Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von 442 Freizeitschrauber(in)
        Interessant dass es einen Monat dauert um ein Schreibvolumen von 100 Terabyte zu erreichen, ich hätte jetzt ganz persönlich mehr Zeit erwartet.
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Nun ja wenn es gut geht, ist es ein Pluspunkt für OCZ. Vorallem aber gratis Werbung für selbige (bzw. Toshiba).

        Der Fade Nachgeschmack bleibt nur bei einem Gedanken das diese SSDs (wie schon des öfteren passiert) selektierte Modelle sind.

        Es gab ja auch Beispiele das in den Testlaufwerken andere Speicherchips drin waren als in den Serienmodellen.

        Na wir lassen uns mal überraschen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147959
SSD
Fünf OCZ Arc 100 im Langzeittest: 100 TByte Schreibvolumen überstanden
Die Kollegen von kitguru.net wurden von OCZ herausgefordert, die hauseigene Arc-100-SSD in die Knie zu zwingen. Getestet werden fünf Modelle, die mittels Anvil kontinuierlich beschrieben werden. Mittlerweile überstanden wurde die 100-TByte-Marke ohne nennenswerte Probleme.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/OCZ-Arc-100-Langzeittest-Schreibvolumen-1147959/
15.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/ocz_arc_100_006-pcgh_b2teaser_169.jpg
ocz,ssd,toshiba
news