Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Voodoo2 Software-Overclocker(in)
        Zitat von cryzen
        ich zahle gern mehr stört mich nicht wirklich


        und ich werde haswell ausporbieren egal ob da ein neues board her muss

        wie ich schon zuvor tippte mus man nicht verstehen
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von mannefix
        Mir wäre der zu langsam, weil ich gerne gute Bildqualität habe.
        genau bei hohen Bildqualitätseinstellungen ist die CPU schnell genug
        Bei mir wirds erst ein paar Jahre nach Haswell wieder so weit. Der Spielepc reicht noch immer völlig (i7 860, solls mal knapp werden in einem Spiel wird er halt hochgezüchtet, war bislang aber noch kaum der Fall). Im Arbeitspc schlägt auch seit 2008, also bald 5 Jahren das Herz eines i7.
        Sandy lohnte sich schon nicht, Ivy sowieso nicht, Haswell (10%?) wohl auch nicht, ich kann also noch gut 2 Generationen warten, vermutlich gleich in Kombination mit DDR4.
      • Von Sebbo92 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Werde auch bei Haswell zuschlagen und meinem amd 965be in Rente schicken. Bin mir nur noch nicht sicher welche CPU es letztendlich sein wird, da warte ich lieber noch auf aussagekräftige Tests und Feedbacks
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Stimmt den Speicher brauchst du sicher auch ab 1600 MHz .Denke wenn ein Umstieg ansteht dann richtig damit es sich auch lohnt .Sonst macht die Ausgabe wenig Sinn.
        Von der Ausgabe her geht es ja noch gerade so.Bin mal gespannt was die neusten Ergebnisse bringen ,meine natürlich OC
        Edith :Board sicher ab150,00€ für OC. wirst du schnell so um 200,00-300,00€ büßen müssen.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von wolflux
        Hmm,Sockel 1150 und dazu neuste Intel CPU ? Ein teurer Spass würde ich sagen ,tippe so um die 500,00€ bis 600,00€ .Reicht das denn überhaupt?

        Kommt darauf an was du willst.
        Der i7 4770k wird halt um die 320€ kosten wenn er auf den Markt kommt.
        Dazu 150€ für ein Mainboard und noch mal 100€ für RAM.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1066469
Haswell
Haswell: Erste Preise für Desktop-Prozessoren bekannt
Intel will voraussichtlich seine neuen Haswell-Prozessoren offiziell auf der Computex in Taipeh vorstellen. In diesem Rahmen wird vermutet, dass Intel auch die Preise bekannt geben wird. Jetzt sind erstmals die voraussichtlichen Preise, noch vor der offiziellen Vorstellung der Prozessoren, bekannt geworden. Intel hat beim IDF bereits viele Details zu den neuen Prozessoren bekannt gegeben - die Preisgestaltung war noch offen. Die Computex findet vom 4.-8. Juni statt.
http://www.pcgameshardware.de/Haswell-Codename-255592/News/Preise-Haswell-Desktop-1066469/
22.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Intel-CPU-Roadmap-2013_1-635x391.jpg
news