Online-Abo
Games World
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Leob12
        Der Splitscreen fehlt auch auf der Xbox, bei Halo 5, darum ging es mir.
        Ach so, sorry...
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Der Splitscreen fehlt auch auf der Xbox, bei Halo 5, darum ging es mir.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Leob12
        Ach so, deswegen haben sie 343 Industries auch gesagt, dass sie den Splitscreen-Modus weglassen sollen. Um zu zweit zu spielen braucht man 2 Konsolen.
        Komischerweise sagte ein Entwickler von Halo 5 genau das Gegenteil: Es ist schwerer die Leute auf einem Fleck zu versammeln, deswegen kein Splitscreen. Hoffentlich haben sie dem Kaspar intern auf die Finger geklopft, da kann man doch nur mit dem Kopf schütteln.
        Naja, Splitscreen ist schon ein typisches "Wohnzimmer-Feature", sprich etwas, das man nicht am PC-Monitor macht, sondern am großen TV. Und ja, es gibt genug PC Zocker, die auch am großen TV zocken und praktisch die traditionelle Konsole durch einen PC ersetzen (was Spencer ja auch im Interview klar auf den Punkt bringt). Nur muss es dafür eben eine "kritische Masse" geben, die Splitscreen auf dem PC auch tatsächlich nutzen. Wenn im Endeffekt weniger als 10% der PC Spieler einen Splitscreenmodus aktiv nutzen, dann lässt sich das intern beim Publisher schwer verkaufen, dass dafür extra Geld ausgegeben wird in der PC Version. Also ich kann die Entscheidung schon nachvollziehen, warum bei vielen PC Ports der Splitscreen fehlt, auch wenn ich das persönlich traurig finde. Wenn ich dann aber über mein eigenes Verhalten reflektiere, dann nutze ich persönlich Splitscreen - auch wenn es vorhanden ist - weniger als 1% meiner Gesamtspielzeit. Und dann auch meistens nur in Sportspielen wie FIFA. Klar, ich bin nur ein Einzelfall, aber ich denke trotzdem, dass die Nachfrage auf dem PC nach solchen Features eben insgesamt auch nicht sooo wahnsinnig hoch ist.

        Zitat
        Seit wann?
        Schon lange. Aber er muss es den großen Bossen bei Microsoft schmackhaft machen. In einem großen Konzern wie Microsoft kann Spencer nicht einfach selbständig irgendwelchen größeren finanziellen Entscheidungen treffen. Ich glaube ihm schon, dass er (auch ein persönliches) Interesse daran hat, den PC als Spieleplattform bei Microsoft weiter auszubauen. Aber wie gesagt, die echten Entscheidungen darüber treffen andere. Daher sitzt Spencer auch so ein bisschen zwischen den Stühlen. Er kann halt nur machen, was ihm auch von oben gestattet wird...

        Zitat
        Finde ich gut, endlich eine Aussage von jemandem gegen dieses "aber den Kram braucht er keiner außer ein paar PC-Masterrace-Deppen"-Geschwafel.
        Naja, es ist aber kein Geschwafel, sondern schlicht die Wahrheit (also nicht in der beleidigenden Form, aber dem Kern der Aussage nach). Spencer weiß das auch, aber er kann das natürlich nicht sagen. Dass er sich aber nicht nur rauswindet, sondern sich relativ klar zu Verbesserungen bekennt, rechne ich ihm an. Ich denke, da gibt es bei Microsoft noch ganz andere Kräfte, die da dagegen arbeiten...
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Danke für das Interview.

        Zitat
        The other thing is the play space itself. I’m usually closer to my monitor, it’s a smaller screen. All these are ‘usually’s. And my TV experience on a console, I’m further away, it’s more of a communal play experience.
        Ach so, deswegen haben sie 343 Industries auch gesagt, dass sie den Splitscreen-Modus weglassen sollen. Um zu zweit zu spielen braucht man 2 Konsolen.
        Komischerweise sagte ein Entwickler von Halo 5 genau das Gegenteil: Es ist schwerer die Leute auf einem Fleck zu versammeln, deswegen kein Splitscreen. Hoffentlich haben sie dem Kaspar intern auf die Finger geklopft, da kann man doch nur mit dem Kopf schütteln.

        Zitat
        I love investing more in PC games.
        Seit wann?

        Zitat
        From the top of the company on down, we’re committed to making sure gaming is great on Windows, and we think first-party content has a role to play there.
        Ich bin gespannt. Wenn sie es schaffen mich zu überzeugen, ok, aber so bin ich skeptisch.

        Zitat
        I understand the need to react and to fit in in the PC gaming community with the tools that they rightfully want at their disposal.
        Finde ich gut, endlich eine Aussage von jemandem gegen dieses "aber den Kram braucht er keiner außer ein paar PC-Masterrace-Deppen"-Geschwafel.

        Ich persönlich hoffe ja, dass sich MS mal an die Versprechen hält, schaden kann es nicht, und zwar für beide Seiten.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        PCG: Universal Windows Applications currently don't support a lot of the features PC gamers would expect, for instance multi-GPU support, exclusive fullscreen, modding, etc. What are you doing to improve UWA functionality?

        Phil: Yeah, well, we obviously have the same list, and maybe even a little longer than what the community has brought up around Rise of the Tomb Raider. Certain things will happen very quickly in terms of, like, mGPU support and stuff where there’s no policy, it’s just us working through the timeline of implementation. VSync lock, kind of the same thing. There’s specific reasons that it’s there, but it’s not something that’s kind of a religion on our side that this has to work. Modding, we’re focused on modding even on console with, like, Fallout. We obviously own Minecraft, we understand the importance of modding, and making sure that we support that in the PC ecosystem is critical to UWA success. Our goal is to make UWP [Universal Windows Platform] the best platform for game developers and gamers to support, but we know we’ve got room to grow.
        With Tomb Raider coming out, I think for most people that just want to go play a great game the UWA version doesn’t keep them from playing a great game. That’s not to downplay the feature list that people have sent us. I understand the need to react and to fit in in the PC gaming community with the tools that they rightfully want at their disposal. It’s in our tracking system, stuff that we’re going to get done, and we have a real path to get it done. The reason I wanted to articulate those issues and deficiencies is so that people recognise I’m not trying to say they’re not important. I’m not trying to say that, ‘oh, 90% of the people don’t even know what mGPU means so go away.’ I’m saying, ‘no, these are features we know we need to support that we know they’re not there today but we are committed to supporting in the future.’ Because I don’t want people to look at this as a passing fancy on our part of, ‘can we just quickly port some console games over to PC and hope to make a little bit of money?’ It’s not all about that. We are the Windows company, and ensuring that the Windows gaming ecosystem is strong is important, and that means supporting these features.
        Komplettes Interview: Phil Spencer interview: on Microsoft's plan for PC gaming - PC Gamer
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1187593
Windows 10
Windows 10 und Windows Store: Xbox-Chef verspricht Verbesserungen
Xbox-Chef Phil Spencer beantwortete unlängst Fragen von Usern über Twitter, die unter anderem eine mögliche Veröffentlichung des Halo-Franchises für Windows 10 sowie die Einschränkungen, die der Windows Store gegenüber anderen Plattformen mit sich bringt, betrafen. So soll sich Microsoft der Probleme bewusst sein und das Team kontinuierlich daran arbeiten, das Spielerlebnis zu verbessern.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Phil-Spencer-verspricht-Verbesserungen-1187593/
28.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/10/Windows_10_angekuendigt_Die_wichtigsten_Neuerungen_in_der_Uebersicht-pcgh_20141001135405_b2teaser_169.png
news