Online-Abo
Games World
      • Von K12_Beste Gesperrt
        Zitat
        Apple verwendet übrigens sowohl 16nm TSMC als auch 14nm Samsung
        Weis ich.

        Zitat
        Intels 14nm Prozess ist dem 16nm Prozess von TSMC weit überlegen.
        Was bringt ihnen das, wenn Intel keine Kapazitäten hat?
        Apple kan das Intel-Modem genauso in einen Chip den sie bei TSMC/Samsung fertigen lassen integrieren!

        Bei den Kapazitäten hat GF vor kurzem Intel überholt.
        Intel hätte vielleicht Kapazitäten bei >14nm frei, aber die braucht Apple nicht!
        Bei 14nm braucht Intel selbst alles, da ist ein Großauftrag für Apple einfach nicht machbar...
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von Rollora
        Dachte eigentlich sie wollen das Modem oder was anderes produzieren, nicht den kompletten Prozessor.

        Apple verwendet übrigens sowohl 16nm TSMC als auch 14nm Samsung
        Das macht ja noch weniger Sinn.
        Intels 14nm Prozess ist dem 16nm Prozess von TSMC weit überlegen.
        Warum sollte man wen man es wirklich geschafft haben sollte so geschickt mit Intel zu verhandeln das man ihre Fabs benutzen darb nur das Modem dort Fertigen.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von K12_Beste

        Intel sollte ja auch schon den A10 fertigen, das Gerücht ist aber dann langsam unter gegangen...1
        Dachte eigentlich sie wollen das Modem oder was anderes produzieren, nicht den kompletten Prozessor.

        Apple verwendet übrigens sowohl 16nm TSMC als auch 14nm Samsung
      • Von K12_Beste Gesperrt
        Vom A9 sollte TSMC auch alles fertigen, aber weil sie nicht genug liefern konnten mußte Apple schnell mal Masken für 14LPE auflegen.
        Gerüchte über den zukünftigen Fertiger von Apple sind immer sehl lustig, liegen aber auch immer sehr falsch.

        Intel sollte ja auch schon den A10 fertigen, das Gerücht ist aber dann langsam unter gegangen...

        Zitat von Atent123
        Ich denke das war von Anfang an eine Ente.
        Ja, aber eine Seite hat es mal wieder von der anderen Seite abgeschrieben.

        Zitat von dynastes
        Ich halte die Enten-Theorie für wahrscheinlicher, der 16nm-Prozess selbst ist ja noch relativ neu, es wäre schon verwunderlich gewesen, wenn derart schnell ein weiterer Wechsel hätte erfolgen können.
        Theoretisch wird eh ein Wechsel kommen.
        Apple verwendet jetzt 16FF und sie werden wohl auf eine optimierere Version des Prozesses zurückgreifen.
        TSMC bringt noch eine 3. Generation von 16nm udn Samsung plant nach 14LPP auch noch eine weitere Version.
      • Von wuascht Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Schon klar - aber für am iPhone war es eine Innovation - gab es zu vor nicht auf dem Gerät.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 09/2016 PC Games MMore 09/2016 play³ 09/2016 Games Aktuell 09/2016 buffed 08/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186795
iPhone 7
iPhone 7: Chipproduzenten halten ihre Fabriken für Apple frei
Einem Bericht nach planen Apples Chip-Zulieferer große Teile ihrer Produktionskapazitäten für die US-Amerikaner ein. Im zweiten und dritten Quartal wollen diese anscheinend im großen Maßstab Komponenten für das iPhone 7 produzieren.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-7-Smartphone-259781/News/Zulieferer-reservieren-Fabriken-1186795/
20.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Apple_iPhone_6S__12_-pcgh_b2teaser_169.JPG
iphone 6,apple
news