Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von anton-san Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von "Blackvoodoo;6687364"

        Was hast du für eine Wasserkühlung?

        OK habe die Bilder gesehen. Finde nicht das das keine normale Wakü ist. 2 Radis, nicht gerade die größten...

        Radi fläche habe ich jetzt dann richtig gewaltig. Aquaduct 720 XT Mark V und weiterhin meinen 1080er Radi. Damit sollte man doch den I7-4790k kühl und schnell betreiben können.
        Mit "normal" meine ich so fertig Waküs...so was wie PCGH sie zum Testen nimmt ) ich habe einen 280 ger. nen 360 ger. Und nen 120 ger. Radi drin...alle doppelt mit Lüftern bestückt. Habe heute den Prozi mit 4,8 GHz laufen lassen mit 1,3 Volt hält er sich bei 63 Grad. Danach will er mehr Saft. ) hab ein paar Bilder bei SysProfile reingepackt...
      • Von Blackvoodoo BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von anton-san
        Bei mir läuft er schon mit 1,20 Volt bei 4,6 GHz stabil...und bei meiner Wakü muckt da gar nichts. Ist aber auch keine Normale Wakü...Unter Last in Prime95 habe ich einen CPU Wert in Aida64 von 38 Grad und die einzelnen Kerne liegen bei 48-49 Grad. Core Temp liegt gleich auf mit den Werten.Werde morgen mal weiter nach oben gehen. Sollten aber 4,8 bis 4,9 Ghz drin sein. CPU hat die BatchNr: L425B387

        sysProfile: ID: 136119 - Paule-San
        Was hast du für eine Wasserkühlung?

        OK habe die Bilder gesehen. Finde nicht das das keine normale Wakü ist. 2 Radis, nicht gerade die größten...

        Radi fläche habe ich jetzt dann richtig gewaltig. Aquaduct 720 XT Mark V und weiterhin meinen 1080er Radi. Damit sollte man doch den I7-4790k kühl und schnell betreiben können.
      • Von anton-san Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bei mir läuft er schon mit 1,20 Volt bei 4,6 GHz stabil...und bei meiner Wakü muckt da gar nichts. Ist aber auch keine Normale Wakü...Unter Last in Prime95 habe ich einen CPU Wert in Aida64 von 38 Grad und die einzelnen Kerne liegen bei 48-49 Grad. Core Temp liegt gleich auf mit den Werten.Werde morgen mal weiter nach oben gehen. Sollten aber 4,8 bis 4,9 Ghz drin sein. CPU hat die BatchNr: L425B387

        sysProfile: ID: 136119 - Paule-San
      • Von Hübie Software-Overclocker(in)
        Quark. Die iGPu hat ein gate was diese genau wie beim 2550k komplett deaktivieren kann. Der Rest ist eher Paranoia von Besitzern/Käufern.

        ps: Die meisten Besitzer sind noch keine Eigentümer *hust*
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Kenne ich, dachte ich auch mal, das die IGPU nur ein Themperatur- Nachteil sein muss aber nach einem Fehlflash des Grakabios bin ich doch froh eine zu haben .
        Gruss
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1125871
CPU
Core i7-4790K im Test: Angriff auf die Intel-Sechskerner für Sockel 2011
Nachdem Intel bereits einige Haswell-basierte Prozessoren eingeführt hat, folgen nun mit den Haswell K alias Devil's Canyon überarbeitete Prozessoren, welche vor allem Übertakter ansprechen sollen. Zudem sind bis zu 4,4 GHz Werkstakt eine klare Ansage, die auch Spieler aufhorchen lässt. PC Games Hardware hat das Top-Modell, den Core i7-4790K, mit Spielen getestet.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Tests/Core-i7-4790K-im-Test-1125871/
21.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/Intel_Core_i7-4790K__Haswell___1_-pcgh_b2teaser_169.jpg
cpu,intel,haswell
tests