Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Viron84 Gesperrt
        Am besten ihr lasst einfach alle leute die Windows 10 nutzen in ruhe Windows 10 nutzen und hört auf sie schlechtzurden nur weil ihr anderer Meinung seid. Schlieslich fährt euch auch keiner übers maul weil ihr mit falschen Wahrheiten und Aufregungen die total weltfremd sind über Windows 10 lästert.

        Ist doch jedem seine Sache. Bei PCGH hab ich immer das gefühl das die community einen menschen zwingen will das oder jenes BS zu nutzen oder diese oder jene Grafikkarte. Jeder Mensch ist selbst für sein Handeln verantwortlich. Und spätestens wenn die letzten Tage des Upgradeangebotes ankriechen, steigen die ganzen Nörgler automatisch um, warum? Ganz einfach, DX12 .. bis dahin weis man es kommt nicht für Windows 8 und schon garnicht für Windows 7 und die meisten sind halt doch Zocker und wollen dx12

        Zitat von Blizzard_Mamba
        Edit3 : Meint dieser Viron84 das eigentlich ernst ?
        Ja meint er, er nimmt dich schlicht und ergreifend nicht ernst. Deine beiträge disqualifizieren dich ständig selbst. Ich würde wetten das du noch lange nicht die 18 jahre erreicht hast, falls doch .. ohgott. Meine Einstellung muss dir nicht gefallen, deine hingegen mir auch nicht. Damit wirst du leben müssen.

        Ich halte auch von dem anderen mit dem du gefällt mir verteilen spielst nichts, aber auch da kann man nichts dran ändern. Bleibt weg von Windows 10, kommt NIEEEE zu Windows 10 und seid froh das ihr erfolgreich MS gezeigt habt wo doch eigentlich der hammer hängt. Dabei fällt mir ein, der Anteil der leute die Windows 10 nicht nutzen wird ja verschwindend gering sein... denn alleine dx 12 ist einer der größten Magnete die es gibt. Wen interessieren da ne Handvoll leute ?

        Ich reg mich doch auch nicht darüber auf wenn bei einer kundenbefragung mit ca 250 kunden 3% gesagt haben ich sei ein unhöflicher Mitarbeiter... das ist gradmal einer. Auf einzelschicksale wird nie Rücksicht genommen

        Zitat von iGameKudan
        hatte öfters mal Hänger und mein Office 365 bzw. 2013 ließ sich auch nicht mehr installieren. Von DX12 habe ich nichts...
        hmm hänger hatte mein System bisher noch garkeine. von dx 12 hat im Moment noch keiner was, in Zukunft schon. Aber Office 365 liegt an dir, das klappt problemlos zu installieren. sogar die ganz neue beta Version von Office 16 läuft wie geschmiert

        Zitat von iGameKudan
        Und ich bin wohl einer der Wenigen, denen der Kacheldesktop fehlt (dieses Vollbild-Startmenü ist ohne Desktop-Kachel fürn Arsch...).
        Irgendwie dann doch unglaubwürdig, denn du wechselst auf Windows 7, sieht "für mich" danach aus das du halt bissl genörgelt hast ohne es aktiv zu testen und jetzt lieber wieder zurückruderst damit die forencommunity dich in ruhe lässt

        Aber wie schon geschrieben, jedem das Seine. Es ist nur ein Betriebssystem und jeder muss mit seiner Entscheidung glücklich sein.
      • Von iGameKudan BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von KrHome
        Für AMD Karten Besitzer ist es auch unter DX11 performancetechnisch Pflicht. Die Overhead Verbesserungen in AMDs WDDM2 Treiber sorgen für 20% mehr Performance im CPU Limit.
        Hatte ich in BF4 mitm i3 4170 nicht den Eindruck, eher lief BF4 sogar langsamer...

        Ich habe Win10 getestet - es ist bei mir auf ner HDD langsamer als Win 7/8.1 gebootet, hatte öfters mal Hänger und mein Office 365 bzw. 2013 ließ sich auch nicht mehr installieren. Von DX12 habe ich nichts... Und ich bin wohl einer der Wenigen, denen der Kacheldesktop fehlt (dieses Vollbild-Startmenü ist ohne Desktop-Kachel fürn Arsch...).

        Die kritischen Datenschutzeinstellungen kann man ja entsprechend einstellen - und wer den Einstellungen nicht traut sollte auch nicht ins Internet gehen und schon garnicht Windows benutzen...

        Muss jetzt wegen eines Mainboardwechsels leider wieder Windows 7 neuinstallieren - ob ich es erneut auf Win10 upgrade muss ich mal sehen. Gebracht hatte es mir nix, nur halt für Verschlechterungen gesorgt.
      • Von ARCdefender Software-Overclocker(in)
        Zitat von ein_schelm
        Das neue Einstellungsmenü ist mit zu unübersichtlich. Auf einem mobilen Gerät mag das funktionieren aber für den Desktop ist das zu unpraktisch. Schade das die alte Systemsteuerung irgendwann verschwinden soll.


        Das kann man so pauschal nicht sagen, aber Microsoft hat es weniger gut Umgesetzt. Ein Blick nach Ubuntu oder OS X zeigt wie man es richtig macht, wenn es um die Einstellungen in der GUI geht.
      • Von ein_schelm Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Moon_Knight
        Ich habe es gestern installiert und habe gemischte Gefühle. Ja, es ist ansehnlicher. Aber es ist weder intuitiv noch durchdacht.
        Mal als kleines Beispiel: bis ich herausgefunden hatte, wie man auf zwei Monitoren unterschiedliche Hintergründe einrichtet, vergingen geschlagene 8min, denn an alter Stelle scheint man schlicht die Option hierfür vergessen zu haben.
        Außerdem stören mich die vielen Einstellungen, die nötig sind, um irgendwie Kontrolle über die eigenen Daten zu erhalten.

        Mein Ersteindruck nach 2 Stunden: unausgegoren. Das erste Service Pack ist ja schon auf dem Weg und wohl dringend notwendig.
        Ja, es sind Feinheiten die auch mich stören. Vor allem das Startmenü und die Taskleiste sind nicht 100% zu ende gedacht. Programme die man an der Taskleiste angeheftet hat, werden als "Meistverwendet" im Startmenü aufgelistet. Man sollte die Progamme zwar Gruppieren - aber mit Text anzeigen lassen können. Das neue Einstellungsmenü ist mit zu unübersichtlich. Auf einem mobilen Gerät mag das funktionieren aber für den Desktop ist das zu unpraktisch. Schade das die alte Systemsteuerung irgendwann verschwinden soll.

        Insgesamt fühl ich mich wie ein Beta-Tester - dafür ist wohl auch noch die Feedback-App installiert?

        Völlig unzufrieden bin ich nicht. Es läuft stabil, ist besser als Windows 8.1 und mir gefällt, trotz Kritikpunkte, das Startmenü. Wären da nicht die datenschutzrechtlichen Bedenken, würde ich Cortana und die Claud-Funktionen feiern aber Datenschutz ist sowieso out also was solls. Da machts auch nichts das MS die ganzen Spionagetools vermutlich drin gelassen hat.
      • Von Effie Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Gut gepunktet, Blizzard_Mamba
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166433
PC Games Hardware
Windows 10: Das meinen die Redakteure nach dem Launch
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Windows 10: Das meinen die Redakteure nach dem Launch"
http://www.pcgameshardware.de/PC-Games-Hardware-Brands-18366/News/Windows-10-Das-meinen-die-Redakteure-1166433/
01.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
windows 10,microsoft,os,directx 12,betriebssystem
news