Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von zeomax Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von geist4711

        das startmenue war gut und praktisch

        hat man das aber nicht und ist es eben gewohnt mit maus und startmenue zu arbeiten, weil das seit (ca.20?) jahren standart ist, ist es müll -punkt.
        Die armen Mac Benutzer, die quälen sich ja schon seit Jahren ohne Startmenü rum. Und erst die ganzen Linux Benutzer, die könnten ein Startmenü haben, aber nein, die nutzen ja lieber die Shell. Weils angeblich einfacher und schneller wäre wie rumzuklicken. Pff, diese Trottel.
      • Von Anubis12334 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ach, Windows 8 ist gar nicht schlimm. Es lässt sich sogar nach wenigen Stunden auch vom kompletten DAU einfach zu bedienen. Schlimm ist aber die Charm-Bars wenn man mit RDP wo ist, vorallem wenn das dann auf 3 Bildschirmen ist. Es fehlt einfach die Möglichkeit diese Bars über einen Klick zu bekommen.
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von hfb
        Klar. Die Studien von Dr. Marlboro haben auch eindeutig bewiesen, dass Rauchen vollkommen unschädlich ist.

        Ich nutze auch Win8. Aber nur, weil es mit vertretbarem Aufwand zu einem PC-Betriebssystem umfunktionierbar ist und Metro sein hässliches Haupt somit nur höchst selten erhebt. Sonst wäre ich definitiv wieder zu Win7 zurück.

        Wurde in der "Studie" auch berücksichtigt, wie wenig Menschen Win8 tatsächlich so nutzen, wie von Microsoft vorgegeben?

        Eine andere Studie hat übrigens ergeben, dass sich bunte Kacheln negativ auf die geistige Gesundheit auswirken.
        Lesen soll da helfen. Habe nicht ohne Grund den Link dazu noch nachgeliefert. Pwnd

        Wobei eine Erhebung wohl das treffendere Wort als eine Studie ist.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Den Ruhemodus deaktiviere ich sowieso immer.
        Bei Windows 8 ist Energiesparen standard wenn ich mich da recht entsinne -- hatte das ja auch durchgetestet.
        Herunterfahren geht erst wenn du in den Energieoptionen das einstellst.

        Mich stört der ständige Wechsel von Kachel auf Desktop und zurück und wieder hin.
        DA ich den Dateiexplorer immer benutze weil ich die Kontrollen über meine Dateien haben will kann ich mit der Kachel Oberfläche nichts anfangen denn die stört eher.
        Auch die Apps sind nicht meine Abteilung. Die IE9 App taugt absolut nichts. Da gehe ich lieber auf den Desktop und starte normal den Browser.

        Meiner Meinung nach hat Microsoft das Kachel design nicht konsequenz zu Ende gedacht. Hätten sie das gemacht gäbe es die Desktop App nicht mehr.
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Zitat von BigBubby
        Studien haben gezeigt, dass ein Großteil der Nutzer, welche sich an Win8 rangetraut haben, nicht mehr zurück zu 7 wollen.

        Klar. Die Studien von Dr. Marlboro haben auch eindeutig bewiesen, dass Rauchen vollkommen unschädlich ist.

        Ich nutze auch Win8. Aber nur, weil es mit vertretbarem Aufwand zu einem PC-Betriebssystem umfunktionierbar ist und Metro sein hässliches Haupt somit nur höchst selten erhebt. Sonst wäre ich definitiv wieder zu Win7 zurück.

        Wurde in der "Studie" auch berücksichtigt, wie wenig Menschen Win8 tatsächlich so nutzen, wie von Microsoft vorgegeben?

        Eine andere Studie hat übrigens ergeben, dass sich bunte Kacheln negativ auf die geistige Gesundheit auswirken.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1058105
Windows 8
Windows 8: Laut Stiftung Warentest "verwirrend" und kein Grund für ein Upgrade
Stiftung Warentest hat sich Windows 8 und Windows RT angesehen und dabei viele der oft genannten Kritikpunkte an dem neuen Betriebssystem bestätigt. Vor allem das Vorhandensein von zwei Oberflächen sei "verwirrend" und in sich nicht logisch.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-8-Software-237450/News/Windows-8-Stiftung-Warentest-kein-Upgradegrund-1058105/
28.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/6.jpg
windows 8,windows 7
news