Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von sierratango06 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich finde die Leistung des 5S schon absolut ausreichend. Man kann den Speicher mit zahllosen Apps vollstopfen und immernoch merkt man keine Leistungseinbußen. Keine Ahnung für was man aufm Smartphone soviel Leistung braucht? Ebenso ist es einfach nur ein riesen Bruch mit Jobs Intension, hinsichtlich der Bildschirmgröße. Die Größe des 5/5s war gerade noch passend, um es einigermaßen mit einer Hand zu bedienen.
      • Von violinista7000 BIOS-Overclocker(in)
        Das Fazit überrascht mich kaum... gerade im Hardware Bereich (egal welcher) hören wir die gleiche Aussage seit einigen Jahre.
      • Von Axel12 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich hab noch das alte normale iPhone 5, dass reicht zum telefonieren alle mal!
      • Von Dwalinn Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Reichen 4 Zoll und die Leistung iPhone 5S aber aus, so könne man iPhone 6 und iPhone 6 Plus getrost überspringen.

        So ne blöde Aussage xD
        Reicht dir deine FPS Zahl aus? Nein? Dann brauchst du ne stärkere Grafikkarte.

        Toll darauf währe nun niemand gekommen ohne so einen Test. Bei den Apps änder sich ja auch so gut wie nie was, da wird höchstens etwas die Auflösung angepasst.
      • Von E1M1 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Atothedrian
        Den Test von Heise find ich gut, das Resümee wär jedoch zu erwarten. Mal vom Display abgesehen gibt es seit dem iPhone 4 keine größeren Sprünge mehr. Ich sehe eig nie, dass es sich lohnt zum direkten Nachfolger zu wechseln.


        Sehe ich genauso, wobei das 4er schon arg langam ist, vorallem beim Apps switchen wie ich finde.
        Ausserdem ist das Display auch recht klein für die meisten Internet Seiten.
        Aber nach 4+ Jahren kann man sich eventuell ein neues Smartphone mal zulegen, wobei ich sogar behaupten möchte, dass
        wenn man sich jetzt ein Smartphone kauft (egal welches Betriebssystem) dieses für mindestens die nächsten 6 Jahre flüssig zu bedienen sein wird,
        bei der Prozessorleistung die da heute drin steckt.

        Ich persönlich finde es auch schwachsinnig sich jedes oder jedes zweite Jahr ein neues Smartphone zu kaufen,
        aber solange man das alte verkauft und so nicht zwangläufig Elektroschrott anfällt und man unbedingt ein neues haben
        möchte meinetwegen, denn jeder hat halt ein Hobby.

        Andere kloppen sich dafür jedes Wochenende Alkohol für unsummen in den Kopf, oder rüsten alle paar Monate ihren PC auf,
        schrauben an ihrem Auto rum, fahren in den Urlaub oder geben ihr Geld für sonst was aus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1136201
iPhone 6
iPhone 6 (Plus) im Test bei Heise.de: Umstieg lohnt sich für iPhone-5S-Besitzer nur bedingt
In einem ersten Test bei Heise machen die beiden neuen Apple-Smartphone iPhone 6 und iPhone 6 Plus eine gute Figur. Wer aber nicht unbedingt einen größeren Bildschirm benötigt und bereits ein aktuelles iPhone 5S besitzt, hat nur wenig Grund, auf die neueren Modelle umzusteigen.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-6-Smartphone-236389/News/Test-1136201/
17.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Apple_iPhone_6_1-pcgh_20140910150123_b2teaser_169.jpg
iphone 6,iphone 5s,apple
news