Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Bin auch Sparkassenkunde und habe in ca. 14 Jahren bisher nur zwei Ausfälle der Geldautomaten in meiner Stammsparkasse erlebt. Aber ich schätze mal, dass es auch davon abhängt, wie stark der Automat frequentiert wird.
        na da habt ihr aber alle glück.

        bei mir in der stadt gibt es zwar mehrere automaten, wenn ich dann aber mal geld brauche geht meistens der erste automat nicht zu dem ich fahre. zum glück ist die sparkasse eine mafia unter den banken und der nächste automat ist nicht sehr weit weg

        bei überweisungen meistens sehr schlimm wenn man abends zur bank fährt, eine größere menge geld einzahlen will und der einzahlautomat geht nicht.
      • Von Lexx BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cybnotic
        Aber das man so einfach einen präparierten USB andocken kann ist doch ein wenig übertrieben... da musst du schon Gewalt anwenden, um diesen anzudocken.
        Sprengen! Ist in Österreich seit ein paar Jahren sehr en vogue.

        Bankomaten sind unsicher? Papperlapapp: ich freu mich schon auf
        flächendeckenden Einsatz von RFID
      • Von Cybnotic
        Zitat von Malocher
        Du schließt einfach einen präparierten USB-Stick an oder gehst nach erfolgreichem Social Engineering einfach übers Intranet. Wurde alles schon vor 4 Jahren bei der Blackhat-Conference vorgeführt und letztes oder vorletztes Jahr wurden hier in Europa und den USA Bankautomaten damit ausgeraubt. Ich bezweifel einfach mal das sich die deutschen Geldautomaten stark vom Rest Europas und denen der USA unterscheiden.


        Natürlich ist fast nichts sicher... Aber das man so einfach einen präparierten USB andocken kann ist doch ein wenig übertrieben... da musst du schon Gewalt anwenden, um diesen anzudocken. Und das selbe gilt für das Intranet es sei denn, du bist Insider... Da geht fast alles...
      • Von Ein_Freund Freizeitschrauber(in)
        Nehmen wir mal lieber MacOS für die Geldautomaten das ist viel sicherer
      • Von wievieluhr Software-Overclocker(in)
        ich wette manche Politiker waren überrascht, dass in den Kisten keine mechanischen Walzen sind wie bei nem einarmigen Banditen.....
        ich glaube auch, da wurde erstmal im Neuland geschaut was Windows XP eigentlich ist
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1112966
Windows XP
Windows XP: Bundesregierung hält Geldautomaten für unsicher
Anfang April endet der Support für Windows XP und damit endet auch eine Ära. Das brachte eine Debatte um Geldautomaten hervor, die mehrheitlich auf Microsofts altes Betriebssystem setzen. Die Bundesregierung hält diese Automaten für unsicher, wie sich nun herausstellte. Die Kreditinstitute machen sich indes keine großen Sorgen.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-XP-Software-125140/News/Windows-XP-Bundesregierung-haelt-Geldautomaten-fuer-unsicher-1112966/
11.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Windows_XP_Bundesregierung_haelt_Geldautomaten_fuer_unsicher-pcgh_b2teaser_169.gif
news