Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von cryzen
        Sollte sich Intel mal was abschneiden, brauche keine igpu beim 3570k/3770k/4570K/4770k
        Doch in Zukunft wirst du es brauchen und es ist nur gut das sich diese Kombination langsam etabliert.
      • Von hanfi104 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Sunjy
        Ziehmlich verwöhnt was?

        Für die meisten Leute reicht genau so eine CPU mit einer 7770/7850 vollkommen aus um ihre Lieblingsspiele anständig zocken zu können.
        Verwöhnt? Vielleicht, aber dann doch lieber gleich den FX 6xxx (den 6Kerner halt) oder doch die APU mit iGPU.
      • Von Sunjy F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von hanfi104
        Ich finde sie gut, da bei Downsampling der 2. Bildschirm mit skaliert(alle Fenster irgendwo usw.) wird und dadurch der Sinn des 2. Bildschirms verloren geht. An der iGPU bleibt alles wie es ist.

        Die CPU ohne iGPU ist doch ziemlich sinnlos, zu schwach für ein Gamingpc und für HTPCs keine iGPU.

        Ziehmlich verwöhnt was?

        Für die meisten Leute reicht genau so eine CPU mit einer 7770/7850 vollkommen aus um ihre Lieblingsspiele anständig zocken zu können.
      • Von hanfi104 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cryzen
        Sollte sich Intel mal was abschneiden, brauche keine igpu beim 3570k/3770k/4570K/4770k
        Ich finde sie gut, da bei Downsampling der 2. Bildschirm mit skaliert(alle Fenster irgendwo usw.) wird und dadurch der Sinn des 2. Bildschirms verloren geht. An der iGPU bleibt alles wie es ist.

        Die CPU ohne iGPU ist doch ziemlich sinnlos, zu schwach für ein Gamingpc und für HTPCs keine iGPU.
      • Von XD-User Software-Overclocker(in)
        Zitat von cryzen
        Sollte sich Intel mal was abschneiden, brauche keine igpu beim 3570k/3770k/4570K/4770k

        Sehe ich genau so, in der Leistungsklasse wird ja meistens eh eine dedizierte GPU genutzt und außerdem denke ich nicht das Zocker mit diesen CPU´s auf die IGPU zurück greifen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074180
Richland
Athlon II X4 760K: AMD bringt Richlands auch ohne Grafikeinheit
Die neuen APUs mit dem Codenamen Richland für den Sockel FM2 sind noch nicht lange verfügbar. Bis jetzt besitzen alle neuen Prozessoren auch eine Grafikeinheit aus der Radeon-HD-8000-Reihe - und sind damit auch "echte" APUs. Das soll sich ändern: AMD plant, mit dem AMD Athlon II X4 760K einen Richland-Prozessor mit deaktivierter Grafikeinheit zu verkaufen.
http://www.pcgameshardware.de/Richland-Codename-257444/News/Athlon-II-X4-760K-FM2-ohne-Grafikeinheit-1074180/
13.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Athlon-II-X4-750K-07.JPG
amd,cpu,athlon ii
news