Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von makikatze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Für den Test versuche ich derzeit noch ein paar Konkurrenzprodukte zusammen zu bekommen – Be Quiet teasert seit längerem ein interessantes Modell. Aber zur Orientierung habe ich ihn eben mal kurz angeschlossen und einen Kühlkörper davor gehalten:
        Ab circa 4 mm Abstand kann ich Nebengeräusche heraushören. bei direkt aufliegendem Lüfter sind sie in etwa so stark, wie beim 120-mm-eLoop in 5 mm Entfernung. Noiseblocker hat das Design also tatsächlich verbessert. Wenn durch die Staubfilterhalterung etwas Abstand zwischen Lüfter und Filtermatte ist, könnte dies bereits ausreichen. Auch Lüfter-Entkopplungen sind zum Teil dick genug, während die 120er noch spezielle Shrouds brauchten.
        Das klingt interessant, da muss ich direkt mal im Silent Base 800 nachmessen, ob die da infrage kommen könnten. Jedenfalls eine gute Verbesserung gegenüber den 120mm, hoffen wir das reicht auch aus
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Für den Test versuche ich derzeit noch ein paar Konkurrenzprodukte zusammen zu bekommen – Be Quiet teasert seit längerem ein interessantes Modell. Aber zur Orientierung habe ich ihn eben mal kurz angeschlossen und einen Kühlkörper davor gehalten:
        Ab circa 4 mm Abstand kann ich Nebengeräusche heraushören. bei direkt aufliegendem Lüfter sind sie in etwa so stark, wie beim 120-mm-eLoop in 5 mm Entfernung. Noiseblocker hat das Design also tatsächlich verbessert. Wenn durch die Staubfilterhalterung etwas Abstand zwischen Lüfter und Filtermatte ist, könnte dies bereits ausreichen. Auch Lüfter-Entkopplungen sind zum Teil dick genug, während die 120er noch spezielle Shrouds brauchten.
        Ich will Vergleiche mit den EK Vardar Lüftern auf Radiatoren haben, dann sieht man was. Die zählen für mich aktuell mit zu den besten Lüftern auf dem Markt und schlagen Noctua, BeQuiet und sonstige breitgetretene Marken deutlich...
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Für den Test versuche ich derzeit noch ein paar Konkurrenzprodukte zusammen zu bekommen – Be Quiet teasert seit längerem ein interessantes Modell. Aber zur Orientierung habe ich ihn eben mal kurz angeschlossen und einen Kühlkörper davor gehalten:
        Ab circa 4 mm Abstand kann ich Nebengeräusche heraushören. bei direkt aufliegendem Lüfter sind sie in etwa so stark, wie beim 120-mm-eLoop in 5 mm Entfernung. Noiseblocker hat das Design also tatsächlich verbessert. Wenn durch die Staubfilterhalterung etwas Abstand zwischen Lüfter und Filtermatte ist, könnte dies bereits ausreichen. Auch Lüfter-Entkopplungen sind zum Teil dick genug, während die 120er noch spezielle Shrouds brauchten.
      • Von Obliterator Komplett-PC-Käufer(in)
        Gibt es schon etwas Neues zum Test? Besonders interessiert mich ab welchem Abstand eines Staubfilters kein "Turbinengeräusch" mehr auftritt.
      • Von SimplyAlegend PC-Selbstbauer(in)
        Das mit der Leistung ist halt immer die Frage, die Maximalen Druck/Luftstrom Werte sind halt absolut nutzlos, eigentlich brauch man die Lüfterkennlinie, ansonsten kann man niemals sagen ob ein Lüfter eine ähnliche Leistung hat.

        Wenn ein Lüfter nicht mit so einem Datenblatt geliefert wird:

        http://www.blacknoise.com...

        Kann man die Werte eh vergessen und muss nachmessen.

        Zumindest eine Kurve mit Lautstärke/Luftstrom bei festem Widerstand (z.B. ein Radiator) sollte ein Hersteller schon liefern. Da war Martinsliquidlab immer echt gut für das nachtesten, schade das er momentan nichts mehr macht. Lautstärke läss sich wahrscheinlich auch einfacher messen als der statische Druck.

        https://martinsliquidlab....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168345
Luftkühlung
Noiseblocker Eloop 140 mm: Spezifikationen finalisiert, ab 24 Euro lieferbar [Update]
Noiseblocker hat seit der letzten Ankündigung seiner Eloop-Lüfter mit 140 mm großem Durchmesser die Spezifikationen inzwischen finalisiert und erwartet eine Auslieferung in den kommenden zwei Wochen. Geplant sind vorerst vier Modelle, eines davon mit PWM-Steuerung.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/Noiseblocker-Eloop-140-mm-1168345/
23.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Noiseblocker_Eloop_140_mm_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
lüfter,luftkühlung
news