Online-Abo
Games World
      • Von da brew Freizeitschrauber(in)
        Zitat von FanboyOfMySelf

        "Appps den zugriff auf meinem namen, mein Bild, oder anderen infos erlauben", warum ist das standardmäßig aktiviert?
        Weil das offenbar vom modernen Menschen gewünscht wird.
        Man will sich ja möglichst einfach mit dem Rest der Welt teilen... (zumindest schließe ich das aus dem durchschnittlichen exzessiven Gebrauch von Facebook, Twitter, etc. der Menschheit)
      • Von Redrudi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das ist wie hier im Forum.Von 10 Mann oder Frau meckert einer rum und 6 sagen ist alles in ordnung und der Rest hält sich raus.Alle haben ihre Berechtigung weil jeder einen anderen Computer benutzt.
      • Von FanboyOfMySelf PCGH-Community-Veteran(in)
        Windows 10 hat einige Hundert offene Bugs, mit darunter sind bugs wie das der regeditor beim suchen crasht.

        Ich Teste Windows 10 schon seit 1 Jahr, und das war bisher das schlimmste und fehlerhafteste OS was ich jemals hatte, selbst win8 lief stabiler.
        Unter anderem gab es bugs wie das der PC abgestürzt ist sobald man eine Festplatte angeschlossen hat, oder diese memory leaks mit mehreren Grafikkarten.

        Am meisten stört mich aber diese pseudo Systemsteuerung, die ist so krass unübersichtlich.
        Beispiel,
        Man kann ja nicht mal schnell die Desktop Auflösung ändern, bei allen Windows Betriebssystemen ging das mit einem maus klick und jetzt muss ich -> rechts klick Anzeigeeinstellungen -> Bildschirm -> Runterscrollen -> Erweiterte Anzeigeeinstellungen -> Anzeige auswählen -> auflösung ändern.

        Da frag man sich ehrlich ob jemanden bei denen Langeweile hat.

        Ansonsten stören noch die Standard Programme die man nicht löschen kann, zb. Xbox, Groove musik, kontakte, Onenote, store, Wetter usw. für mich ist das adware.
        Vor allem muss man dann unter Datenschutz erstmal 100 punkte deaktivieren -.-, "Appps den zugriff auf meinem namen, mein Bild, oder anderen infos erlauben", warum ist das standardmäßig aktiviert?
        Zum Glück verwende ich im Internet immer fake names, aber derjenige der sein echten namen Adresse usw. verwendet, hat dann schon verkackt.

        Die Zwangsupdate sind mir völlig Wurst, solange man den dienst deaktivieren kann stört mich das herzlich wenig.
        Ich muss nun mal nicht jede Stunde nach Updates suchen, das mache ich einmal in einer Woche.
        Vor allem sucht er auch während man games zockt, ja richtig gehört, vor allem in cs go passiert dies ständig, daher blieb mir keine andere Wahl als den Update dienst zu deaktivieren.
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von OldboyX
        Schön, und wie viele davon hatten Probleme und welche genau?
        Du glaubst doch nicht, daß ich den sinnlosen OT hier fortführe.
      • Von OldboyX Freizeitschrauber(in)
        Zitat von wuselsurfer
        ...

        Seit Vista kann man Windows sehr gut mit der DVD reparieren.
        Die meisten Startfehler werden völlig Korrekt beseitigt (bei intakter Festplatte).
        Ohh Gott Wir reden hier von zwei völlig verschiedenen Reparaturfunktionen

        Zitat

        Ich unterstelle mal, daß Du die Reparaturfunktion von Windows nicht kennst.
        Doch schon, aber ich kenne da offenbar ein paar mehr als du. Die Laufwerkreparatur ist NICHT dasselbe wie die Reparaturfunktion für das Betriebssystem, bei fehlerhaften Installtionen. Da muss man auch keine DVD für einlegen

        Zitat

        Eine Neuformatierung ohne Rückfrage hab ich noch nie erlebt in den letzten 20 Jahren.
        Genau, das sage ich ja. Ebenso wird Windows nicht versuchen Laufwerke zu reparieren ohne eine entsprechende Abfrage. Wenn du den Thread von Ion gelesen hättest, dann hättest du auch meine Kritik verstanden.

        Zitat

        So unterschiedlich sind die Erfahrungen.
        Seit der Einführung von Windows 10 hatte ich ungefähr 100 PCs auf dem Tisch.
        Schön, und wie viele davon hatten Probleme und welche genau?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMore 08/2016 play³ 08/2016 Games Aktuell 08/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183412
Windows 10
Windows 10 laut US-Marktforschern mit hoher Verbreitung und Nutzerzufriedenheit
Windows 10 ist seit rund fünf Monaten auf dem Markt und erfreut sich trotz einiger Kritik an steigenden Nutzerzahlen. Dies unterstreicht auch eine aktuelle Umfrage eines US-amerikanischen Marktforschungsunternehmens, das zudem eine recht hohe Zufriedenheit mit Microsofts aktuellem Betriebssystem ermittelt hat.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Marktforschung-hohe-Verbreitung-und-Nutzerzufriedenheit-1183412/
15.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Windows_10_Hintergrund_Wallpaper_5-pcgh_b2teaser_169.png
windows 10,microsoft
news