat von c137
        Wie gesagt, schau dir mal die Sensorgröße des 1020 an (beachten: BSI).

        Ja, dieses hat aber auch diesen hässlichen Buckel hinten, damit der riesen Sensor platz hat.

        Wie gesagt, der korrekte weg wäre, bei UP bleiben (wegen low light) aber mehr Auflösung (zumindest meiner Meinung nach). Oder nen Mix... 1,4-1,6 µm, und dafür 8-16 MP. Ein gesunder mix eben.
        Und nicht zurück zu den oft zu kleinen1µm sensoren die zu schnell rauschen, und nur am Tag brauchbar sind. Aber bin eh gespannt, was der 20 MP Toshiba sensor, der beim M9 genutzt werden soll, so drauf hat.
        Was low light angeht, hat gerade HTC gut potenzial, dessen Software eine Belichtungszeit von 4 sekunden erlauben
      • Von Markusx26 Komplett-PC-Käufer(in)
        Die neue Kamera soll dank zwei Linsen an die Qualität einer Spiegelreflexkamera ran kommen? Das wage ich eindeutig zu bezweifeln. Schon alleine wegen den zwei winzigen Linsen. Je größer eine Linse ist um so mehr Licht/Informationen kann man einfangen. Gebt die Aussage mal euren Kollegen der Foto Magazine weiter. Die werden euch auslachen dafür.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150386
iPhone 6
iPhone 6s: Kamera wohl weiter nur mit einem 8-Megapixel-Sensor
Zu den Gerüchten über das nächste iPhone "6s" von Apple gehört teilweise auch, dass die Kamera zum ersten Mal seit 2011 mehr als acht Megapixel Auflösung bieten soll. Der für das Kamera-Modul der iPhones zuständige Hersteller Largan Precision hat diesen Erwartungen nun einen Dämpfer versetzt.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-6-Smartphone-236389/News/Apple-iPhone-6s-Kamera-weiter-mit-8-Megapixel-Sensor-1150386/
10.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/iPhone_6_Fan-Video-pcgh_b2teaser_169.JPG
iphone 6,apple
news