Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von yingtao Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Mefister89
        Mag sein, aber neu ist dass das iPhone von selbst erkennt das irgendwas mit dem Homebutton nicht in Ordnung ist und einen " Ersatzbutton" anzeigt ohne das man dies explizit unter den Bedienungshilfe Einstellungen einstellen muss!


        Neu ist es nicht dass das iPhone erkennt was genau nicht stimmt. Schon bei älteren iPhones bekam man einen Fehlercode den man nachgucken konnte und dann genau weiß was nicht stimmt. Apple hat die Infos die einem gegeben werden bzw. die Anzahl an Fehlercodes stark gesenkt damit Thirdparty Reparaturshops es schwieriger haben (sowohl beim iPhone als auch den Macbooks). Hinzu kommen so Sachen wie das ab dem iPhone 6 der Home Button per Chip an das Mainboard gekoppelt ist. Der einzige Grund dafür ist das Reparaturshops nicht mehr nur den Homebutton wechseln können sondern zwangsweise das komplette Mainboard. Reparaturpreise steigen und Gewinne für die Shops sinken. Theoretisch könnte man den entsprechenden Chip auf dem Mainboard einfach auslöten und durch einen neuprogrammierten ersetzen aber Apple gibt die entsprechende Software nicht an die Reparaturshops weiter.

        Wirklich neu ist nur das automatisch der virtuelle Knopf aktiviert wird. Bisher war es so das man nur den Fehlercode bekam mit der Aufforderung das Handy bei der nächsten Servicestelle (Apple Store) durchchecken zu lassen.
      • Von Traace Kabelverknoter(in)
        Zitat von Nuallan
        Siri wird einem bestimmt auch den passenden Hardware-Shop in der Nähe nennen, wo man die "Taste" für nur 399$ reparieren lassen kann. Ohne Steuern natürlich.


        Aber auch nur weil direkt n neues Mainboard mit rein kommt Homebutton und MB sind ja verheiratet.
      • Von Nuallan PCGH-Community-Veteran(in)
        Siri wird einem bestimmt auch den passenden Hardware-Shop in der Nähe nennen, wo man die "Taste" für nur 399$ reparieren lassen kann. Ohne Steuern natürlich.
      • Von Captain-S Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Jo, das ist künstliche Intelligenz!
      • Von Mefister89 Kabelverknoter(in)
        Zitat von Kyrodar
        Das Ding gibts ja nu schon ewig, den virtuellen Knopf.
        Mag sein, aber neu ist dass das iPhone von selbst erkennt das irgendwas mit dem Homebutton nicht in Ordnung ist und einen " Ersatzbutton" anzeigt ohne das man dies explizit unter den Bedienungshilfe Einstellungen einstellen muss!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1210668
iPhone 7
iPhone 7: So sieht Apples Softwarelösung bei defektem Home-Button aus
Apples iPhone 7 besitzt keine mechanische Home-Taste. Bei einem Defekt des haptischen Tasten-Sensors hat der Konzern aus Cupertino aber eine Softwarelösung parat. Dem Nutzer wird ein Warnhinweis und ein virtueller Home-Button eingeblendet.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-7-Smartphone-259781/News/Apples-Softwareloesung-bei-defektem-Home-Button-1210668/
16.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/iPhone-7-Apples-Softwareloesung-bei-defektem-Home-Button-PC-Games-Hardware-pcgh_b2teaser_169.jpg
news