Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von "ruyven_macaran"
        tja -
        Versprochen wurde die beliebige Kombination von GPUs. In der Praxis war es am ehesten Geforce-Multi-GPU auf nicht SLI-zertifizierbaren Plattformen. Aber als der Chip kam, wurden die bereits selten.
        Soweit ich weiß hatte der Mischbetrieb mit einer AMD und einer Nvidia Karte als M-GPU Duo auch funktioniert. Ich hatte da mal einen Test zu gelesen. Nur waren die entsprechenden Treiber und Game-Profile noch nicht ausgereift weswegen die Sache nie wirklich gut funktioniert hat.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        tja -
        Versprochen wurde die beliebige Kombination von GPUs. In der Praxis war es am ehesten Geforce-Multi-GPU auf nicht SLI-zertifizierbaren Plattformen. Aber als der Chip kam, wurden die bereits selten.
      • Von KreuzAss1985 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        PhysX hat damit nichts zu tun. Eine PhysX-Karte arbeitet sowieso unabhängig (dürfte gar nicht von Hydra verwaltet werden). Das sie das neben einer AMD-Karte nicht bereitwillig macht liegt daran, dass der Nvidia-Grafiktreiber das nicht duldet. (bzw. zu Hydra-Zeiten wäre es afaik schon an dessen Installation gescheitert, denn M$ hatte ja zwischendurch mal die Unterstützung für mehrere verschiedene Treiber aus dem Treibermodell gestrichen)

        Das ist schon klar, aber dennoch danke für den guten Willen.
        Aber was ist denn der tatsächliche Grund für diesen Chip gewesen?
      • Von ~Tj@rden~ Software-Overclocker(in)
        Es war ja auch mal in Gespräch, dass Nvidias Optimus auch für den Desktop PC geplant ist.
        "Synergy" sollte es heißen und auf Intels Chipsätzen mit Nvidia Karten Laufen.
        Nur weil das geplant war, hab ich eigentlich meine beiden 5770er gegen ne 560ti eingetauscht -.-

        Weiß da eigentlich jemand was drüber?
        PCGH? Ihr vielleicht?
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Hybrid-SLI ist in erster Linie daran gescheitert, dass Nvidia nicht versucht hat, es als offenen Standard zu implementieren. Damit haben sie zu Hochzeiten der Core2-Welle versucht, eine Technologie einzuführen, die auf Platinen mit Intel-Chipsatz nicht läuft. Die Nvidia-Chipsätze für Intel haben sich aber quasi nur SLI-Enthusiasten angetan. Und für die war Hybrid-SLI wiederum auch nicht interessant, weil es maximal 1920x1200 unterstützte. Und zu guter letzt hat Nvidia es dann nach weniger als einem Jahr wieder von den Grafikkarten genommen (alternative PCBs waren afaik schon vorher z.T. inkompatibel).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
864873
Mainboard
Multi-GPU
Lucidlogix scheint die Arbeiten an der hauseigenen Multi-GPU-Technologie Hydra eingestellt zu haben.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Multi-GPU-864873/
23.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/MSI_Big_Bang_Marshal__15_.JPG
news