Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Jetzt wird es schräg und ihr habt immer noch beide Recht, gefühlt.

        Mal sehen wir kompetent das Gericht das beurteilen kann oder machen das in dem Fall Geschworene?

        MfG
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Die 970 wurde allerdings mit 64 Ropes beworben obwohl sie die gar nicht hat.
        Das stimmt, hab ich ganz vergessen, das ist eine eindeutige Verfehlung und nicht entschuldbar. Soweit ich weiß hat nVidia das auch eingestanden.

        Zitat
        Ich wüsste nicht wo ich eine Definition eines Kerns finden kann, der zweifelsfrei eine FPU für einen "Kern" vorraussetzt und diese Definition dafür vorgibt.
        Einfach ein paar Seiten zurückblättern...

        Ich (oder sonst jemand?) hab nie behauptet das ein Kern eine FPU haben muss. Aber ein Kern muss etwas anderes haben das ein Bulldozermodul nur ein mal hat: Ein Steuerwerk (Instruction-Fetch).

        Ein Bulldozer Modul ist schon eine Art MIMO-Recheneinheit aber dennoch ist es nur ein Kern. Einen ITANIUM Kern bezeichnet man ja beispielsweise auch nicht als Dualcore nur weil er mehrere Befehle dezidiert parallel abarbeiten kann.

        Die FPU würdest auch du wohl nicht als "Kern" bezeichnen obwohl sie einen ähnlichen Funktionsumfang besitzt wie die Integerkerne abgesehen davon das sie auf Gleitkomma-Operationen optimiert ist.

        Zitat
        Der Bulldozer hat 8 Integer-Kerne! Wer sagt ein ProzessorKERN = 1 Prozessor, der erwartet auch 1 Apfelkern = 1 Apfel.
        Gar kein so schlechter Vergleich

        Jeder Apfelkern kann seine Funktion unabhängig von den anderen erfüllen, aus jedem kann auch einzeln ein neuer Baum wachsen. Auch wenn sie Bestandteil der selben Frucht sind. Auch ein Prozessorkern muss per Definition (logisch funktional) unabhängig von den anderen funktionieren. Er kann sich mit den anderen Kernen einen gemeinsamen Speicher, eine gemeinsame Energieversorgung oder gemeinsame Busse und offensichtlich einen gemeinsamen Chip teilen aber er muss selbstständig Befehle aufrufen und ausführen können. Die Bulldozer Integereinheiten können Befehle zwar ausführen aber nicht unabhängig aufrufen.
      • Von SKPC Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Superwip
        Die Angaben zur GTX 970 halte ich für technisch richtiger. Sie hatte ja wirklich 4GiB GDDR5 wie beworben. Die Ansteuerung des selben ist eine andere Frage...

        Der Bulldozer hat dagegen unzweifelhaft nicht 8 Kerne wie beworben.

        Allerdings: Der Schaden der für den Kunden dadurch entsteht ist in ersterem Fall wohl größer denn der Leistungsunterschied der GTX 970 gegenüber einer äquivalenten Grafikkarte mit voll angebundenen 4GiB GDDR5 ist in gewissen durchaus praxisrelevanten Szenarien nicht unerheblich während es effektiv keinen Leistungsunterschied zwischen einem Bulldozer Modul und zwei äquivalenten "echten" Einzelkernen gibt. Die Modulbauweise kann leistungsmäßig auf dem Papier sogar Vorteile gegenüber Einzelkernen haben. Der Leistungsvergleich Bulldozer "Kern" <-> Core i Kern ist wie dargestellt offensichtlich unzulässig, ebenso der Leistungsvergleich Bulldozer "Kern" <-> Phenik II Kern..
        Der Bulldozer hat 8 Integer-Kerne! Wer sagt ein ProzessorKERN = 1 Prozessor, der erwartet auch 1 Apfelkern = 1 Apfel.
      • Von BlackAcetal Freizeitschrauber(in)
        In Amerika kann man doch alles und jeden verklagen. Wenn er gewinnt hat er für sein Leben ausgesorgt. ...

        So sind schon viele Leute reich geworden wo andere noch arbeiten.
      • Von Schaffe89 Gesperrt
        Jetzt geht es nurnoch um die persönliche Ebene und nicht mehr um die eigentliche Thematik.
        Im 3D Center diskutierte man das Thema intensiv auf über 250 Seiten. Dort kennt jeder jeden.
        Ich habe dies verlinkt und bewusst zugespitzt ( Hervorhebun durch mich ), weil ich erhoffte dass du dazu konkret Stellung nimmst.
        Ich konnte nicht wissen, dass du deinen Account gelöscht hast.

        Ich hab auch ne Zeit lang gedacht dass das satirisch zu verstehen ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177074
CPU
Bulldozer: AMD wird wegen Werbung für "acht Kerne" verklagt [Update: Stellungnahme]
Weil AMD seine Bulldozer-Topmodelle als Achtkerner bewirbt, wird der Chiphersteller in den USA von Tony Dickey verklagt. Laut den CPUs handle es sich eigentlich nur um Vierkerner, unwissende Käufer seien so hinters Licht geführt worden. Natürlich geht es um Strafzahlungen seitens AMD.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMD-Bulldozer-Klage-1177074/
11.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/AMD_FX-8320E_-_4m-8t_-_Vishera_-_95w-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,bulldozer,cpu
news