Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        Das glaube ich auch nicht das unnötig was im Müll landet, ein Teil wird sicherlich in der Familie vererbt oder im Bekanntenkreis versilbert
        In jedem Fall ist solch eine Beschaffungsfluktuation im Technologiebereich generell nicht besonders Nachhaltig was die teilweise knapper werdenden Rohstoffe betrifft. Auf Dauer, unter Anbetracht der stark steigenden Weltbevölkerung, wird, bzw. sollte man wieder vermehrt auf den schonenden Umgang von Ressourcen achten und Produkte nachhaltiger entwickeln, auch wenn das bedeutet das man zur Not Unternehmen per Verordnung dazu zwingen muss.

        MfG
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cook2211
        Wenn man für das 5S einen guten Preis bekommt, warum nicht?

        Ja, aber was heißt "mehr"?

        -Nehmen wir die Anzahl der CPU-Kerne. Da wird gerne darauf hingewiesen, dass die SoCs der High-End Android Phones mehr Kerne haben, als das iPhone. Nur wird dabei völlig außer Acht gelassen, dass man das nicht wirklich miteinander vergleichen kann. Hier ein Dual Core mit hoher Kernleistung und niedrigem Takt, dort Quad- oder Octa Cores mit eher niedriger Kernleistung und hohem Takt. Zwei vollkommen verschiedene Konzepte, die für zwei verschiedene Betriebssysteme entwickelt sind und die sich nicht wirklich miteinander vergleichen lassen. Trotzdem wird dieser Punkt immer angeführt.

        -Dann das Thema RAM (hast du nicht explizit angesprochen ). Das iPhone bzw. iOS läuft nun mal gut und flüssig mit "nur" 1GB RAM. Ein RAM Problem hatte ich persönlich noch nie. Android genehmigt sich wohl scheinbar mehr RAM, weswegen die Hersteller mehr RAM verbauen. Auch das sind aber zwei Paar Schuhe. Ein Android Phone ist in dieser Disziplin doch nicht besser, weil die Software mehr RAM benötigt und deswegen die Geräte mehr RAM haben. Auch das lässt sich mit wirklich vergleichen zwischen dem iPhone und der Konkurrenz. Trotzdem wird es immer angeführt.

        Und das sind eben zum Beispiel zwei Dinge, wo das Thema "mehr" bei Android High-End Phones vollkommen unerheblich ist, denn vergleichen kann man das teilweise nicht wirklich.
        @Kerne bzw. Mhz/Ghz
        Ja stimmt aber bei einem High-End Gerät erwarte >ich< einfach "mehr" als bei der Vorgängerversion vorallem bei dem Preis.
        Vorallem wenn die "Mitbewerber" das schon bei den ~ "Mainstream"smartphones verbaut.
        Warum sollte man mehr € für weniger Leistung zahlen?

        @Ram
        Von der Idee her auch ja ABER => das S2 ist "alt" und es läuft die akt. Android drauf.
        Das S2 hat max. 1 GB Ram und nur ein DualCore mit ~1,2 Ghz.
        Es kann sehr gut sein das Du mit alten Android Versionen (1,X?) recht hast aber seit dem S2 mit ursprünglich 2.X

        @Vergleichen
        Doch kann man man zahlt in etwa das selbe (jaaaaa bei Apple "etwas" mehr) und sollte auch dann auch gleich lang Ruhe haben;
        weil im Moment nehmen sich die akt. High-End Geräte nichts.
      • Von 0815 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von "Threshold;6815289"
        gibt es was neues wird das alte weggeworfen obwohl es noch völlig ausreichend ist.


        Das ist doch albern und halte uns doch bitte nicht für doof
        Ich beispielsweise verkaufe mein Vorgängermodell zu einem akzeptablen und fairen Preis und gönne mir gegen einen "geringen" Aufpreis ein neueres.
        Sicherlich schmeiße ich es nicht weg oder verpulvere mein Geld.

        Wenn ich sparen oder kostengünstig leben möchte, Verkauf ich meine Freundin
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Das glaube ich auch nicht das unnötig was im Müll landet, ein Teil wird sicherlich in der Familie vererbt oder im Bekanntenkreis versilbert
      • Von Gast20141208
        Denkst du wirklich, dass sonderlich viele iPhone, die man noch gut verkaufen kann, im Müll landen?

        @Konsumzombies
        Wenn ich pro Jahr über 2500€ für Kippen ausgebe, juckt es mich nicht, wenn ich mir jedes Jahr ein iPhone kaufen würde.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1136894
iPhone 6 Plus
iPhone 6 (Plus): 10 Millionen Mal in 10 Ländern und 3 Tagen verkauft
Die große Überraschung dürfte es nicht mehr sein, aber beeindruckend ist der Start des iPhone 6 (Plus) durchaus: In 10 Ländern wurden binnen 3 Tagen 10 Millionen Smartphones mit iOS 8 an den Mann und die Frau gebracht. Hätte jeder das günstigste Modell in Euro gekauft, sind das 700.0000.000 Euro Umsatz.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-6-Plus-Smartphone-259505/News/10-Millionen-Stueck-verkauft-1136894/
22.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Apple_iPhone_6_1-pcgh_20140910150123_20140916174425_b2teaser_169.jpg
apple,display,iphone 6,lcd
news