Online-Abo
Games World
      • Von Raeven Software-Overclocker(in)
        ich konnte auf meinem neuen MSI Z87-G45 Gaming keine Angaben finden, es sei denn dieser Aufdruck ist der Vermerk ( s.Bild). na egal, CPU-Z sagt neue Rev.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        zu 99% nein:
        Zum einen das Problem ist bislang nur mit einem Controller für USB-Sticks bekannt, nicht mit Festplatten
        Zum anderen liegt beim Backup kein kontinuierlicher Zugriff auf die Platten vor (wie wenn ein PDF-Reader mit der gleichen Datei weiterarbeitet). Da die Laufwerke aber auch bei dem Bug problemlos neuerkannt werden, sollte das Backup-Program wieder darauf zugreifen können, sobald es will.
      • Von martupa Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hi, ist der C1-stepping USB3 bug auch in folgendem Szenario relevant?

        Ein potenzielles C1-Mainboard soll für den Bau meines Homeserver herhalten. Der Server geht in Standby (Suspend to RAM) wenn nicht in Benutzung. Die internen Festplatten werden durch permanent extern verbundene USB 3 Platten mit dem ServerBackup feature gesichert. Die externen Festplatten werden zu nichts anderem genutzt.

        Kommt es nun beim Resume zu Problemen bei der Sicherung? Wenn die Festplatten also nicht erkannt werden wäre das ziemlich blöde wall ja dann eine manuelle Interaktion notwendig wäre.

        Ciao, martups
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Jeanboy
        sehe ich auch so Hat hier irgendeiner im Forum schon Probleme deshalb gehabt?

        Schlimm ist er wirklich nicht, nur wie Intel damit umgeht^^

        Der Bug kann so harmlos sein wie er will: Eine Kennzeichnung wäre auf jeden Fall angebracht. Der Käufer kann ja dann immer noch entscheiden, ob ihn der Bug stört oder nicht und sich dann das entsprechende Board mit dem entsprechenden Stepping kaufen.

        Kann ja sein, jemand legt wert darauf dass mit USB 3.0 alles einwandfrei funktioniert und ärgert sich dann, wenn er ein Board mit dem Bug erwischt hat, obwohl ein Stepping gibt, bei dem der Fehler nicht auftritt.
      • Von REv0X Freizeitschrauber(in)
        bei den Händlern die es unterscheiden wird dann bei der neuen Version sicherlich was draufgeschlagen.
        Einmal um die alten zu verkaufen und dann natürlich um noch etwas mehr Geld zu verdienen, weil manche unbedingt das neuere wollen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 08/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMore 07/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 07/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 08/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080217
Haswell
Intel Haswell: Asus liefert ab nächster Woche gekennzeichnete Mainboards mit C2-Stepping aus
Hardware-Hersteller Asus hat bekannt gegeben, dass man ab nächster Woche mit der Auslieferung der neuen Mainboards mit C2-Stepping für Intels Haswell-Prozessoren beginnen werde. Somit sollten diese schon kurz darauf auch im Handel erhältlich sein. Zusätzlich haben wir die neuen Artikelnummern und EAN-Codes bekommen. Bisher ging man davon aus, dass C2-Stepping-Mainboards nicht vor dem Kauf zu ermitteln sind.
http://www.pcgameshardware.de/Haswell-Codename-255592/News/Intel-Haswell-Asus-gekennzeichnete-Mainboards-C2-Stepping-1080217/
25.07.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Test-Haswell-4770K.jpg
mainboard,asus,intel,haswell
news