Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von gorgeous188 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Sueff81
        Aber ist Intel nicht auch vielleicht daran interessiert, dass ihr endlich eure Sandys und Ivys rausschmeißt und sie durch neue Intels ersetzt?

        Intel hat wohl die grüne Seite an sich entdeckt, Umweltschutz und so Ein Prozessor, der schon da ist, benötigt Schließlich keine Energie zur Produktion. Solange selbst aktuelle AAA Spiele mit Sandy Bridge immernoch ins Grafiklimit laufen
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Der Chipsatz hat seit dem Ende von Sockel A und Sockel 775 keinen Einfluss mehr auf die Rechengeschwindigkeit des PCs. Viele Nutzer erachten gewisse Features aber sehr wohl als Vorteil – nicht umsonst werden die meisten Spieler-Mainboards im ATX-Format verkauft, obwohl eine ×16 für die Grafikkarte und 1-2 SATA-Anschlüsse auch auf ein günstiges ITX-PCB passen.
      • Von gangville Freizeitschrauber(in)
        jetzt mal ehrlich. es gibt doch keine richtigen vorteile der z97 in bezug auf die alte z87?
        warum soll es denn jetzt bei dem Z170 anders sein? wenn dann bekommt man mehr features, doch mehr fps wird es nicht geben.
        es sei denn man zahlt wieder ein vermögen für neue intel CPUs.
      • Von henniheine Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wie beim P67 damals? Da war auch irgendwas - ich glaube mit den S-ATA Anschlüssen. Ich nutze bis heute so ein Board - achte aber immer darauf die richtigen Anschlüsse zu nehmen.

        Ich will dieses Jahr auch aufrüsten, deshalb warte ich was CPUs angeht in jedem Fall auf Skylake.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von saufhorst
        Dafür werd ich lieber "nur" ne 970 as Übergangskarte nehmen und auf die 1080 warten.
        Die neue, große Radeon mit HBM-Speicher soll ja bald erscheinen. Wenn die sich gut schlägt, brauchst du weder eine Übergangskarte vom Schlage einer 970, noch müsstest du länger auf die neue Nvidia-Generation warten.
        Zitat von Kondar
        Ich warte noch auf dem Refresh von Skylake; ua. mehr USB 3 / USB3.1....
        Ich weis ja jetzt schon nicht wie ich meine bisherigen 4 USB3-Anschlüsse belegen soll

        @ Topic
        Hoffentlich haben die neuen Chipsätze, wenn die schon fertig sein sollen, nicht wieder einen Bug, der dann im Nachhinein entdeckt wird. Da ärgert man sich nicht doch noch einen Broadwell mit bewährtem Z97 gekauft zu haben...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154563
Skylake
Intel Skylake: Z170-Mainboards für Sockel 1151 sollen schon bereitstehen
Die Mainboard-Hersteller sollen schon die ersten Platinen mit Intels kommendem Sockel 1151 für Skylake fertiggestellt haben und bereit für eine Markteinführung sein. Angesprochen werden explizit Modelle mit Z170-PCH. Derzeit warte man noch auf die Vorstellung entsprechender CPUs, auf der Computex dürfte es erste Teaser geben.
http://www.pcgameshardware.de/Skylake-Codename-259478/News/Intel-Z170-Mainboards-1154563/
25.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/5th_Gen_Core_LLPT_Final_Seite_30-pcgh_b2teaser_169.png
mainboard,intel
news