Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Prinzipiell nichts für mich, ich lade immer mit voller Geschwindigkeit, ist sowieso nur für Leute interessant die eine Stadt-Leitung haben und bei denen Zeit Geld ist bzw die es dafür halten wollen.
        Ich sehe darin ein zusätzliches Sicherheitsrisiko, daher werde ich es garantiert nicht nutzen, ich sehe schon Meldungen auf uns zukommen, das ein vermehrtes aufkommen von Schädlingen durch Windows Updates aufzeigt, ist ein gefundenes fressen für Kriminelle.
      • Von Kubiac Software-Overclocker(in)
        Sie haben die Neustarts ja bereits bei Win 8.1 auf ein Minimum reduziert.
        Es wird auch nicht mehr penetrant daran erinnert. Bei Win7 ist das noch richtig nervig.
        Aber keine Zwangsneustarts mehr wäre natürlich ideal.
        Übrigens muss man Linux auch irgendwann neu starten, wenn ein neuer Kernel eingespielt wurde.
        Das ist vermutlich mit Kernel 4.0 aber auch Geschichte.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von DKK007
        Bei fremden PC hätte ich bedenken wegen irgendwelchen Trojanern etc. Im eigenen Netzwerk kann man aber so sein Datenvolumen schonen.
        Das wird sicherlich per Hashwert überprüft. Vermutlich wird Microsoft auf BitTorrent / BitTorrent Protokoll mit eigenen Tracker setzen.

        Vorteil für MS wäre auch dass ihre Server nicht so stark ausgelastet werden bzw. diese rückbauen können. Wer schnelle Updates/Downloads haben möchte, soll sich eben auf die "Community" und ihre Bandbreite verlassen.
      • Von DKK007 Moderator
        Bei fremden PC hätte ich bedenken wegen irgendwelchen Trojanern etc. Im eigenen Netzwerk kann man aber so sein Datenvolumen schonen. Wäre auch schön, wenn man bei Windows nicht bei jedem Update neustarten müsste, so wie man es von Linux kennt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153654
Windows 10
Windows 10: Updates und Apps auch über Peer-2-Peer
Windows 10 kann Downloads wie Updates und Apps neben der klassischen Server-Verbindung auch über ein Peer-2-Peer-Netzwerk herunterladen. Das geht aus einem aktuellen Bericht hervor.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Updates-und-Apps-auch-via-Peer-2-Peer-1153654/
16.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/windows10p2pupdates1_1020.0-pcgh_b2teaser_169.jpg
news