Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Triniter PC-Selbstbauer(in)
        Ich denke ich werd bei Skylake trotzdem schwach. So langsam sind meine Komponenten einfach alt, nicht schlecht aber alt. Zum Beispiel werkelt da noch eine PCI Soundkarte im Rechner. Da suche ich mir aufs Jahresende dann ein schönes Paket zusammen, packe Win10 drauf und der aktuelle Rechner wandert in die Werkstatt und kann fortan ein Leben als CAD-PC führen. Da wird er sicher noch einige Jahre durchhalten können.
        Klar wir bewegen uns hier absolut im Bereich der Luxussorgen, aber irgendwie hat man sich dran gewöhnt
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von max70
        Und hier glaubt auch nur einer tatsächlich das die das komplette Skylake Portfolio in den Händen hatten und reale Benchmarks durchführen konnten?
        Naja. Wie die Seite, so die Nutzer.
        Und du glaubst das ein "Sprung" von 10% unrealistisch ist?
      • Von max70 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Und hier glaubt auch nur einer tatsächlich das die das komplette Skylake Portfolio in den Händen hatten und reale Benchmarks durchführen konnten?
        Naja. Wie die Seite, so die Nutzer.
      • Von iKimi22 PC-Selbstbauer(in)
        Wenn man die 10% wieder sieht, da hoffe ich umso mehr, dass Zen halbwegs dran kommt. Muss nicht überholen, dann kauf ich gleich zu Release meinen Eltern die CPU. Das reicht denen dicke
      • Von Kinguin
        Mein i5 von 2012 wird es also auch erstmal weiterhin tun.
        Aber selbst wenn der Sprung größer ausfallen würde - in keinen meiner Spiele ist der i5 überfordert,von daher auch kein Grund auf Skylake aufzurüsten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1159953
Skylake
Intel Skylake: Benchmarks für Core i5 & i7 aufgetaucht, Vergleich mit Haswell
In der Datenbank von cpu-monkey.com sind zahlreiche angebliche Benchmarks zu Intels Skylake-S-Portfolio ab dem Core i5-6400 aufgetaucht. Gezeigt wird die Performance in synthetischen Testdurchläufen, der IPC-Gewinn halte sich mit einem Plus von etwa 10 Prozent in Grenzen. Eine Offenbarung würde Skylake damit leistungstechnisch nicht werden.
http://www.pcgameshardware.de/Skylake-Codename-259478/News/Benchmarks-i7-6700K-Vergleich-Haswell-1159953/
26.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/04/Intel_IDF_2015-pcgh_b2teaser_169.jpg
intel,benchmark,cpu
news