Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von chillinmitch PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Ich hatte bisher Asrock, Gigabyte, Asus und MSI Boards seit P55/X58A in allen Preislagen und war immer sehr zufrieden mit meinen Asrock Boards.
        Im Lowend günstig aber nicht billig von der Qualität her und auch im Highend Bereich z.B. mit der OC Formula Reihe ganz vorne mit dabei.
        Auch dieses mal bin ich auf das Z170 OC Formula sehr gespannt, die chinesischen 6700K@5,2GHz Screens kommen ja auch von dem Brett, hoffe es erscheint dann bald im Handel.

        Edit: Hier ein Bild vom Asrock Z170 OC Formula. Quelle

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von KingofKingzZ Software-Overclocker(in)
        Zitat von Escom2
        Dann muß die Qulität mit Intelsockel aber ein himmelweiter Unterschied zu Boards mit AMD Sockel sein.
        Auf AMD Boards verbauen die Dreckssockel, die nicht einmal zweimal öffnen und schließen aushalten.
        Hatte auch mal vor 3, 4 Jahren ein Asrock Board AM3 glaube ich. Habs mir gekauft weil viele sagten Asrock wäre nicht mehr so schlecht wie früher, sondern habe sich stark gebessert.
        Jedenfalls ist der 1. PCIe Slot nach ca. 2 Monaten abgenippelt und die CPU lief mehr oder weniger random manchmal bisschen instabil, d.h. mal 2 Monate kein Bluescreen, dann wieder 4 mal die Woche.
        Nach Boardwechsel lief alles supi, seit dem halte ich mich von Asrock fern^^
      • Von IluBabe Volt-Modder(in)
        Der ROG Verschnitt geht farblich mal gar nicht klar.

        Zitat von Escom2
        Dann muß die Qulität mit Intelsockel aber ein himmelweiter Unterschied zu Boards mit AMD Sockel sein.
        Auf AMD Boards verbauen die Dreckssockel, die nicht einmal zweimal öffnen und schließen aushalten.
        Ist doch auch Foxconn drauf.
      • Von Escom2
        Zitat von Najuno
        Ich hoffe AS Rock kann seine gute Qualitaet mit dem Sockel 1151 fortfuehren.

        Dann muß die Qulität mit Intelsockel aber ein himmelweiter Unterschied zu Boards mit AMD Sockel sein.
        Auf AMD Boards verbauen die Dreckssockel, die nicht einmal zweimal öffnen und schließen aushalten.
      • Von -Cryptic- Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Najuno
        Ich freue mich schon auf die Tests, die Z170 Boards sehen ja soweit vielversprechend aus. Ich hoffe AS Rock kann seine gute Qualitaet mit dem Sockel 1151 fortfuehren. Meine 2 X99 Boards (X99 E-ITX und OC Formula) sind auf jeden Fall top und haben mir bei X99 weit weniger Kopfschmerzen bereitet als Asus mit seinem sog. OC Sockel.
        Ja, kann ich bestätigen.
        AsRock hat mit seinen X99-Boards super Arbeit geleistet. Bin auch sehr zufrieden und werde auch bei X99 bleiben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166266
Mainboard
Intel Skylake: Die ersten Z170-Mainboards von Asrock sind lieferbar
Im PCGH-Preisvergleich werden noch vor Intels erster Ankündigung der Skylake-Prozessorgeneration die ersten Mainboards mit Z170-PCH gelistet. Dabei handelt es sich um vier Modelle aus dem Hause Asrock, die bei einem deutschen Händler auch schon verfügbar sein sollen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Skylake-Z170-kaufen-1166266/
30.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Asrock_Z170_Gaming_K6_k-pcgh_b2teaser_169.jpg
asrock,intel,mainboard
news