Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        AMD hat ein Pressedeck veröffentlicht, wovon es lustigerweise zwei Versionen gab, einmal mit einem Carrizo-Chipfoto als Platzhalter und einmal mit einem echten Chipfoto von Summit-Ridge, worauf zwei Speichercontroller zu erkennen sind:
        https://www.techpowerup.c...

        So ist auch Zen vorerst aufgebaut, zwei Core-Complexes und pro Core-Complex gibt es einen Speichercontroller.
        Macht bei Summit-Ridge 8 Kerne, Dual-Channel und bei Naples wird es scheinbar ein Multi-Chip-Modul mit 4x Summit-Ridge = 32 Kerne und Octachannel.
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Hm... in der News zu dem Blender-Benchmark gegen den 6900k wurde AMD ja Manipulation vorgeworfen, weil der broadwell-e nicht mit quad-, sondern dual-channel lief. Keine Seite sagt etwas dazu, dass es den Zen ja auch betreffen würde. Das kann demnach nur heißen, dass sie der Meinung sind, Zen kommt mit dual-channel. Habe ich irgendwelche News verpasst, in denen das bestätigt wurde?

        Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
      • Von Headcrash BIOS-Overclocker(in)
        Mir ist das egal ob Dual oder Quadchannel, so groß ist der Unterschied doch sowieso nicht.
        Wenn das P/L stimmt wird zugeschlagen.
      • Von DARPA Software-Overclocker(in)
        Pro Zeppelin Die = Dual Channel
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Also in den opterons soll ja octa-channel (2 x quad-chann) eingesetzt werden. Also denke ich auch, dass es bei quad-channel bleibt.

        Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213710
AMD Zen
AMD Zen: Angebliche Preis- und Leistungsdetails zu Summit Ridge
Von der Webseite wccftech.com kommen angebliche Details zur Preislage und der Leistung von Zen-basierten Summit-Ridge-CPUs. Achtkerner mit 16 Threads sollen nur 250 bis 300 US-Dollar kosten und mit einem Core i7-6850K konkurrieren können. Am Ende scheint man allerdings eher ins Blaue geraten, als echte Quellen zu haben.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Zen-Codename-261795/News/Preis-Leistung-Summit-Ridge-1213710/
18.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/AMD-Summit-Ridge-Zen-04-pcgh_b2teaser_169.jpg
news