Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kubiac Software-Overclocker(in)
        Zitat von espanol
        Jaja die Xbox360 war schon immer etwas für kluge Investoren.
        Die Box, Controller, Controllerakku, xbox Headset, optionale Festplatte, geschmacklose Frontblenden, externes HD-DVD-Laufwerk, kostenpflichtiges xbox-Live, Kinect ...Fortsetzung folgt... +super minderwertige Bauteile(RoD..)
        und das alles um den Kasten "ohne alles" etwas günstiger zu verscherbeln als die Sonnys
        PS: dank der Augmented Reality-News weis auch ich endlich wie schwer Google es hat mit dem durchsetzen eines Standards... aber im gegenteil zu Microsoft sehen sie nicht so verzweifelt dabei aus.
        Soso, aha.
        Und die Konkurrenz ala Sony und Nintendo verkaufen natürlich ihr zubehör spottbillig oder verschenken es gar. Ja ne is klar.
        Die erste Revision (oder ware es mehr?) der hatte Hitzeprobleme. Die, die davon betroffen waren, haben anstandslos eine neue Xbox bekommen.
        Aber troll du nur weiter rum. Vielleicht bekommst du von Google ja eine Provision. Ach halt, die Verdienen ja Geld mit deinen Daten.
      • Von Singler Freizeitschrauber(in)
        Das HD-DVD-Laufwerk verrichtet bei mir noch gute Arbeit... als externes DVD-Laufwerk am PC ^^
      • Von Killroy62 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        xbox und co, sind nichts für meinen geschmack.
        zu wenig möglichkeiten,aber sau teuer bei sonderzubehör.

        pc-desktop ist vielseitiger und modular aufbaubar.

        xbox und co,sind in der handhabung für viele leute einfacher.
        der umgang mit einem pc ist eben heute noch, zu kompliziert,für manch einen.
        (darum kann man diese leute auch gut abzocken,für das zocken.)


        jedes teil hat eben ,vor und nachteile.


        sehe gerade das manche kommentare schon einige jahre alt sind
        Hmmm-----die technik beim pc,scheint nicht zuverlässig zu sein.

        ist die xbox 360 vieleicht doch die bessere wahl !!!!!!!!!

        einen schönen sonntag noch,euch allen.
        gruss
        Mario

        23.02.2014 -----09:04uhr
      • Von Scream01 Komplett-PC-Käufer(in)
        Also,wenn Microsoft schlau gewesen wäre und hätte das HD-DVD Laufwerk schon in ihrer Xbox360 integriert und es wäre trotzdem so gekommen, wie jetzt das HD-DvD eingestellt wird, also einen besseren Kopierschutz hätten sie nicht bekommen können. Mal ganz zu schweigen von dem Platzmangel auf den DvD's den sie jetzt schon haben.
      • Von espanol Software-Overclocker(in)
        Jaja die Xbox360 war schon immer etwas für kluge Investoren.
        Die Box, Controller, Controllerakku, xbox Headset, optionale Festplatte, geschmacklose Frontblenden, externes HD-DVD-Laufwerk, kostenpflichtiges xbox-Live, Kinect ...Fortsetzung folgt... +super minderwertige Bauteile(RoD..)
        und das alles um den Kasten "ohne alles" etwas günstiger zu verscherbeln als die Sonnys
        PS: dank der Augmented Reality-News weis auch ich endlich wie schwer Google es hat mit dem durchsetzen eines Standards... aber im gegenteil zu Microsoft sehen sie nicht so verzweifelt dabei aus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
812947
Retrospektive
Von der 3-Zoll-Festplatte zum Ende Ataris und der HD-DVD für die Xbox 360 (PCGH-Retro, 23. Februar)
Von der 3-Zoll-Festplatte zum Ende Ataris und der HD-DVD für die Xbox 360 - das geschah am 23. Februar. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers.
http://www.pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Von-der-3-Zoll-Festplatte-zum-Ende-Ataris-und-HD-DVD-fuer-die-Xbox-360-PCGH-Retro-23-Februar-812947/
23.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2007/07/xboxhddvd01_b2teaser_169.jpg
pcgh retro,atari,microsoft,hd-dvd,xbox 360
news