Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von konsolen/pczocker
        Stimmt! AMD ist nicht so geizig bei den PCIe Lanes. Habe selbst ein Board mit dem Chipsatz und es ist problemlos möglich drei Grakas gleichzeitig zu betreiben.
        Wobei ZEN anscheinend recht wenig Lanes hat.
      • Von Pelk Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Echo321
        Offtopic: Hab das Bitcoin Thema verfolgt. Kann man sagen das es sich für dich gelohnt hat ?
        Im Endeffekt mit einem kleinen Plus, wenn man nicht die Zeit dazurechnet die ich dafür investiert habe ( Managen des Rigs, was und wo minen, markt beobachten etc. ). Hat aber sehr viel Spaß gemacht und war eher für mich ein technisches Hobby.
      • Von Echo321 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Pelk
        In meinen alten Bitcoinzeiten hatte ich 6x 280x auf 6x PCIe x1 Slot hängen, habe dazu PCIe x1 zu x12 USB Risercards verwendet mit zusätzlicher Molex Stromversorgung. Ging ohne Probleme und alle Karten wurden von Windows mit gepachten Treibern erkannt !


        Offtopic: Hab das Bitcoin Thema verfolgt. Kann man sagen das es sich für dich gelohnt hat ?
      • Von Nathenhale PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Gamer090
        Kaum jemand wird es brauchen aber das es geht ist eigentlich klar, man hat so einfach nur 8 Lanes anstatt 16 und das bedeutet das die Karte auch weniger übertragen kann. "Nur 2-8%" ist nicht wenig, 8% macht in Spielen sehr viel aus und wenn man unbedingt 2 Steckplätze mit 16 Lanes braucht dann bekommt man solche Boards wirklich schon sehr günstig. Die Frage ist da nur ob der zweite Steckplatz auch mit 16 Lanes angebunden ist, das ist bei vielen güntsigeren Boards nicht der Fall.
        Ich möchte ja nichts sagen aber ob der zweite Slot mit 16 Lanes angebunden wird hat in den Meisten Fällen was mit der CPU zu tuen wie viele lanes sie bereits stellt das sind heute üblicherweise 16 bzw 20 außer bei der x99 Platform 28 bzw 40 lanes. Das Board hat enweder die möglichkeit die Lanes zu schlaten oder sie zu Switchen. DIe PCGH hat einen Artikel über Lansharing einfach mal durchlesen dann wird so einiges klarer.
        #NohatejustInfo
      • Von Pelk Komplett-PC-Aufrüster(in)
        In meinen alten Bitcoinzeiten hatte ich 6x 280x auf 6x PCIe x1 Slot hängen, habe dazu PCIe x1 zu x12 USB Risercards verwendet mit zusätzlicher Molex Stromversorgung. Ging ohne Probleme und alle Karten wurden von Windows mit gepachten Treibern erkannt !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192059
Mainboard
PCI-E-x16-Grafikkarte in x8-Slot zwängen geht? Geht!
Manchmal steht man vor dem Problem, dass man eine PCI-Express-x16-Karte, üblicherweise eine Grafikkarte, in einem x8-Slot auf dem Mainboard betreiben will. Wenn der hinten nicht offen ist, scheitert das Vorhaben aber bereits mechanisch. Ist die mechanische Hürde gelöst, stellt der Betrieb aber kein großes Problem dar, wie in PCGHX-User zeigt.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/PCI-E-x16-Grafikkarte-in-x8-Slot-zwaengen-geht-1192059/
12.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/20140902_070723-pcgh_b2teaser_169.jpg
news