Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Intel beschwert sich über Umsatzrückgang und kauft da mal eben für 4Mrd. Dollar ein. Die haben echt einen Schaden, entweder haben die ein Problem mit ihrem Einkommen oder nicht. Aber so ein mist geht gar nicht.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Threshold
        Wieviel von den 4 Milliarden sind denn EU Förderung?
        BMW hat auch mal eine Menge Geld für ein neues Motorenwerk in die Hand genommen doch am Ende hat der Steuerzahler das meiste der Investition gezahlt. EU lässt Grüßen.
        Naja, der größte Steuerzahler ist ja da dann eh BMW selbst, oder glaubst du ein Unternehmen zahlt keine Steuern bzw dessen Mitarbeiter?
        Zumal mich interessiert, welches Motorenwerk du meinst, 75% der BMW Dieselmotoren werden ja in Österreich gefertigt.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Wieviel von den 4 Milliarden sind denn EU Förderung?
        BMW hat auch mal eine Menge Geld für ein neues Motorenwerk in die Hand genommen doch am Ende hat der Steuerzahler das meiste der Investition gezahlt. EU lässt Grüßen.
      • Von OdlG BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von SubLeo
        Irisches Leixlip? Intel hat in der falschen Stadt einen Acker gekauft. Leipzig wäre doch richtig.
        Auch wenn es zuletzt bergab ging, können wir uns doch über den Dresdner Standort freuen

        Stellen sie vllt auch schon auf 450er Wafer um? War doch etwa für 2016+ geplant, oder?
      • Von Seeefe Volt-Modder(in)
        Find ich super Neue Arbeitsplätze sind immer gut
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1046065
CPU
Intel investiert 4 Milliarden USD in irische Chipfabrik
Trotz nicht unproblematischer Wirtschaftszahlen scheint Intel den Investitionen nicht sparen zu wollen. Im irischen Leixlip wurde die Genehmigung zum Bau einer Chipfabrik gegeben, die im 14-nm-Verfahren fertigen wird. 4 Milliarden US-Dollar wird Intel für den Bau in die Hand nehmen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Intel-baut-Chipfabrik-1046065/
28.01.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Planned_Development_Fab_D1X_Oregon.jpg
news