Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von OnkelDrops Freizeitschrauber(in)
        Zitat von plusminus
        Na gut sagen wir so gut wie jeder i5 7600k schafft 4,9 GHZ dann rennt der Intel immer noch mit ca. 1GHZ !! mehr als AMD,s Ryzen 4Kerner

        Sogar mein steinalter i7 5820k läuft problemlos mit 4,5 GHZ mit etwas feintunning auch mit 4,7 GHZ.

        Was AMD sehr sehr alt ausehen lässt

        Soviel zum AMD Ryzen Hype Train .
        Schön du vergleichst also eine nicht verfügbare Hardware und das mit einem OC CPU. Na da warte ich lieber erstmal geschmeidig ab was ein Ryzen @ stock bringt und wieviel OC Potenzial er hat( und was die benches verglichen mit stock dazu aussagen.Von daher ist deine info schön aber wertlos und klingt etwas naiv! Immerhin beziehst du dich auf nichts nachweisbares ( Ryzen Leistung + OC verhalten).

        Geschweige den sollte der Ryzen ja mit einem 6-10 Kern verglichen werden. Dieses wurde ja auch offiziell von AMD gesagt das man die Well Architektur bezüglich Leistung als Konkurrenz sieht nicht die Lake Reihen. Und ob viele MHz besser sind( hatte mal einen AMD der niedriger im Takt war als das Intel Gegenstück und der war trotzdem schneller) bleibt abzuwarten.

        Kann nicht.darf nicht.will das nicht ,sind sehr schlechte Gründe etwas konstruktiv zu bewerten
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Zitat von OnkelDrops
        Aha "jeder "7600k geht bis 5,0ghz unter Luft?Soweit ich weiß betreiben etliche OCer erstmal Auswahl. Weil nicht jeder CPU 100% identisch ist. Manche schaffen es manche nicht...
        Die suchen ja stets die Nadeln im Heuhaufen raus. Was anderes bleibt ja nicht übrig um OC topwerte zu bekommen( man braucht schon ausgesuchte CPUs um die Rekorde zu knacken)
        Na gut sagen wir so gut wie jeder i5 7600k schafft 4,9 GHZ dann rennt der Intel immer noch mit ca. 1GHZ !! mehr als AMD,s Ryzen 4Kerner

        Sogar mein steinalter i7 5820k läuft problemlos mit 4,5 GHZ mit etwas feintunning auch mit 4,7 GHZ.

        Was AMD sehr sehr alt ausehen lässt

        Soviel zum AMD Ryzen Hype Train .
      • Von OnkelDrops Freizeitschrauber(in)
        Zitat von plusminus
        Ja schon aber bei Intel läuft der" Abfall" zb. i5 7600K dann immer noch mit 5,0Ghz unter Luftkühlung

        Test - Core i5-7600K im Vergleich mit i5-6600K: Das bringt Kaby Lake unter 300 Euro (auch fur Ubertakter)

        Also wenn das bei Intel Abfall ist was ist das dann bei AMD
        Aha "jeder "7600k geht bis 5,0ghz unter Luft?Soweit ich weiß betreiben etliche OCer erstmal Auswahl. Weil nicht jeder CPU 100% identisch ist. Manche schaffen es manche nicht...
        Die suchen ja stets die Nadeln im Heuhaufen raus. Was anderes bleibt ja nicht übrig um OC topwerte zu bekommen( man braucht schon ausgesuchte CPUs um die Rekorde zu knacken)
      • Von Bluebird Freizeitschrauber(in)
        Zitat von plusminus
        Ja schon aber bei Intel läuft der" Abfall" zb. i5 7600K dann immer noch mit 5,0Ghz unter Luftkühlung

        Test - Core i5-7600K im Vergleich mit i5-6600K: Das bringt Kaby Lake unter 300 Euro (auch fur Ubertakter)

        Also wenn das bei Intel Abfall ist was ist das dann bei AMD
        ach ich dachte Intel hat 2 gneau genommen mit dem Server sogar 3 verschiedene schienen am laufen , wie kann da also ein defekter I7 ein I5 werden ?!
        dazu wer ist so durchgeknallt und vergelicht denn besten Chipfertiger mit abstand , also Intel mit egal was auch immer !?!
        Ich denke auch das es mit der ausbeute zu tun hat und das trifft AMD eben extra hart wenn man einen Chip praktisch von ganz oben bis nach ganz unter verkaufen muss , an sich hab ich aber keine Probleme das Teildefekte Chips verkauft werdem , das fand ich schon beim Phenom Super , auch weil es unangemessene verschwendung von Recourcen waere !
        Nicht jeder braucht den dicken 8 Kerner , die meisten werden auch mit 6 oder 4 Kernen happy sein und alles was nicht in der Tonne landet tut der Umwelt Gut , vielleicht mehr als die paaar watt die ein PhenomI /II damals mehr aus der Dose gezogen hat
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Zitat von Adi1
        Das ist bei Intel auch nicht anders,

        der Abfall wird halt als I3 oder I5 verkauft
        Ja schon aber bei Intel läuft der" Abfall" zb. i5 7600K dann immer noch mit 5,0Ghz unter Luftkühlung

        Test - Core i5-7600K im Vergleich mit i5-6600K: Das bringt Kaby Lake unter 300 Euro (auch fur Ubertakter)

        Also wenn das bei Intel Abfall ist was ist das dann bei AMD
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1220923
AMD Zen
AMD Ryzen: Mögliche Gründe, warum die 6- und 4-Kerner niedrig takten
Alles deutet darauf hin, dass AMDs Ryzen-CPUs mit sechs und vier Kernen niedriger takten werden als die Topmodelle mit acht Rechenherzen. Dafür gibt es viele denkbare Gründe - von Limitierungen durch den 14LPP-Fertigungsprozess über die Resteverwertungen von Vierkernern bis hin zu Beschränkungen beim Chipdesign.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Zen-Codename-261795/News/Ryzen-warum-takten-Vierkerner-so-gering-1220923/
15.02.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/12/AMD-Ryzen-pcgh_b2teaser_169.jpg
news