Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von 7950vs660 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von 7950vs660
        Leute es wird spannend!
        Vor ab, ich schreibe mit amerikanischer Tastatur, also sorry fur die Rechtsschreibung.

        Ich werde in kurze festellen wie sich ein i5 3570k im vergleich zu meiner alten phenom 2 x4 965, welche ich doch noch samt mainboard kurzlich zuruckschicken konnte (geld zuruck), leistungsmassig in sachen gaming unterscheiden wird.

        An meinem system wird sich nichts andern ausser mainboard und prozessor.
        Ich bin sehr gespannt, nachste woche sollte es soweit sein und ich kann, wenn alles glatt lauft, anfangen zu testen und zu vergleichen, mal sehen ob die ganzen benchmarks im internet halten was sie so anpreisen.

        Bezuglich BF3 erhoffe ich mir hohere min. fps im multiplayer.
        Es hat mich lediglich gestort das ich mit einer 7870 OC auf geringsten auflosung (720p) und low settings min fps von 40 bekommen habe. Was ich fur sehr niedrig fur diese einstellungen halte.

        Jetzt heisst es abwarten und tee trinken. Und wenn ich mit dem intel die selben ergebnisse erziele, dann habe ich wenigstens eine eindeutige antwort dass es an der GPU liegt und kann mich immerhin einen intel besitzer nennen.

        Grusse

        Edit: Falls sich jemand wundert, die aktuellen Bulldozer sind in den meisten games auf augenhohe mit den phenom 2 prozessoren daher schreibe ich hier rein.

        Das Ergebnis: Es lag definitiv am Prozessor und nicht an der Grafikkarte. Mit dem Intel läuft alles einwandfrei.
      • Von nomercy77 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        bin mal gespannt wann se aufm markt kommen die FX´s
      • Von XE85 Moderator
        Das Thema hier ist der FX8350 und der A10-5800K und nicht ob ein 3570k in Games schneller ist als ein PII 965. DAzu gibt es genug (unabhängige) Tests im Netz.

        mfg
      • Von 7950vs660 Komplett-PC-Käufer(in)
        Leute es wird spannend!
        Vor ab, ich schreibe mit amerikanischer Tastatur, also sorry fur die Rechtsschreibung.

        Ich werde in kurze festellen wie sich ein i5 3570k im vergleich zu meiner alten phenom 2 x4 965, welche ich doch noch samt mainboard kurzlich zuruckschicken konnte (geld zuruck), leistungsmassig in sachen gaming unterscheiden wird.

        An meinem system wird sich nichts andern ausser mainboard und prozessor.
        Ich bin sehr gespannt, nachste woche sollte es soweit sein und ich kann, wenn alles glatt lauft, anfangen zu testen und zu vergleichen, mal sehen ob die ganzen benchmarks im internet halten was sie so anpreisen.

        Bezuglich BF3 erhoffe ich mir hohere min. fps im multiplayer.
        Es hat mich lediglich gestort das ich mit einer 7870 OC auf geringsten auflosung (720p) und low settings min fps von 40 bekommen habe. Was ich fur sehr niedrig fur diese einstellungen halte.

        Jetzt heisst es abwarten und tee trinken. Und wenn ich mit dem intel die selben ergebnisse erziele, dann habe ich wenigstens eine eindeutige antwort dass es an der GPU liegt und kann mich immerhin einen intel besitzer nennen.

        Grusse

        Edit: Falls sich jemand wundert, die aktuellen Bulldozer sind in den meisten games auf augenhohe mit den phenom 2 prozessoren daher schreibe ich hier rein.
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von AnthraX
        Das ist happig. Sicher das es am PC lag? Ich habe 2 40" Fernseher, einen Laptop, eine XboX 360, eine PS3 und meinen PC (FX 6200, GTX480, 16GB Ram, 700 Watt Netzteil etc.), natürlihc auch die typischen Haushaltsgeräte. Meine monatlichen stromkosten betragen ~45 €. Ich habe auch mal protokolliert wie viel ich zocke. Trotz mehreren stunden Unterschied habe ich nicht wirklich viel mehr bezahlt. Vielleicht sag deiner Frau/Freundin lieber, sie soll sich nicht mehr die Haare föhnen, headbangen an der frischen luft tuts auch

        Das man bei mehr vebrauch natürlich mehr bezahlt ist logisch. ICh bezweifle aber das es so schwer ins gewicht fällt, dass man davon kaufentscheidungen überdenkt. So ist das nun zumindest bei mir. Bei gleicher Leistung super, wenn nicht, dann halt nicht ^^

        ja nee, natürlich nicht, aber das war der Zeitpunkt ab dem meine Entscheidungen halt nicht mehr ganz so frei waren.
        Nicht mehr beide Monitore am Hauptrechner an, kein SLI, Platten in externe Gehäuse ausgelagert, sind die anderen Rechner fertig mit ihren Arbeiten fahren sie runter etc., natürlich sind auch einige Sachen im Haushalt geändert. Aber sehr wohl, der Rechner mit der höchsten Laufleistung ist umgebaut (aber kotz ist der langsam trotz SSD).
        Zurück zum Thema ... nee kann ich nicht. Dank Euch für die Lehrstunden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1024988
A10 5800K
AMD zeigt FX-8350 und A10-5800K im IDF-Umfeld
Jedes Jahr findet das Intel Developer Forum in den USA statt. AMD nutzt diesen Rahmen, um eine kleine "Gegenveranstaltung" abzuhalten, schließlich ist die versammelte Fachpresse vor Ort. In diesem Jahr hat AMD dabei zwei brandneue CPUs gezeigt: den FX-8350 und die APU A10-5800K.
http://www.pcgameshardware.de/A10-5800K-CPU-255671/News/Praesentation-des-FX-8350-und-die-A10-5800K-1024988/
18.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/fx_8350_2.jpg
cpu,amd
news