Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KonterSchock Volt-Modder(in)
        AMD liegt trotzdem besser im Kurs, auch wenn die 1060 mit guten Basics an tanzt, AMD ist mit der rx480 trotzdem noch Chart Reiter, besonders die sapphire Variante sieht sehr geil aus.
      • Von rum PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von winston_s
        Hm...
        Ich hab mal angefangen zu lesen ...
        ... und nach dem 1. Absatz wieder damit aufgehört:
        -------------------------------------------------------------
        PRESS RELEASE
        Taipei, Taiwan, July 7, 2016 – GIGABYTE, the world’s leading premium gaming hardware manufacturer, will be releasing its GeForce® GTX 1060 G1 GAMING graphics card. Based on the Pascal architecture, the GTX 1060 G1 GAMING steps up further with Super Overclocked GPU, the signature WINDFORCE technology, and RGB Illumination, making G1 GAMING a winning formula for gamers who seek superior cooling and overclocking performances for next-gen gaming.
        -------------------------------------------------------------
        Ich selber lese da folgendes:
        GIGABYTE
        world’s leading premium gaming
        GeForce® GTX 1060
        G1 GAMING
        G1 GAMING
        Super Overclocked
        signature WINDFORCE technology
        RGB Illumination
        G1 GAMING
        winning formula
        gamers
        superior cooling
        overclocking performances
        next-gen gaming

        Es wurde tatsächlich 1x die Grafikkarte ansich erwähnt, WOW! Und wehe wenn nicht jeder 14jährige Pro-Gamer diese Karte kauft! Dann rollen Köpfe in der Marketingabteilung und ganze Familien müssen jahrelang hungern weil der Hauptverdiener nicht gut genug war, in der Marketingabteilung. Nur der Beste der Besten der Elite kann bestehen! Alles Minderjährigen-Häscherei, meiner Meinung nach! Fehlt mir noch sowas wie Titan-Mantel, NASA-Geprüft, Carbon-Abdeckung, und kiloweise Kupfer im PCB!!! Muhaha

        Zum Topic:
        Komische Karte. Hab keine Ahnung wo die hingehören soll.
        Sieht für mich aus wie ein unter Druck rausgepresstes Etwas, damit man was gegen AMD hat.
        Warum muss NVidia eigentlich immer alles Gegenpressen? Presswurst hier, Druckverstärker da; Ich hab mal gelesen, man soll nicht zu viel Druck beim Pressen machen, sonst gehen evtl. kleine Blutbahnen kaputt.
        Wirkt für mich irgendwie unfertig. Ohne genauen Test in allen Szenarios nehm ich der Karte erst mal gar nichts ab. Gibts schon genaueres, wann der Test kommen soll?
        Und sollte wirklich nur die 3GB Variante in AMDs Preisregionen agieren, hätte sich NVidia diese Karte wirklich sparen können, bis sie eine richtige Entwicklung in der Leistungsregion haben; wäre vielleicht sogar besser noch etwas zu warten; irgendwann verlieren auch die AMD P10/P11er Ihre Attraktivität und wenn man dann etwas gut vorbereitet hat, in 2. Generation oder keine Ahnung, dann könnte man doch wieder ein paar Fische an Land ziehen können.
        In meinen Augen zu früh und vor allem nur aus der Not heraus. Als ob NVidia Angst hat Marktanteile zu verlieren.

        ... hm
      • Von IluBabe Volt-Modder(in)
        Zitat von DKK007
        Was genau sieht man denn da?
        Kein verlöteter Stecker auf der PCB sondern Kabelsalat in das Plastikgehäuse wo der Stecker nach hinten raus führt. Also für "Frühkäufer" die sich das Teil eh nur kaufen würden um es mit ner WaKü oder Aftermarketkühler zu betreiben Müll (falls man nicht vor hat den Lötkolben anzusetzen). Besser zu erkennen am Videoende beim PCGH Vorstellungsvideo im Blick unter das Plastikcover. http://extreme.pcgameshar...
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von arcDaniel
        Wer einen alternativ Kühler möchte: werft mal ein Auge auf den 6Pin Anschluss (bei Videocardz.com gibt es Bilder von der Chip-Seite)... Eine reine Freschheit!
        Was genau sieht man denn da?
      • Von IluBabe Volt-Modder(in)
        Zitat von arcDaniel
        Wer einen alternativ Kühler möchte: werft mal ein Auge auf den 6Pin Anschluss (bei Videocardz.com gibt es Bilder von der Chip-Seite)... Eine reine Freschheit!
        Was ne Seuche. Jau. Also der größte Founders Edition flop bisher - NV bekommt es echt hin noch nen Stapel drauf zulegen auf den Schwachsinn.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200904
Nvidia Pascal
Geforce GTX 1060: Verkauf soll angeblich am 19. Juli beginnen, erste Preise
Ein Leak zur Geforce GTX 1060 zeigt Folien aus einer angeblichen Nvidia-Präsentation, laut der die Geforce GTX 1060 am 19. Juli an den Start gehen soll. 299 US-Dollar werde die "Special Limited" Founders Edition kosten, wohingegen die Custom-Designs ab 249 USD beginnen und direkt verfügbar sein sollen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Geforce-GTX-1060-Termin-Release-1200904/
07.07.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/Nvidia-Geforce-GTX-1060-pcgh_b2teaser_169.jpg
nvidia,gpu,nvidia pascal,grafikkarte,geforce
news