Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von pc-samurai PC-Selbstbauer(in)
        Pirate Islands, Arctic Islands..... Man man man..... Und jedes Mal der Highend zyklus so nah aneinander... warum können die nicht wieder den Zyklus auf alle 2 Jahre setzen? Und dann dafür 150% -200% mehr Leistung und 100% mehr Effizienz beim High End nachfolger zum High End vorgänger und Mid End nexgen zu vorherigem Highend 100% mehr Leistung und 100% effizienz?

        jetzt sind die veröffentlichungszyklen alle 6monate pauschal gesagt... gut die r9 290x ist seit dem 21.12 released das sind ca. 1 jahr und zum 380x dann vermutlich 1 1/2 jahre und zum high end dann 2jahre.... aber iwie schmeißen sie nur relaunches auf den markt.... ich meine noch die Sprünge von 9800xt auf x800 oder x1900xt ^^ man da war power schub hinter.... gut pcie 1.1 auf 2.0 ^^ oder agp 3.0 auf pcie 2.0 ..... aber trotzdem leute.... können wir uns nicht auf Hardware und Spiele alle 2 Jahre einigen...?

        Es reicht schon, dass diese Firewall Softs und co so teuer sind und keine 2 Jahre updates und lizenz für 3pc`s integriert für max 50€ an sich haben und alle 2jahre software herauskommt... Schrecklich dieser Turbokapitalismus..
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Naja, wenn die gerüchte stimmen soll ja die 380 mal eben 50% oben drauf legen. Was hat Nvidia denn gebracht mit Maxwell? Im Besten Fall ein Sidegrade. Und 50% sind schon enorm von einer Generation zur nächsten.

        Dann soll ja noch die 390 kommen die nach derzeitigen Leaks 65% schneller sein wird. Im Vergleich dazu, die ersten Gerüchte sprechen von 50% mehr Leistung bei 980 -> 980Ti/Titan II.

        Man kann also sehr gespannt auf die nächsten Karten von AMD und Nvidia sein was die Leistung angeht.

        Selber werde ich erst mit der nächsten AMD Generation aufstocken.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        @Jan: es ist halt leider nicht zu erwarten, dass AMD große Sprünge im 4 Jahre alten, ausgelutschten 28nm Verfahren macht. FALLS du also warten kannst, wäre es vielleicht besser auf 14nm zu warten (der Prozess wird dann wieder Jahrelang aktuell sein und Performancesprünge nicht mehr zu erwarten)
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Böser Böser doppelpost -.-
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Ich bin schon auf die 380 gespannt. Die 4X0 werde ich damit auf jeden Fall auslassen.

        Vielleicht spendiere ich mir dann zu Weihnachten erneut CF aus den neuen AMD Karten. So 2 380X klingt schon ganz gut. Dann noch Ende 2016 die neuen AMD CPUs und es könnte vielleicht AMD bald wieder besser gehen wenn denen der Sprung gelingt.

        Zitat von Cinnayum
        Sie holen dann endlich auf die IPC-Werte der ersten Intel Core-i CPUs aus 2009 auf?
        Sie schlagen dann endlich die Kepler-GPUs vom Frühjahr 2012 in Sachen thermische Verlustleistung / GFLOPS?

        Wer ewig hinterherrennt, wird niemals überholen .
        Was die CPUs bringen wird man sehen.

        Aber bei den GPUs irrst du aber mehr als gewaltig. Kepler in Form der GTX680 hat rein von den GFLOPS her weniger Rechenleistung als eine HD5850 von 2009. Verlustleistung ist AMD teils bis September 2014 besser gewesen. Eine GTX480 brauch mehr als eine 5870, die GTX580 brauch mehr als eine 6970 und eine GTX680 brauch marginal weniger als eine 7970. Die 7970GHz brauch weniger als eine GTX780. Bei der R9 290X und 780Ti tut sich da nicht viel.

        Von der Leistung her hat es Nvidia erst nach fast 2 Jahren bei der 7970 geschafft diese zu übertreffen in form von der GTX780.

        Was die Leistung angeht, hat Nvidia schon ewig keinen Sprung mehr nach vorne gemacht. Die 970/980 sind ein Sidegrade und mehr nicht und alle anderen Generationen davor haben es nicht geschafft an AMDs Top Modellen wirklich vorbei zu kommen. Es war eher ein Gleichstand als das AMD oder Nvidia eine überflieger Karte hätten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149153
AMD Radeon
AMD R400: Pirate-Islands-Nachfolger soll Arctic Islands heißen
Die schwedische Webseite sweclockers.com ist im Leak-Wahn. Jetzt dran ist AMDs R400-Grafikkartenserie, noch bevor die R300-Familie vorgestellt worden ist. Genannt wird der Codename Arctic Islands. Natürlich wurden schnell Vermutungen laut, dass die GPUs dank 14 nm kühler arbeiten könnten.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/AMD-R400-Arctic-Islands-1149153/
27.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Tahiti-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,gpu,radeon,grafikkarte
news