• Von Frieseal Schraubenverwechsler(in)
        Eine dringende Frage habe ich aber noch:

        Wie siehts mit den Temperaturen von SSDs aus? Habe gelesen, dass sie deutlich über 50 Grad warm werden können.
        Was mir Sorgen macht, ist die Lage des M.2 Slots beim Asrock Fatal1ty Z170 Gaming K4 direkt unter der Grafikkarte.
        Könnte es hier zu termischen Problemen kommen? Schliesslich würde die SSD ja die Grafikkarte aufheizen und umgekehrt...

        Und noch ne SSD Frage:
        Was hat es mit der Bootfähigkeit auf sich? Es gibt SSDs mit "Option ROMs", was das Booten erst ermöglicht, und ohne diese ROMs. Muss ich da jetzt auch noch drauf achten, wenn ich dort Windows installieren will???
        Angeblich soll es BIOSe geben, die auch so von SSD booten können.

        LG
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Man kann die Rechnung fortsetzen:
        750 MB/s Brutto-Datentransferrate bei 8b/10b-Codierung ergeben 600 MB/s Netto-Datentransferrate. Darüber müssen auch noch die SATA-Befehle übertragen werden und da Befehle nicht immer genau zum optimalen Zeitpunkt kommen, messen wir selten mehr als 550-570 MB/s bei einer SATA-SSD. Das reicht zwar im Alltag auch aus, Einige PCI-Express-×4-Modelle erreichen aber deutlich über 2 GB/s.
      • Von Frieseal Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von DARPA
        6 GBit/s = 750 MB/s -> Das ist das Maximum, was durch die Leitung kann.
        Achso, dachte immer es handelt sich um GByte, aber jetzt ist mir aufgefallen, dass in den Angaben immer ein kleines "b" steht und das bedeutet ja Gigabit (=> GB = GigaByte / Gb = Gigabit).
        Nichtsdestotrotz würden mir 750 MB/s locker ausreichen, aber dann fielen ja 2 SATA Ports weg, daher bleibts auf jeden Fall bei der PCIe M.2...

        Vielen dank und LG
      • Von DARPA Freizeitschrauber(in)
        6 GBit/s = 750 MB/s -> Das ist das Maximum, was durch die Leitung kann.
        Den tatsächlichen Speed bestimmen aber die Hardwarekomponenten der SSD. Daher haben die einzelnen Modelle unterschiedliche Lese- und Schreibraten.
      • Von Frieseal Schraubenverwechsler(in)
        1000 Dank, liebe Leute, der Nebel hat sich weitestgehend gelichtet

        Obwohl ich mich jetzt aufgrund des Lane Sharings für eine PCIe SSD entschieden habe, frage ich mich, wieviel das Protokoll wirklich bringt. Selbst schnellste SSDs erreichen keine 6 GB/s, geschweige denn, mehr. Wie kann es hier zu einem Flaschenhals kommen?

        Bezüglich RAM-OC bin ich mittlerweile auch zu dem Schluss gekommen, dass sich das nur auf H170-/B150-Mainboards auswirkt. Irritiert hatte mich, dass dieses Feature auch bei Z170 Boards auf der HP von Asrock beworben wird...aber nuja...Werbung halt


        Beste Grüße!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2016 PC Games 02/2016 PC Games MMore 02/2016 play³ 03/2016 Games Aktuell 02/2016 buffed 02/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 03/2016 PC Games 02/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
681325
Mainboard
Mainboard-Test 2016: Gaming-Boards für Sockel 1150/1151 und mehr [Januar]
Mainboard-Test und -Vergleich in der Bestenliste von PCGH: Mit den Tipps von PC Games Hardware finden Sie die richtige Hauptplatine von Asus, MSI, Gigabyte oder anderen Herstellern. Im Folgenden sehen Sie eine Rangliste aktueller Gaming-Mainboards mit den Sockeln AM3+, FM2+, 1150, 1151 und 2011-v3.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Tests/Mainboard-Tests-Guide-Intel-AMD-681325/
25.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/thumb/2009/04/aufmacher_b2teaser_169.jpg
mainboard
tests