Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Markusx26 Komplett-PC-Käufer(in)
        Die Frage ist doch eher ob der neue LTE Chip soviel bringt. Oft läuft das Smartphone eh im WLAN Bereich. Nur auf dem Land, wo eh noch soviele Löcher sind ist es interessant. Und selbst da ist die Frage ob man dann LTE nach dem Ausbau bekommt. Denke mal nicht dass die auf dem kleinen Dorf ein dichtes LTE Netz betreiben. Und spätestens wenn man ein Gebäude mit Menschen in der Nähe hat die nur ein Handy haben (Politisch Korrekt), kannst du die Übertragungsraten vergessen. Ist dasselbe wie wenn man zur Rheinkirmes geht. Empfang gleich null, selbst bei Kollegen mit D1 Netz. Eine Funkzelle kann nur eine gewisse Menge an Daten gleichzeitig bearbeiten. Unterm Strich durchaus sinnvoll, aber in der Realität dürfte es kaum Mehrwert erbringen.
      • Von -Kerby- Software-Overclocker(in)
        Zitat von Stryke7
        Das ist wirklich gut. Zur Verteidigung der deutschen Anbieter: Unser Land ist deutlich größer und hat deutlich mehr Menschen, die viel verteilter leben. Da ist es entsprechend aufwändiger die Infrastruktur für ein gutes LTE Netz aufzubauen.

        Aber ich denke, dass die Volumengrenzen als auch die Kapazitäten in Zukunft noch massiv steigen werden. Die Netzabdeckung ist ja mittlerweile befriedigend, und LTE ist bei gutem Empfang so schnell dass es teilweise den Breitband-Ausbau überholt.
        Ich denke, da wird noch einiges kommen.
        In Bezug auf das Festland stimmt das allemal.
        Aber beachte, Kroatien hat sehr viele Inseln, die versorgt werden müssen, diese Hürde ist auch ziemlich anspruchsvoll bei einem Massenansturm an Touristen, so wie dieses Jahr hoffentlich passiert endlich mal was.
        Anscheinend starten die hier seit ein paar Monaten i-eine Vereinigung, um den Internetausbau im Rhein-Neckar Kreis zu verbessern...

        Ah, hier:
        https://mlr.baden-wuertte...
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Nein, das stimmt traurigerweise. Der Ausbau des Internets hier hinkt ziemlich hinterher. Im europäischen Vergleich stehen wir dabei auch noch besser da als im internationalen.

        Aber gut, unsere Kanzlerin hat ja auch gerade erst das Internet #Neuland entdeckt, was soll man da von der Seniorenpolitik erwarten.
      • Von Johnny_Burke PC-Selbstbauer(in)
        Ich habe aber aber mal gelesen, dass wir im Europäischen Vergleich ziemlich schlecht dastehen mit den Internetvolumen.

        Auch wenn es die Welt ist, wird nicht alles erfunden sein.

        Datenvolumen: In Deutschland ist das mobile Internet teuer - DIE WELT

        Find ich echt schade, wo wir doch angeblich so technologisch weit fortgeschritten sind.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von -Kerby-
        Volumengrenzen, passendes Stichwort:

        dieses Jahr in Kroatien eine Karte geholt von sympa.
        Habe 5€ gezahlt für eine Prepaid-Karte und erhalte mit dem kleinsten Paket 5GB Datenvolumen LTE.......

        Ich behaupte, dass ich das hier in DE nicht so einfach finden würde für so wenig.
        Das hat mich etwas gewundert!
        Das ist wirklich gut. Zur Verteidigung der deutschen Anbieter: Unser Land ist deutlich größer und hat deutlich mehr Menschen, die viel verteilter leben. Da ist es entsprechend aufwändiger die Infrastruktur für ein gutes LTE Netz aufzubauen.

        Aber ich denke, dass die Volumengrenzen als auch die Kapazitäten in Zukunft noch massiv steigen werden. Die Netzabdeckung ist ja mittlerweile befriedigend, und LTE ist bei gutem Empfang so schnell dass es teilweise den Breitband-Ausbau überholt.
        Ich denke, da wird noch einiges kommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1174802
iPhone 7
iPhone 7: Intel soll angeblich mit 1000-Mann-Team an neuem LTE-Chip arbeiten
Einem Bericht nach arbeiten aktuell 1.000 Mann bei Intel auf Hochtouren, um das XMM 7360 LTE-Modem pünktlich für das kommende iPhone 7 fertigzustellen. Verträge seien zwar noch nicht unterzeichnet, allerdings herrsche seitens Apple großes Interesse an dem Chip.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-7-Smartphone-259781/News/Kommt-der-LTE-Chip-von-Intel-1174802/
17.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/iphone6s-gallery4-2015-pcgh_20150910171445_b2teaser_169.jpg
iphone 6,apple
news